PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : problem beim cs2x



Gismor
21.03.2005, 21:18
also habe jetzt soweit alles geschafft.
kann sogar über mein steinberg cubase 2
wenn ich auf neu und dann midi 16 track sequenzer gehe
kann ich auf mein yamaha cs2x spielen und die files anhören und speichern.
Jetzt kommt mein problem egal ob ich techno spiele oder goa auf den cs2x auf mein pc kommt immer die musik als piano version raus wieso?
was muss ich noch einstellen das ich genau das spiele das soll auch aus meinen pc raus kommmen bzw. soll ich aufnehmen können oder muss ich ein anderes programm hernehmen?
als in habe ich : all midi inputs das ich ja richtig.
aber bei out habe ich nur da stehen:
microsoft midi mapper (emuliert)
microsoft GS wavetable sw synth (emuliert)
yamaha cbx driver (emuliert)
es hört sich zwar immer anders an wenn ich was anderes hernehme
nur kommt nicht der orginal ton raus den ich spiele.
Bitte um Hilfe.
danke im voraus.
euer
Gisi

musikcity
22.03.2005, 21:50
Bei der CS Serie können per Midi nur eine begrenzte Anzahl Performance Sounds erzeugt werden (beim CX1X warens max 2!)

Dann im Cubase natürlich Bankselect auf die Performance Bank legen sonst geht Cubase von Bank 01 (GM aus) und dann kommt Dein Piano ....

Sollte in der Anleitung stehen welche Bank auf die Performance geht und wieviele Du per Midi In ansprechen kann, habe es schon ne Weile nicht gemacht.

Viel Erfolg, das kriegste schon hin ;-)
gruß frank