PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mlLAN



mikel
17.12.2003, 21:31
Wie muß man sich die mlan Verbindung vorstellen? Kann ich mit einer Firewire-Karte den PC mit dem 01x verbinden und kann dadurch auch gleichzeitig Midiintrumente mit dem Midianschluß des 01x integrieren oder werden zusätzliche Adapter benötigt?

Dimitri
17.12.2003, 22:16
Hi!

Alles geht über ein einzelnes Firewirekabel - Audio, MIDI und Synchronisation, alle Inputs und Outputs. Keine zusätzlichen Adapter!

mikel
18.12.2003, 20:27
Hi Dimitri,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Bei der Yamaha-homepage sind bei der Beschreibung von mlan allerdings einige zusätzlichen Geräte mit eingebunden. Wieso eigentlich, wenn doch ein Firewire-Anschluß genügt?
Kannst Du mir auch sagen, ob die Audioqualität des 01x an die der Luna Audiokarte von Creamware herankommt?

besten Dank vorab.

Dimitri
19.12.2003, 14:44
Hi!

Es gibt für einige Synthies, wie das MOTIF Es, optionale mLAN Karten, um z.B. das MOTIF komplett über Firewire mit dem Rechner oder dem 01x kommunizieren zu lassen. Die Wandler kommen auf jeden Fall an die LUNA Karte heran, wenn sie nicht besser sind. Spezifikationen findest Du auf der 01x Seite.

Gruß,