PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 01x kein Ersatz für Soundkarte?



Friedhelm
14.12.2003, 9:18
Hi!

Bisher bin ich davon ausgegangen, dass der 01x ein vollwertiges Audio-Interface enthält. Vollwertig, darunter verstehe ich auch, dass das Audio-interface nicht nur über die Sequenzer zur Verfügung steht, sondern auch mp3, Video-Clips, Musik-CDs und auch DVDs ausgegeben werden können.

Nun stelle ich fest, dass dies bei mir nicht geht, da unter Windows XP in der Systemsteuerung bei Sound und Audiogeräte der mLan-Treiber nicht verfügbar ist.

Mache ich da was falsch, oder ist das wirklich so? Das wäre fatal, denn ich möchte den 01x auch mit meinem Lap für literarisch-musikalische Vorträge verwenden, bei denen auch CDs und DVDs zum Einsatz kommen sollen.

Gruß Friedhelm

barnfield
14.12.2003, 9:40
Hallo
Also wenn ich in den Treibereinstellungen des 01x Asio+WDM wähle ist es auch in den XP Systemeinstellungen als Ausgang anwählbar. Allerdings nicht als Eingang. Das Signal liegt dann an den mLan Kanälen 15+16 an.

Gruß

barnfield

Friedhelm
14.12.2003, 10:18
Hi Barnfield,

vielen Dank für den Hinweis.

Hab jetzt auf den ASIO/WDM-Treiber umgestellt und in der Systemsteuerung auf mLan out eingestellt, trotzdem kann ich noch nichts hören. Kannst du mir sagen, was ich da machen muss?

Gruß Friedhelm

barnfield
14.12.2003, 10:34
Hallo Friedhelm
Schau mal nach , ob du was hörst wenn du unter Mixer/Layer mLan17-24 anwählst und dort die Kanäle mL15+mL16 hochziehst. Ich habe auch erst gesucht. Vielleicht ist es das ja. Könnte aber auch sein, dass es davon abhängt wieviele Kanäle im Auto Connector eingestellt sind und das WDM-Stereo-Signal bei dir ganz woanders anliegt.

Gruß

barnfield

Dimitri
14.12.2003, 11:56
Hi Friedhelm!

Natürlich kann man auch andere Sachen von Windows wiedergeben, über die schon genannten WDM Treiber. Dafür musst Du im Treiber Setup WDM + ASIO einstellen. Wenn auch in der Systemsteuerung unter Sounds und Audiogeräte MLAN Audio Out eingestellt ist, hörst Du die Sounds z.B. aus dem Windows Media Player im 01x auf Kanal 23 und 24 (analog zu mLAN Kanal 15 und 16).

Gruß,

Friedhelm
14.12.2003, 13:56
Hallo Barnfield und Dimitri,

jetzt bin ich aber erleichtert, es funzt tatsächlich, wenn ich im Bereich Mixer 17-24 drücke, hab ich auf den Fadern 7 und 8, also auf den Kanälen 15 und 16 das Signal.

Vielen Dank euch beiden!

Gruß Friedhelm

nikthegrik
14.12.2003, 22:56
Hey Leute,

interessantes Thema, die Frage hab ich mir auch schon oft gestellt.

@Frido

Was mich interessiert ist, ob man etwas umstellen muss wenn ich jetzt vom normalen "winamp mp3 wiedergeben" zu "Sequencer Recording" wechselns will. Oder geht alles gleichzeitig (Ohne dass ich etwas an den Treiber ändern muss) ?


Vielen Dank für Input

gruss

moggermaster
14.12.2003, 23:26
Also ich habe es bisher nur mit einem Wechsel geschafft´!
Ansonsten hat Nuendo gemotzt. Kann aber Software abhängig sein. Denn du hast ja eigentlich die Variante Asio+WDM.

barnfield
15.12.2003, 0:17
Hi
Also ich kann bei mir problemlos z.B. den Mediaplayer parallel zu Cubase laufen lassen.

Gruß
barnfield

Dimitri
16.12.2003, 6:56
Hi!

Man muss in Cubase/Nuendo unter VST Multitrack nur "ASIO Treiber im Hintergrund" deaktivieren, damit die Treiber nicht blockiert werden.

Gruß,