PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gespeicherte Registrationsbänke auf Diskette kopie



Ingo01
13.03.2005, 17:39
Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich bin neu hier,im diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin 44 Jahre alt, komme aus NRW, habe spaß am Musizieren.
Ich singe in einem Gospel-Chor und spiele in geselliger Runde bei Freunden auf Geburstagen Akkordeon.
Seit neustem besitze ich die PSR9000 und bin sehr zufrieden damit.
Jedoch verbringe ich momentan viel Zeit mit Ausprobieren, um das Gerät kennen zu lernen.
Die erste Frage stellt sich für mich, wie kann ich Einstellungen der gespeicherten Registrationsbänke von der PSR9000 auf Diskette kopieren.
Über eine Hilfestellung zur Lösung meines Problems würde ich mich freuen.
Es grüßt euch Ingo01

Peter-Schips
13.03.2005, 17:47
Hi !

- DISK/SCSI
- Save to Disk

In diesem Menu kannst Du gezielt auswählen was auf ein Speichermedium (HD, FD) gespeichert werden soll.

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Ingo01
13.03.2005, 18:29
Hi Pedda!
Danke für deine schnelle Hilfe, es hat geklappt.
Kann man aus einer Registrationsbank die ja aus 8 Plätzen besteht, einzellene Plätze löschen?
Gruß Ingo01

Peter-Schips
13.03.2005, 19:05
Warum willst Du etwas löschen ?

Wenn Änderungen anstehen, dann lade die entsprechende Registrationsbank, rufe den zu bearbeitenden Platz auf, ändere die Einstellungen, speichere mit MEMORY und Registrationsplatznummer erneut ab und sichere die Bank wieder mittels DISK/SCSI - Save to Disk auf Deinem Speichermedium !

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Ingo01
13.03.2005, 19:10
Danke für deine schnelle Hilfe.
Gruß Ingo01

Peter-Schips
13.03.2005, 19:23
Kein Thema ... viel Spaß !

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif