PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Delay mit 01X im Logic unter MAC 9.22



mr_ratlos
17.12.2003, 17:26
Hallo, meine Audiodaten werden mit verzögerung aufgenommen. Ich habe Logic 6.31.
Woran kann das liegen?
Ich habe auch Ableton Live, da habe ich diese Verzögerung nicht.
Danke für Eure Hilfe. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif

PeterKrischker
17.12.2003, 19:04
Ich habe OS 9.22 gerade nicht laufen. Aber schau doch mal nach, ob es im Audiotreiber eine Einstellung "Aufnahmeverzögerung" gibt, die daran Schuld sein könnte.

Peter

mr_ratlos
18.12.2003, 9:43
Vielen Dank, Peter!
Ich werde heute Abend schauen und sehen, ob's dran liegt!

jfluder
21.12.2003, 12:52
Hallo Mr. R.!

Ich habe das gleiche Problem unter SX mit Windows XP; nachdem nun die Wiedergabe und das Abmischen funktioniert, wollte ich die ersten Aufnahmen machen, und musste feststellen, das der Button "Aufnahmelatenz ausgleichen" unter Cubase SX keine Funktion zu haben scheint.
Was mache ich falsch- das manuelle (!) vorziehen von Aufgenommenen Spuren sollte doch wohl der Vergangenheit angehören...!?

Für einen Tip wäre ich wirklich dankbar..!

Gruß
Joern