PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : es8 smart media



klangkraftwelten
23.01.2004, 12:15
hallo ! kann ich die daten auf einer smartmediakarte vor dem versehentlichen überschreiben mit dem ES 8 sichern ?? man verwechselt halt schnell mal usb mit card und "schwupp" ist das liveset wech. gut man hat noch n backup unterwegs mit !! m.f.g. nico http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif

goldjunge
23.01.2004, 14:16
Hallo !

Du kannst ja so´nen Glitzerpunkt auf die Karte kleben. Dann ist sie schreibgeschützt. Aber eben permanent, bis du den Punkt wieder runter reißt !

´Ne andere Möglichkeit weiß ich nicht !

Leider ...

Schönes Wochenende ...

Helmut

maxdm
23.01.2004, 19:48
Hallo,
besorg Dir doch für ein paar Euro einen USB-Card-Reader, dann kannst Du die Daten der Karte im PC sichern und bei Bedarf wieder auf die Karte zurücksenden.
MfG Max

klangkraftwelten
23.01.2004, 20:51
card reader hab ich...es ging nur darum z.b. beim soundcheck noch mal das set nacharbeiten um es anschließend zu sichern ohne das ich das einzige originalset was ich dabei habe versehentlich überschreibe und somit kein backup habe.. hab da immer n usb stick mit aber in der hektik verwechselt man schnell mal den stick mit der smartmediakarte.. und da wäre es von vorteil man könnte die karte komplett sichern (was man ja auch mit dem analogen trick machen kann aber irgendwie blööd) oder besser noch die dateien einzeln schützen, wie die ordner und dateien in meinem rechner.. leider ....

m.f.g. nico ... also doch backup im portemonnaie http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif)

Andreas_Pruss
23.01.2004, 21:01
hi,

wenn du dein problem für ein und alle mal vergessen willst,
dann rate ich dir zum kauf eines USB-Mobil-Drive.

schau dir mal den "vosonic x-drive II plus" an....
mit eingebauter 40 GB Festplatte!
bald gibts die usb-teile auch mit MP3-Player...informiere dich mal.

du kannst alle deine motif-daten abspeichern (Samples fast ohne Ende...,
,...dazu noch alle urlaubsfotos deiner digitalkamera während des urlaubes übertragen,....das teil frisst alle "cards"....ausser Scheckkarten... http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif

gruss
andy
www.andy-pruss.de (http://www.andy-pruss.de)

ProfSynth
23.01.2004, 21:32
Hallo Nico,

manche Dinge sind einfacher als sie scheinen:
Du kannst die vom Motif erzeugten Files auf der Smart Media Card einzeln schreibschützen - genauso wie jede andere PC/MAC-Datei.
Ich habe das soeben mit dem MAC probiert. Wenn ich nach dem Schreibschutz versuche, das File vom Motif aus zu überschreiben, erfolgt nach der Bestätigung "Overwrite?" mit Yes die Anzeige: "Disk or card read/write error". Laden kann man das File trotzdem.
Mit dem PC müßte es genauso funktionieren (Explorer - Datei - Eigenschaften - schreibgeschützt markieren).
Viel Erfolg!

ProfSynth

klangkraftwelten
23.01.2004, 22:09
ja..danke funktioniert tatsächlich unter os 10... man gut ich habe das nicht schon vorher probiert http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif.. nee.. im ernst..genau daran habe ich schon gedacht,aber bin bisher nie auf die idee gekommen das mal zu probieren... öfters mal handeln als denken.. und nun das http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif .. ich danke euch allen für die tips . m.f.g. nico