PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Midifile editieren



reym3
13.05.2002, 23:51
Hallo Leute , wie kann ich (an der pro )an einem Midifile Takte löschen ( zB die letzten 2 oder den ersten Takt ) weil beim Ausdrucken von Noten erscheinen zuviel Takte zu Beginn ?? (Leertakt/Vorzähler)
Grüsse Reym

Robby
14.05.2002, 15:37
Hallo reym3

Dazu brauchst du einen PC Sequenzer !

Hier zahlt sich eine USB Schnittstelle aus !!!

Gruß www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)

reym3
14.05.2002, 23:40
Hallo Robby , ich habe Cubase Lite aber das Löschen von Takten ist da nicht möglich , oder ?
Grüsse Reym3

SPANIER
15.05.2002, 0:01
Reym3

du kannst mit cubase die übrige takte
mit der schere funtion ausschneiden und anschließlich loesen , das ist kein Problem

Grüss
Francisco