PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MegaVoices: Effekt einstellbar ?



HarGeb
25.03.2005, 14:01
Hallo liebe Forumsfreunde !
Ich habe bereits mal die gesamten Einträge unter "Suche" zum Thema 'Mega Voices' durchforscht, konnte aber zu meiner konkreten Frage keinen Eintrag finden. Und die Frage wäre:
Ich habe eine Mega Voice auf meinem TYROS angewählt; z.B. die 'SteelGuitar'. Wenn ich eine Melodie damit spiele, bekomme ich ja je nach Anschlagstärke diesen gewissen (ich sag´ mal) Zupfeffekt. Wie kann ich es erreichen, dass dieser Effekt schon bei einem geringeren starken Anschlag ausgelöst wird ? Ich habe im 'Sound-Creator' verschiedene Einstellungen mit 'Touch Sense' versucht, bekomme aber darüber keine Veränderung. Ist das überhaupt am Tyros zu realisieren ?
Auch von mir an dieser Stelle ein frohes Osterfest und viele Grüße an alle - Harald

Peter-Schips
25.03.2005, 14:04
Hi !

Dann schau Dir doch einmal an, wie so`ne MEGA-Voice aufgebaut ist:

http://www.multisampling.de/Bild_001.gif

Gruß/Pedda http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

PS: Wenn Du einen der entsprechenden Dynamikbereiche "fixed" spielen möchtest, dann drücke mal Direct Access, deaktiviere z.B. für Right 1 den Initial Touch (Off) und stelle mit Touch Off Level (Regler im Display) den gewünschten Dynamikwert ein.

Dann kannst Du auf der Tastatur einen bestimmten Dynamikbereich der Megavoice gezielt spielen !

HarGeb
25.03.2005, 14:10
Hi Pedda !
Alles klar - vielen Dank - Verstanden Ende !! http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif

Gruß - Harald