PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zum Tyros-Ständer L7-S



Datschi
12.07.2004, 9:03
Hallo,
habe erst einen Alu-Scherenständer für meine Tyros gewählt, der wackelte aber beim Spielen von vorne nach hinten.
Habe dann getauscht gegen einen vermeintlich stabileren Stahl-Scherenständer (ähnlich wie STD880), der wackelt aber von links nach rechts. Jetzt denke ich daran, den L7-S von Yamaha zu nehmen, habe allerdings bedenken, dass der sich schlecht transportieren lässt (ich vermute, der ist nicht leicht auseinander zu nehmen) Hat jemand Erfahrung damit?
mfg
gerhard

Malli
12.07.2004, 9:19
Hallo Gerhard,

kürzlich war hier im Forum ein Erfahrungsaustausch über Ständer. Da lohnt es sich mal verschiedene Meinungen zu lesen.
Persönlich halte ich von dem L7-S nicht viel. Sieht halt gut aus ... http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif .. im Wohnzimmer.
Auf der Bühne benutze ich einen "Ultimate". Da wackelt nichts, ist kompakt, transportabel und genial konstruiert. Kostet unwesentlich mehr als der L7-S. Ist aber wesentlich peisangemessener.

Gruss
Malte

Datschi
12.07.2004, 9:31
Hallo,
danke für die schnelle Info, hast Du aber noch genauere Angaben über den "Ultimate" (Herstellerangaben)?
mfg
gerhard

Malli
12.07.2004, 9:39
Hallo Gerhard,

guckst du hier, gibt in verschiedenen Ausführungen:

http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-102204.html

Hoppla - Hab ich jetzt gegen die Regeln verstossen ?

Gruss
Malte

One_Man_Band_Norbert
12.07.2004, 10:36
Hallo Freunde


Den YAMAHA Ständer verwende ich vorwiegend zu Hause,
den hab ich im Paket dazugenommen, weil er meiner mei8nung nach gut aussieht
und gut ins Wohnzimmer passt.
der Transport kann allerdings etwas problematisch sein
wenn man wenig Platz beim Transport hat.

On Stage verwende ich den Ultimate der mir gute Dienste
leistet, bzw bisher schon geleistet hat, weil ich bei
meinen Gigs immer stehe, ist das für mich persönlich die beste Lösung.

Hier gehen aber die Meinungen etwas auseinander und es gibt sicher auch noch
andere gute Lösungen.
Mir gehts unter anderem auch um den Transport und natürlich
auch um das Design bzw Aussehen, welches in Verbindung
mit der Funktionalität
auch stimmt.


CU

Norbert

Hier ein Beispiel ( noch mit der PSR 9000 ) (http://mitglied.lycos.de/OneManBand/Files/Racknew1.JPG)