PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotary Speed beim Motif mit Sustain Pedal steuern?



Synthfreak
28.10.2003, 16:59
Ich habe bisher nur ein Sustain Pedal. Kann ich damit auch den Rotary Effekt steuern, also von langsam auf schnell und zurück? Oder muß ich mir zwangsläufig einen separaten Fußschalter anschaffen?

ProfSynth
28.10.2003, 17:49
Du kannst die Rotary-Geschwindigkeit mit dem Sustain-Pedal steuern, wenn Du es an die Buchse FOOTSWITCH - ASSIGNABLE angeschließt. Dies mußt Du global in UTILITY – F4 CTLASN - SF3 FTSW einstellen, indem Du dort für "FS" das ModWheel (01) auswählst. Bei gehaltenem Sustain-Pedal wird dann die schnelle Rotary-Geschwindigkeit gespielt. Dies funktioniert am besten, wenn in der Orgel Voice die Rotary Effekte mit Umschalter Slow/Fast (Dual RotSp 1 +2). und nicht die mit stufenloser Regelung (Rotary Sp 1 + 2) verwendet werden. Dann erfolgt nämlich das An- und Abschwellen der Geschwindigkeit automatisch.
Noch eleganter ist es natürlich, wenn Du einen Fußschalter an FOOTSWITCH - ASSIGNABLE anschließt und das Sustain-Pedal für das Sustain frei bleibt. Die UTILITY-Einstellung ist in diesem Fall genauso wie für das Sustain-Pedal, weil ja die gleiche Buchse verwendet wird.