PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AW 2816 HILFE



envuldio
07.01.2004, 21:04
Kann mir jemand bei der Bedienung vom AW2816 helfen???

Ich kann wenn ich, wie in der Bed.anleitung beschrieben alle Parameter eingestellt habe, nach der Aufnahme der ersten Spur nicht bei Aufnahme der Zweiten die Erste hören!!!

Aufnahme der zweiten Spur geht dann nur "blind" bzw. taub...
Abspielen von beiden gemeinsam auch nicht möglich...

bin absolut unvertraut mit dem Teil, vielleicht gibt es ja noch andere Möglichkeiten der Hilfestellung neben diesem Forum??

Danke im voraus

soundman
08.01.2004, 8:02
Hallo envuldio,

hast Du mal daran gedacht, die Monitor-Regler aufzuziehen?

Die Maschinen der AW-Serie arbeiten mit virtuellen Ebenen.

Drücke die HOME-Taste und danach die MON-Taste.

Jetzt ziehst Du die Fader der Spuren, die Du aufgenommen hast, nach oben.

Dann Taste RTZ drücken und PLAY.

Jetzt solltest Du die aufgenommene Spur hören.

Die einzelnen Ebenen 1-16, 17-24 und MON sind völlig unabhängig voneinander. Daher kannst Du die Regler bei der MONitor-Ebene so belassen.

Drücke dann für die Aufnahme der zweiten Spur die Taste 1-16. Jetzt kannst Du den Fader der nächsten Spur, die Du aufnehmen willst, nach oben ziehen.

Da die Maschinen der AW-Serie Motorfader besitzen, verändert sich mit dem Druck auf die verschienenen Ebenen-Tasten auch die Stellung der Fader.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Viel Spaß noch.

[i][b]Gruss
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif
soundman

envuldio
08.01.2004, 22:32
Hi Soundman,

es ist ja gerade das eigenartige, das ich die Monitoreinstellungen schon vorgenommen habe und ich die Spuren nur einzeln hören kann, wenn ich sie über "solo" auf "on" aktviere.
Über "meter" lässt sich der channel output beider Spuren beobachten, aber es ist nichts zu hören.

Zum Haare Ausreißen!!!

Ich schätze Du hast das 4416...
Da soll die Bedienung einfacher sein, oder?!

soundman
09.01.2004, 7:43
Hallo envuldio


ja, ich habe die Workstation AW4416.
Einfacher ist die Bedienung meiner Ansicht nach nicht.

Versuche mal folgendes:

Wahrscheinlich gibt es bei Deinem Gerät auch eine Möglichkeit, Szenen zu laden.

Eine dieser Szenen, die Szene 00, ist die Initialisierungs-Szene. Rufe die mal auf.
Sie sollte alle Einstellungen auf die Werksvorgaben zurückstellen.
Danach die Monitor-Regler der aufgenommenen Spuren aufziehen.

Summen-Regler nicht vergessen.
Monitor-Dreh-Regler oben nicht vergessen.


Danach solltest Du den Song hören können.

Ich hoffe, es klappt.

Toi, toi, toi.

[i][b]Gruss
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif
soundman