PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PSR 2000 und MIDI-Files



Flautino
22.05.2002, 1:08
Hallo Spezialisten!

Das PSR 2000 hat ein Diskettenlaufwerk, mit welchem ich MIDI-Files professionell erklingen lassen kann. Kann ich die MIDI-Files auch direkt per Computer via MIDI-Interface (Midiman) auf dem Keyboard professionell wiedergegeben (genau gleich wie mittels Diskette)? Wie funktioniert das? Welche Software?

Im Voraus besten Dank für eine Antwort.

J._Kochhann
22.05.2002, 9:06
Hallo Flautino !

Zunächst ist es der PSR2000 egal, ob sie ihre "Befehle" von einer Diskette oder über den MIDI-IN bekommt.

Um wirklich nur die MIDI-Files abzuspielen reicht ein kleiner 486 PC mit einer Sequenzersoftware (z. B. Cubasis, oder eine Freeware aus dem Internet).
Dann braucht Dein PC noch eine MIDI-Schnittstelle.

Und schon kanns losgehen !

Gruß Jörg

Flautino
22.05.2002, 9:19
Hallo Jörg

Vielen Dank für die Antwort. Also, ich habe mir den Midiman 2x2 und Cubasis gekauft und alles richtig installiert und angeschlossen. Aber irgendwie begreife ich nicht, wie ich nach dem Öffnen des MIDI-Files in Cubasis, den PSR 2000 ansteuern kann, damit er das Stück (mit allem Drum-und-Dran) wiedergibt. Ich gebe zu, dass ich über (den Canal-du-)MIDI ziemlich wenig weiss. Ich dachte, dies liesse sich locker vom Hocker aus machen...

Gruss

Flautino