PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MOTIF ES V1.03 Update vom 12.11.2003



olatiz
10.12.2003, 10:59
Leider ist es bei den deutschen Downloads noch nicht zu finden und japanisch kann ich nur mit Babelfish.
Gibt es Gründe dafür oder dagegen, dieses Betriebssystem-Update einzuspielen (ich habe noch die alte Version 1.02)?

PeterKrischker
10.12.2003, 11:25
Das Update wird in Kürze auch auf der dieser Website erscheinen.
Vorerst kannst Du es hier herunterladen:
http://www.yamahasynth.com/down/index.htm

Hier eine Beschreibung der Verbesserungen:
Main Fixes and Enhancements
• Improved direct signal output when playing back Song/Pattern data having an arpeggio recorded with the settings KeyMode=sortdirect, thrudirect.
• The automatic selected bank is now properly saved when a plug-in board is installed.
• A problem using Loop Remix with sampled voices has been fixed.
• Fixes a problem in which a parameter variable for an insertion effect would be out of range when using the Mixing Voice Edit function.
• Improved support for USB storage devices.
• When connecting certain hard drives to the MOTIF ES in their “out of the box” condition or after formatting them on a PC, it would take several minutes to several tens of minutes for the MOTIF ES to recognize them. This update reduces this time.
• When inadvertently connecting an NTFS-formatted hard disk to the MOTIF ES, the data on the disk no longer becomes corrupted. (NTFS-formatted hard drives cannot be used)
• Other minor fixes and improvements

Peter

olatiz
10.12.2003, 12:39
Hab vor lauter japanisch "lernen" http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smirk.gif gar nicht an das Forum bei Motifator gedacht.

Jogtom
10.12.2003, 15:04
Hallo Peter,

vielen Dank für die Infos.

Kann man das neue Betriebssystem auch per USB übertragen
(z.B. per USB Stick) oder braucht man tatsächlich eine
Smart Mediacart?

Gruß

Thomas

PeterKrischker
10.12.2003, 20:19
Hallo Thomas,

laut Installationsanleitung benötigt man eine leere Smart Media Card.
Ich glaube nicht, daß es mit einer USB-Device funktionieren kann, selbst wenn sie leer ist. Ich habe es auch lieber nicht probiert - zu riskant.
Der MOTIF ES wird ja mit dem Einschaltvorgang in den Update-Modus geschaltet und es gibt da auch gar keine Möglichkeit USB statt CARD anzuwählen.
Fall Du keinen Smard media Card Reader/Writer hast, wäre das natürlich eine ärgerliche Zusatzinvestition - nur für das Update.
Ich denke aber, daß evtl. Dein Musikhändler das Update machen kann (File auf CD mitbringen? nach Kopieren von CD Protect off!). oder er verkauft Dir eine SM-Card mit dem Update drauf.
Notfalls kann ich Dir auch über den YAMAHA PD-Service (www.easysounds.de) eine Leer-Card mit dem Update drauf verkaufen
(zum normalen Yamaha-Preis).
Oder Du schickst mir eine leere Card...Oder... Oder...

Hier Zitat aus der Install-Anleitung:
"After downloading, copy the uncompressed [0745OS_.PGM] file to a SmartMedia card that has been formatted on the MOTIF ES. No other files should be present on the SmartMedia Card"

Peter