PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : T1 Vocal Harmony selbst spielen



Herby_A
11.05.2006, 12:17
Hallo.

Welches VH-Preset muß ich beim T1 einstellen, damit ich die Harmoniestimme(n) mit der Tastatur zu meinem Gesang spiele ? Ich dachte sowas wie VocodAutoU oder ein anderes Vocoder-Preset, aber bei der letzten Probe hab ichs nicht hinbekommen, allerdings bin ich mir im Moment nicht sicher, ob ich evtl. ACMP eingeschaltet hatte ... (kanns grad nicht probieren, bin nicht im Proberaum)
Hat das einen Einfluß ?
Ich möchte z.B. einen 5-stimmigen Akkord mit Piano-Sound auf Right1 halten, mit dem kleinen Finger der rechten Hand während des Haltens (der übrigen Finger) weiterspielen mit einem Pad-Sound, z.B. auf Right2, dieser Part ist auf Mono (also nicht nicht stereo, sondern nicht poly http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/crazy.gif) geschaltet.
Kann ich gezielt die Right2-Stimme als Vocoder verwenden ? (also ich kann im Moment sowieso nicht, aber kann "man" allgemein ??) http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif

Viele Grüße,
Stefan.

gfs
11.05.2006, 12:32
Hi,
mit einem externen VH sollte es auf jeden Fall gehen, in dem Du den R2 Midichannelm am VH als Empfangschannel einstellst.
Ob's im Key geht kann ich Dir im Moment leider nicht sagen.

Gruß

Gerd

Robby
11.05.2006, 15:15
Hallo Stefan


Es spielt grundsätzlich keine Rolle ob ACMP On oder OFF ist.

Wichtig ist im Mic Setting das KBD auf UPPER steht
und Mode auf VOCODER.

Darauf achten das Vocoder Modus die tatsächliche Tonhöhe
der auf der Tastatur gespielten Noten wieder gibt.

Notfalls die Tastatur Transponieren oder eine Oktave tiefer spielen.

Der VH von Yamaha ist Max. 3 Stimmig mit deiner eigenen sind es dann 4

Vocal Harmony auf On stellen

Bal. L=H notfalls mehr auf H = Harmony drehen.


<font color="blue">Liebe Grüße </font>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de)

Herby_A
15.05.2006, 13:14
Hi Robby.

Hat gestern super geklappt, danke für den Tip mit dem MIC-Setting.
Kannst Du mir noch verraten, wie ich es einstelle, daß nur 1 Begleitstimme "mitsingt" und ob ich es irgendwie hinkriegen kann, daß diese dem obersten meiner gegriffenen Akkordtöne folgt ?

Danke und Gruß,
Stefan.

Robby
16.05.2006, 14:57
Hallo Stefan


Wie schon erwähnt reagiert der Vocoder Modus
auf die Tatsächlich gespielten Noten.

Wenn man also nur eine Note ( eine Taste )
spielt dann wird auch nur eine VH Stimme wiedergegeben.

Wenn man diese Note eine Terz oder auch eine Sechste
über der gesungenen Melodie spielt dann ist dein Wunsch erfüllt !


<font color="blue">Liebe Grüße </font>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de)