PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer spielte schon mal für einen 18. Geburtstag?



Celentano
16.03.2005, 13:21
Hallochen, Ihr Lieben,
Ich brauche einen Rat : Ich muß diesen Samstag für einen 18. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/frown.gif Geburtstag Musik machen. Wer weiß, welches Programm ich mir zusammenstellen muß, welche Musik diese jungen Leute hören. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif Kann mir jemand ein paar Vorschläge machen? Ich wäre sehr dankbar.
P.S.: Ich hatte auch angeboten, etwas Disco zu machen, aber die Leute wollen Live-Musik
Grüße
Celentano http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Peter-Schips
16.03.2005, 13:24
Wie wäre es mal mit einer kurzen Nachfrage im Umfeld des Geburtstagsiasten bzgl. seines Musikgeschmacks ? (Eltern, Verwandte, Bekannte, Freunde oder den Auftraggeber ?)

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

PS: Spielst Du Hippeldihopp und Du hast`n Hardrocker vor Dir, dann gibbet blaue Flecken und hauste die Distortiongitarren durch die Tasten und der steht auf Hippeldihoppelditechno oder sonstiges, dann biste auch gefressen !

Informier Dich mal im Umfeld .... besser als unliebsame Überaschungen !

Celentano
16.03.2005, 13:28
Hallo Pedda,
Deine Idee ist gut, aber ich kenne keinen von den Leuten. Ich habe den Auftritt von einem Freund übernommen, und auch er kennt niemanden von der Familie, da er den Auftrag direkt von dem Wirt des Lokales hat, in dem die Feier statt findet.

Hellmut
16.03.2005, 13:31
Was spielt denn Dein Kumpel? Wenn sie den gebucht haben, dann wissen die ja schon ungefähr, worauf sie sich einlassen. Wenn Du also ähnliches Zeugs spielst, bist Du schonmal im Rahmen dessen, was sie geordert haben.

Celentano
16.03.2005, 13:35
Er spielt das gleiche Programm, wie ich, nur das er außer Keyboard auch noch Gitarre spielt. Normalerweise ist unsere Musik mehr auf ein Puplikum um die 40 und älter abgestimmt.

Jens_Huthoff
16.03.2005, 13:36
oder der schlechte fall:
die eltern wollten ihrem sohn wat gutes und dachten nen mucker is hammer..... aua

egal, wir haben öfters auf nen 18zehner geplayed.
is eigentlich ganz witzig.... die jungs und mädels sind manchmal von der musik her gar nicht soweit von oma trude wech. stimmung und party funzt hier ganz gut. du solltest nur darauf achten, dass alle genug zu trinken haben (ab 2 promille bissu der king....manchmal...wnn sie nett sind....).
pass auf das du die ältere generation nicht aus der sicht verlierst. manchma is omi und opi auch mit am start. vielleicht wollen die auch ma tanzen.... ansonsten kannste dir mal die charts anhören. nur nen tip: wenn du charts dadelst, versuch die songs nicht zu kopieren. du würdest verlieren. bring sie auf deine eigen art rüber. ach ja, wenn es nach 12 zur sache geht, sind manchmal nen paar tieffrequente songs ganz gut.

joh, viel spass und erfolg.

grüsse,

jensen

Peter-Schips
16.03.2005, 13:39
Umpf, Klatsch, Umpf, Klatsch ! ... iss immer`n guter Song ! *hehe*

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Celentano
16.03.2005, 13:41
Hallo Jensen, Hallo Hellmut,
Das habe ich mir auch schon gedacht. Ich werde also versuchen die Eltern und den Rest der Verwandschaft zu überzeugen. Vielleicht gefällt das den jungen Leuten dann auch.
Grüße
Celentano

Peter-Schips
16.03.2005, 13:43
Die Dance-Styles rauf und runter und damit ein paar gute und bekannte Stimmungshits, das kommt immer an !

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

PS: Bei Schnappi werden die Dich aber töten oder Du wartest bis gegen "4 Promille" .. dann ist`s eh wurscht !

Celentano
16.03.2005, 13:53
Hallo Pedda, eigentlich wollte ich "Schnappi" gleich als erstes spielen...
Scherz bei Seite, eure Beiträge haben mich in dem bestättigt, was ich mir auch schon gedacht habe. Danke

P.S.: Ich bin ja hier im Forum noch nicht sehr lange dabei, aber ich wollte mal erwähnen, daß ich es hier echt toll finde. Hier kriegt man noch richtig guten Rat, nicht nur Klugschei...-Antworten, wie anderswo.

Grüße
Celentano http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif

Peter-Schips
16.03.2005, 13:59
Jo .. gemütliche Sache hier !

Gruß/Pedda http://www.my-smileys.de/smileys2/gruebel.gif

Jens_Huthoff
16.03.2005, 14:09
man möge es verzeihen,
ich würde gerne ma jemanden klug sein geschäft verrichten sehen.

grüsse,

jensen

Peter-Schips
16.03.2005, 14:14
... abba doch nüsch mitten inne Nacht ! Kannsu nüsch warten bis ich ausgeschlafen habe ?

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

ericundmike
16.03.2005, 15:31
hallo celentano,
..ist das wirklich ein freund, von dem du das geschäft hast?? http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif...warum spielt er nicht selbst?? http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

aber ich muß ehrlich sagen, dass es uns schon passiert ist, dass die jungen kamen und altklamotten haben wollten, bis die alten kamen und fragten, ob wir auch moderneres haben http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/crazy.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/frown.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

wird schon klappen--viel erfolg

mike

Celentano
16.03.2005, 15:35
Hallo Mike,
Er ist wirklich ein Freund, aber er spielt nicht selbst, weil er zu viele Auftritte hat. Danke für deine guten Wünsche.
Grüße
Celentano http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif

ericundmike
16.03.2005, 16:52
hallo celentano,
...war natürlich spaß und einen freund mit zu vielen aufträgen kann man immer gebrauchen http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
erzähl mal hinteher wie es war.

gruß
mike

onemansound
16.03.2005, 18:35
Hallo Celentano,

wenn die Live Mugge haben wollen dann erwarten die keine "Hippeldihop" sondern Songs zum mitgröhlen.

Check aber erst mal das Publikum, da sind sicher nicht nur 18-jährige dabei. Mach nen bunten Mix, schlimmstenfalls musst halt noch den Holzmichl rauskramen. Der wurde bei mir von der Altergruppe schon gewünscht und ich dachte ich wär im falschen Film.

Toi toi toi

Volker

Peter-Schips
16.03.2005, 19:24
Heee...

Hippeldihoppel gibbet auch Live-Acts mit ordentlich Rap und Co. !

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

PS: Einfach stottern ... datt klingt dann genauso ! Vorher noch ein bißchen Gewicht inne Unterbuchse hängen, damit die Hosen richtig schön inne Knie hängen, dann biste Kult ! *muahaha*

16.03.2005, 20:50
Hallo Celentano
Komische Situation irgendwie !!!
Um heil aus der Nummer rauszukommen , würde ich Dir folgendes raten.:

Also,du lässt Dir die Nummer vom Wirt geben und rufst da an( davon abgesehen ,hätte ich das im Vorfeld sowie getan).
Stellst Dich als Musiker vor, sagst du möchtest Dich persönlich vergewissern ,ob mit Samstag
alles soweit klar ist und ob noch spezielle Aktivitäten geplant sind und und und.... ,auf die du ja gern vorbereitet sein möchtest usw.
Das versteht jeder Veranstalter .Lass Dir was einfallen!!
Und nebenbei im Gespräch, klopfst du ganz ganz vorsichtig den Musikgeschmack der Eltern ,des Sohnes etc ab.
So bist du auf der sicheren Seite und kannst notfalls ,natürlich rechtzeitig ,den Gig an einen Musiker weitergeben,falls Dir der
Schuh zu gross ist.

Es ist bei mir schon vorgekommen,dass ich Veranstaltungen garnicht erst gespielt oder angenommen habe,besonders dann wenn mich der Veranstalter noch nie gehört oder gesehn hat.
Man merkt oft am Telefon schon,ob man zusammen passt oder nicht.
Ich bleib lieber mal einen Samstag zuhause ,als dass ich einen schlechten Gig abliefer und dem Veranstalter nicht gerecht werde.
Versuchs mal. Ist für beide Seiten vielleicht die ehrlichere Lösung ,oder??

Gruss Nico

Celentano
17.03.2005, 11:54
Hallo Volker,
Schön wieder von dir zu hören. Ja, so werd ich es wohl machen. Ich laß das wohl am Besten auf mich zu kommen und entscheide dann ganz spontan. Wird schon schief gehen.
Grüße
Celentano http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smirk.gif

Herby_A
28.03.2005, 17:59
Hi Celentano !

Wie war denn Dein Auftritt ? Sorry,daß ich die Sache nochmal aufwärme, aber ich habe einen Auftritt in ca. 6 Monaten bei einer Einweihung eines DGH "aufm Dorf". Die hätten gerne u.a. Musik für die Konfirmanden, also ca. 14 Jahre alt. Da bin ich mit dem heutigen Musikgeschmack genauso gut bewandert wie bei 18jährigen ...?!?!?
Was hast Du so gespielt ? Kennt Ihr anderen vielleicht die "hits" von heute ? Ich werde wohl so ca. 1h Mugge für die kids machen, und dann auf mein "übliches" Tanzprogramm einschwenken.
Naja, es sind ja noch 6 Monate.

Dankeschön und viele Grüße an alle,
Stefan.

P.S.: Jetzt werde ich mich zum x.ten male der good old Blues Brothers http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif Boys Band widmen - einfach Kult !!! Vor allem wenn man beim Zappen drauf trifft http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif

Bienemaia
28.03.2005, 21:01
Hi Stefan!

Da ich selber so ungefähr die Altersgruppe bin, würde ich sagen, dass Charts schon nicht die falsche Ecke sind. Allerdings sind Geschmäcker ja verschieden und unbedingt die Techno Sachen und Beats nicht Jedermanns Ding. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/crazy.gif
Bei unserem letzen Dorffest war ne Band da, die haben so eigentlich quer Beet gespielt, also von Robby Williams, über Brian Adams zu Queen und " Oldies". Und ich muss sagen, die ganzen vermeidlichen alten Sachen kommen schon ziemlich gut an und wir hatten ne menge Spaß http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif. Ich würde mich da also nicht ganz auf die "Junge Generation" festlegen, weil denen das eh zu peinlich ist zu tanzen..die hören lieber am Rande zu und schauen, wie sich die "Alten" zum Affen machen http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif..dann gesellen sie sich vielleicht mal dazu, wenn es ihnen nicht zu "uncool" ist. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Gruß, Maia

PS: BLues und sowas mit Rhythmus zieht eigentlich immer.. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif das macht Stimmung =)

Peter-Schips
28.03.2005, 21:05
Bluegrass ... nicht Blues ! Nach genügend holländischem Blaugras macht jede Musik Spaß ! *hehe* ... Öhm .. ich hab nix gesagt ! *grins*

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Bienemaia
28.03.2005, 21:08
Sorry *g*, mit lesen hab ichs nicht immer so.. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/crazy.gif..nach 2 Promille bestimmt auch http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Gruß, Maia

Peter-Schips
28.03.2005, 21:12
2 Promille .. hör auf mit Mathematik ! Wieviel Alkopops sind das ungefähr ???

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Bienemaia
28.03.2005, 21:25
Woher soll ich das wissen?!*grins*
Ich bin erst 15, die Viecher darf man erst mit 18 trinken!!
(Jungendschutzgesetz..)
Aber vielleicht hilft dir ja die Angabe, dass in einer Flasche 2 Schnäpse drinne sind..allerdings ist das dann wieder Textaufgabe und die hasse ich wie sonst was http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Gruß, Maia

Peter-Schips
28.03.2005, 21:37
... manche sind noch`ne Ecke Jünger und haben schon ordentlich Durst auf das Zeuch ! (Jugendschutz hin oder her !)

... abba Du bist`n braves Bienchen ! http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Bienemaia
28.03.2005, 21:40
Ich werd ja dieses Jahr 16..dann darf ich http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Gruß, Maia

Peter-Schips
28.03.2005, 21:43
Lass es besser ! Nüchtern macht Spaß noch mehr Spaß und mit 20 auf`ne Nieren- oder Leberspende zu warten ist absolut uncool !

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

akratz
28.03.2005, 21:56
Ich habe mir den Thread schon ein paar mal angesehen und dann doch nix dazu geschrieben, weil ich dachte, dass ich da keine große Hilfe bin...

Zwar passe ich in die Altersgruppe (19), aber kann nur sagen, dass die Geschmäcker sehr verschieden sind: Das geht von den Bravo-Hits über Techno (eher selten) über Hip-Hop bis zu den ganz alten Sachen, siehe z.B. http://www.johnny2005.de/forum/viewtopic.php?id=30.
Unsere Abiband hatte z.B. mal wieder "leaving on a jet plane" ausgegraben, das kam ganz gut. Bei Party kommt (ab einem gewissen allgemeinen Alkohol-Pegel) auch "Griechischer Wein" bestens an http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif

Ansonsten: Viel Glück bei solchen Auftritten!

Peter-Schips
28.03.2005, 22:02
Meistens synchron ! *hehe*

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

akratz
28.03.2005, 22:04
Das hört sich dann an wie bei den "Söhnen Mannheims", auch wenn das eigentlich gute Musiker sind...

Erinnert mich immer daran "wer als erstes fertig ist, hat gewonnen"

Peter-Schips
28.03.2005, 22:19
So´n Mist und ich wolte gegen die antreten. Da hab ich mit meinen "läppischen" 500bpm`s beim Tyros aber keine Chancen !

gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Bienemaia
28.03.2005, 22:48
Dann versuch das mal denen zu verklickern, die jetzt schon immer auf "Party" wollen und "saufen" und "rauchen"(weil das ja cool ist nach deren Meinung)..Das ist ätzend und wenn du jetzt sagen würdest, dass du das nicht machst, dann gehts wie bei unser Klique, dass die nicht für voll genommen werden...püh..wir haben immer wenn wir uns treffen mehr Spaß als die anderen, und da drauf kommts an!

Grüße, Maia http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

PS: Ich sag doch, eigentlich kann man so ziemlich alles spielen, kommt immer gut an, solange es keine Schlager sind (also meiner Meining nach http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif)

Peter-Schips
28.03.2005, 22:54
Doch der Tag der Wende kommt !

Wir hatten in unserer Sturm- und Drangphase auch jede Menge toller Partyfreaks, die saufen konnten wie`n Gaul. Die waren ja soooooo cool und Mädels standen da Schlange !

Heute sind die coolen Jungs ziemlich abgefrackte Ganztagssäufer die schon morgens um 7.00 Uhr irgendwo am Bahnhof ihr Bier reinziehen und seit 14 Tagen keine Dusche mehr gesehen haben.

Ob´s dann noch cool ist und die Mädels daran Interesse haben ist wohl fraglich. Bei manchen kommt die Erleuchtung erst später ... bei manchen garnicht, aber die Realität holt viele schneller ein, als ihnen lieb ist.

In 15 Jahren ehrenamtliche Tätigkeiten in Jugendzentren habe ich schon so manche "Laufbahn" mitverfolgen können ... vom geilen Partyhecht bis zum Absturzdrogi ! Da bekommt man schon einiges mit ........

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

PS: .. und das sind Tatsachenerlebnisse, keine Spießersprüche !

Bienemaia
28.03.2005, 23:05
Na Prost-Mahlzeit..(wie ich Ironie doch liebe http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif)

Herby_A
29.03.2005, 8:31
Hi Biene, Pedda und Andreas !

Danke für Eure Tips. Von 2 Jahren Kirmes-Band-Erfahrung hab ich auch noch leidlich in Erinnerung, daß aller Anfang jeden Abend wieder schwer ist und die Tanzfläche erstmal von außen mißtrauisch beguggt wird, bis sich jemand traut. Und da das ja ein Gemeindefest sein wird, werden Anfangs auch (noch) ziemlich nüchterne Leute da sein. Ich werde einfach mein Programm ein bischen anpassen, ein paar Stimmungs-Songs oder was vom Robbie mehr zu Anfang spielen, um das Eis zu brechen. Wenns später wird, wir das - meiner Erfahrung nach - dankbarere ältere Publikum schon seinen Spaß haben und das Tanzbein schwingen.
In 6 Monaten kann ich ja auch nochn bischen aktuellere Stücke einüben - wobei ich nicht vorhabe, einen auf cooler DJ mit umgedrehter Baseball-Cap zu machen, ich denke, da währt ehrlich doch am längsten.
So können die Kids auch gleich mal sehen, was "damals" so aktuell war http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smirk.gif

Viele Grüße,
Stefan.

salvo
06.04.2005, 16:06
Ciao Celentano,
habe bei einigen 18 Jährigen Geburtstage gespielt.
Du mußt natürlich was modernes aber auch ältere Sachen drauf haben denn die Eltern und Opis und Omis wollen schlieslich auch tanzen http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
Sind die Leute Italiener?
wenn ja dann kannst du z.b. auch zwischendurch ein paar Cd´s laufen lassen mit aktuellen Songs, dass ist denen egal woher die Musik kommt hauptsache gut http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

RF
06.04.2005, 23:08
Hallo,
am besten aus der Not eine Tugend machen und eine richtige Discorunde mit aktueller Musik.
So hast Du dem "normalen" Alleinunterhalter voraus, dass Du mit aktueller Musik aufwarten kannst und auch mit Stücken, die Du eben selber nicht überzeugend spielen kannst.
Gegenüber einem DJ kannst Du punkten mit aufgemotzten Versionen alter Titel, während der DJ eben von z. B. Countryroads nur die altmodische Originalversion hat und die überzüchtete Version von Hermes Houseband, kannst Du mit einer knackigen, gut tanzbaren Version aufwarten.
Ebenso kannst Du auch anderen Oldies zu neuem Leben verhelfen.
Ich selbst tausche bei Kaufstyles die Schlagzeug und Bassspuren gegen welche von Dance Styles aus.
Ist zwar Arbeit, aber macht Deine Musik einmalig.
Natürlich lassen sich die Leute nicht für dumm verkaufen. Heino bleibt Heino und Roy Black bleibt Roy Black - und sei der Rhythmus noch so modern.

walter
09.04.2005, 14:15
Hallo zusammen,

dies paßt jetzt nicht ganz 100% tig, aber ich finde den anderen thread nicht mehr und einen Teil hat es ja mit Gesang zu tun.
Ich habe am Wochenende einen ungewöhnlich erfolgreichen Auftritt eines Alleinunterhalters erlebt. Der Anlaß war ein 40. Dienstjubiläum. Da hier oft über angebotene Leistung und Ablauf von Abenden geschrieben wird möchte ich mal kurz den Verlauf des Abends schildern.

Während des ca 1,5 Std Aufbaus lief schon Hintergrundmusik aus seinen Geräten. Er hatte eine Roland X8 (o.ä.) dabei und noch einige Elektronik drumrum. Beleuchtet wurde seine kleine Bühne von 8 Farbstrahlern. Die Tischmusik hat er live ohne Gesang gespielt. Bei den üblichen Reden sorgte er für den Livetusch. Funkmikrofone hat er kostenfrei den Rednern überlassen. Zum Tanz spielte er teilweise mit Midiunterstützung oder auch nur live mit Gesang und ohne.. Zwischendurch kamen auch ein paar MP3 Files zum Einsatz. Stücke die man sonst wohl nicht so rüberbringen kann und zur Abwechslung. Die Tanzfläche war fast den ganzen Abend voll. Publikum Mitte 20 bis Mitte 80. Pro Stunde hat er 70 Euro genommen, 8 Stunden sind zusammengekommen. An- Abfahrt und Aufbau waren kostenfrei. Der Mann ist sehr schwer zu bekommen, da er immer ausgebucht ist. Es ist, wie auch hier schon mehrfach erwähnt wurde, die Gesamtleistung die abgeliefert wurde die zählt. Nicht so wichtig haben es die Leute wohl genommen, daß nicht alles live gespielt wurde. Teilweise wohl auch begrüßt, daß sie die Ohrwürmer die sie aus dem Radio oder sonstwo herkennen, hier auch noch zu hören bekamen.

Als schon fast alle weg waren haben meine Freunde mich angeschwärzt, daß ich Keyboard spiele. So mußte ich gegen meinen Willen ans Gerät. Ein schönes Gefühl wenn man sich so gar nicht an fremden Geräten auskennt. So klang es dann auch und wir hatten dann die restlichen Gäste auch blitzschnell aus dem Lokal.
Ein rundum gelungener Abend.

Gruß Walter

ericundmike
11.04.2005, 11:00
hallo walter,

ich finde es absolut sympathisch, wie du neidlos und freundlich einen kollegen beurteilt hast. zum schmunzeln war auch, dass du ihn abschließend nicht "in grund und boden" gespielt hast, sondern da ganz offen warst.

ein netter bericht
danke http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif

gruß
mike