PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EX5



BurgerKing
20.11.2003, 16:33
Hallo!
Hab seit längerer Zeit einen EX5, komm aber leider mit den Sounds überhaupt nicht zurecht.
Möchte Sounds, wie Jump (Van Halen) haben, hab aber keinen blassen Schimmer woher bzw wie ich dazu komme.

Hab nun ein paar Seiten im Net gefunden wo Sounds zum download angeboten werden. Die sind zB im syx Format...kann der EX5 damit was anfangen??? zB mit Sounddiver raufspielen???

Wer kann mir zu guten Sounds verhelfen???
Liebe Grüße
BurgerKing

PS: Hab keine Speichererweiterung und kein SCSI!

PeterKrischker
20.11.2003, 17:09
www.planet-groove.com (http://www.planet-groove.com)
Downloads /Programs
Dort findest Du das Programm SysEx V1.10
Ob das unter WinXP läuft, weiß ich allerdings nicht.

Ich selbst habe auch ein Set für den EX5 gemacht:
www.easysounds.de (http://www.easysounds.de)

Peter

BurgerKing
20.11.2003, 21:45
Hallo, danke für den Link, aber ich suche keinen Editor sondern fertige Sounds...deshalb meine Frage: kann ich solche Files wie syx im EX5 verarbeiten?
Ich hab SoundDive 3.0, da kann ich meine Bänke bearbeiten.
Kann ich auch syx Dateien in S1a umwandeln???

Da fehlen mir ja die nötigen Samples für den Sound oder?

Lg
BurgerKing

Xenox.AFL
20.11.2003, 22:45
Das was der Peter Krischker Dir da gepostet hat sind fertige Sounds, Editor starten und Sounds rüberschicken zum EX5, nettes Teil ürbigens aber leider immer noch [beep][beep][beep][beep][beep][beep][beep]eteuer, auch gebraucht, schade! Hätte ich auch gerne! http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif

Frank

PeterKrischker
20.11.2003, 23:21
Den Link zum SysEx 1.10 hatte ich Dir genannt, weil Du gefragt hattest, ob der EX5 etwas mit diesem Format anfangen kann. Das kann er ohne zusätzliche Software nicht. Wenn du also Sounds im SysEx-Format herunterlädst, mußt Du ein Programm haben, das die Sounds zum EX5 überträgt (oder in MIDI-Files umwandelt? Weiß ich nicht mehr genau - einfach antesten). Anschließend kannst Du die Sounds vom EX5 zum Sounddiver übertragen und dort weiterbearbeiten.
Die Easy Sounds Bank sind - wie Frank richtig bemerkt hat - dagegen fertige Sounds im EX5-Format (inkl. Samples + Arpeggios).

Was ich noch vergessen hatte:
Im Downloadbereich dieser Website gibt es auch ein kostenloses Voice-Set (Voice- und Demodisk). Das ist nicht die mitgelieferte Demodisk, sondern zusätzliche Sounds für den europäischen Geschmack (eine meiner Jugendsünden).

Peter