PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sounds und Styles der Yamaha-Festplatte freigeben?



Martin_Jakob
20.08.2001, 15:48
Hallo Markus,

ist die Aussage, daß im Juli 2001 gekaufte 9000er kostenlos die Platte bekommen, eine ofizielle Aussage, oder nur eine Vermutung?

Ich habe mein Pro auch erst im Juli gekauft.

Gruß Martin

Herbert
20.08.2001, 16:17
Hallo zusammen
Ich bin der Meinung,das Yamaha hier die Kunden verärgert,die schön brav die Geräte kauft wenn diese auf den Markt kommen.Ich werde in Zukunft die Zeit abwarten und kaufen wenn solche Angebote kommen wie jetzt für das 9000/9000Pro.Für 1600 DKF lohnt es sich schon die Zeit abzuwarten.Damit wäre der Verlust beim Verkaufes des Vorgänger Modells nicht mehr so hoch zumal solche Dummping Angebote ganz schön den Gebrauchtpreis drückt.Ich glaube,das man den Erstkäufern dieser Instrumente zumindest die Software zukommen lassen sollte.Die Festplatte und Speichererweiterung hat ja sowieso schon fast jeder.

Es Grüßt Euch:Herbert

Rolf_Stegmann
20.08.2001, 16:29
Das ist ein Thema, weshalb sich keine Bauchschmerzen lohnen. Diese Praktiken sind überall marktüblich > siehe zum Beispiel in der Autoindustrie. Dasselbe Modell gibt's einen Monat, nachdem Du's gekauft hast mit Klimaanlage. So ein Pech. Wenn ich mich da an den Hersteller wende sagt der zu Recht: Dumm gelaufen. Ich habe KEINERLEI Anspruch, dass mein vorher erworbenes Auto mit der Klimaanlage nachgerüstet wird. Das dürfte wohl jedem klar sein.

Ähnlich ist es auch mit Software, also z. B. Chiptuning in Fahrzeugen (EEPROMS). Klar kann ich mich an den Hersteller wenden und nachfragen, ob z. B. ein Download angeboten wird. Aber dies zu fordern, fände ich unverschämt.

Mit einem im Juni gekauften PSR9000

Rolf

Markus_Grummich
20.08.2001, 17:40
Hallo Martin,

die Aussage mit der Kulanzzeit ist eine reine Vermutung. Ich hörte von meinem Händler, dass er für bestimmte Seriennummern Festplatten nachrüsten darf. Die Nummern seien von Yamaha festgelegt und dort zu erfahren (über Händler). Erkundige Dich einfach mal.

Ein Anspruch, und da gebe ich Rolf recht, entsteht natürlich nicht. Forderungen und Beschimpfungen sind in der Tat unverschämt. "That´s electronic-life". Klar, dass Yamaha diesen Schritt vorher nicht ankündigen konnte. Ich finde nur, gewisse "Bonbons" rückwirkend erhalten die Freund(Kund)schaft. Und für registrierte Altkunden könnte mit der Freigabe der Software auch noch etwas abfallen.

In diesem Sinne

Markus

Jürgen_Balmes
20.08.2001, 18:08
Hab mein KB Ende Juni gekauft; werde meinen Händler mal fragen !!!!!!!

Hätte man(n) das vorher gewusst hätte ich den Monat noch gewartet. Aber so ist das Leben

ST !!!!!! = selber tschuld http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

Mal sehen was sich da noch machen lässt.
Hallo Yamaha denkt mal drüber nach :::!!!!!

inge
20.08.2001, 19:02
Ein herzliches Hallo an alle!!

Das PSR 9000 gibt es nun auch inkl. Festplatte und Software für 5330,--DM
(oder Katzenfutter).
Außerdem steht in der Beschreibung des An-
bieters: Mit der jetzigen Betriebsversion
2,0 sind nun alle Möglichkeiten des PSR 9000
aktiviert!
Da braucht man doch eigentlich auf nichts
mehr zu warten, oder??

M.f.G.
Inge

One_Man_Band_Norbert
20.08.2001, 19:18
Hi Freunde

Warum seid ihr alle so scharf auf den Inhalt der neuen HD, welche mit dem Key mitgeliefert wird ??
ICh dachte ihr seid alle solche Profis die alles selber machen ??? das versteh ich nun aber nicht...was da läuft, oder was da laufen soll... schaut doch einfach auf dem freien Markt nach und verkauft Euer gegrauchtes Board und kauft Euch das neue....
Schön langsam kommt es mir vor als ob wir hier in einem Kindergarten wären, so nach dem Motto, der hat das, warum hab ich es nicht ???
Warum habt Ihr Euch das Brettchen schon soo lange vorher gekauft ?? Einfach deshalmb um IN zu sein und um dabei zu sein....denkt doch mal nach, das bisschen Software ist bei mir sicher kein Grund für meine Kaufentscheidung gewesen ....und wir leben doch alle noch.....

in diesem Sinn

Cu

keep it s(w)inign

Norbert

MarkusRick
20.08.2001, 19:33
Stimmt Norbert,
ich hätte mir das PRO auch so oder so geholt. Letzte Woche am Donnerstag bekommen. Knapp 48 harte Stunden investiert und am Samstag schon Auftritt mit dem guten Stück gehabt.

Markus
PS: Achso, die Software die dabei war hab ich mir so ca. 5min mal angeschaut. Auf den ersten Blick nix weltbewegendes. Vielleicht findet sich ja noch was brauchbares darunter.

Markus_Grummich
21.08.2001, 2:18
Hallo zusammen,

wie schon hinreichend diskutiert, wird das 9000pro ja nun mit Festplatte und Sofware ausgeliefert. Yamaha ist auch so kulant, die Festplatte für einige Modelle (Kaufzeitraum Juli 01) nachzurüsten. Könnte man nicht für alle anderen, früheren Käufer von 9000/9000pro wenigstens die Software kostenlos zur Verfügung stellen. Wäre da die PSR-Homepage von Cowboy nicht ein idealer Ort.

Wie sieht es rechtlich eigendlich mit diesen SMF und Sounds aus? Darf jeder 9000der User diese nutzen? Vielleicht kann sich jemand von Yamaha dazu mal äussern - danke!

Grüsse aus Berlin

Markus

Markus_Grummich
21.08.2001, 11:13
Hallo zusammen und besonders Norbert,

bin etwas überrascht, welcher Ton aus Deinem Statemant klingt. Ich denke, jeder Musiker freut sich über eine Erweiterung der "Werkzeuge", die Ihm zur Verfügung gestellt werden um seine Kreativität zu steigern. Da bin ich gerne auch wieder im "Kindergarten", schliesslich findet man dort den Ursprung allen kreativen Gestaltens.

Der Inhalt der Festplatte stellt sicher keinen enormen wirtschaftlichen Gewinn dar. Verstehst Du etwas von Marketing - "Freude am unentgeltlichen Besitz" ? Warum gibt es wohl für Benz-Alt-Kunden, die sich über das nun serienmässige Glasschiebedach der neuen Serie betrübt zeigen z.B. einen Picknikkorb als Geschenk? - Weil man ihnen das Gefühl vermittelt, ernst genommen zu werden und ihnen so mit kleinen "Bonbons" über die Tatsache hinweghilft, dass sie nun leider nicht "kostenlos" oben rausschauen können und trotzdem die Möglichkeit haben, der Natur mal näher zu kommen.

Natürlich ist und bleibt das 9000der mit und ohne Festplatte oder Software ein tolles Instrument, dem zwar z.Zt. noch ein paar praktische Funktionen fehlen - aber das wird ja sicherlich noch werden.

Ich, für meinen Teil, werde mich also wieder "professionell" mit den Styles und SMFs aueinandersetzen und mich von meinem "Bonbon" inspirieren lassen.

Wie sagt der Rheinländer: "Kamelle für alle !!"

Markus

Dennis_Schulmeister
21.08.2001, 16:50
Hallo,

wie ich in einem anderen Beitrag über die
Festplatte schon geschrieben habe, teile ich
Norberts Meinung. Sicherlich hätte ich mich
über eine Festplatte von Yamaha gefreut.
Aber dafür habe ich mir schon, bevor ich überhaupt
eine bekommen hätte, hätte ich meine Keyboard
wirklich so spät gekauft, schon eine eingebaut,
und mir die Software drauf getan, die ich
auch benötige.

Die Software vom Yamaha ist zwar sicher nicht
schlecht, aber ich benötige om Moment keinen
ihrer Styles oder Rergistrierungen. Das
wäre nur Müll auf meiner Platte.

That's (show) buissines. http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/wink.gif

Dennis http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

J-Express
21.08.2001, 19:06
OK,

ich bin im besitz dieser Platte (nebst Daten) und kann euch glaub ich etwas beruhigen. Die Midifiles brauchen glaub ich die wenigsten hier http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/smile.gif die Styles sind ganz net http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/wink.gif und die Registrierungen sind meines Erachtens sehr Gut. Aber...
Viele der Registrierungen sind in der Musicdatabase schon vorhanden (also somit doppelt). Der wirkliche Knaller dürfte die Musicdatabase im Klartext sein, also ohne diese kryptischen Wortdreher. Un das ist vom Softwarepaket der kleinste Teil...

Gruß
Michael

Markus
22.08.2001, 10:48
Wie ist denn die Stellungsnahme von Yamaha zu dem Beitrag ?? Wäre schön, wenn sich da einer mal zu äussern würde..

Markus....

Hombre
08.09.2001, 9:33
Gibts nun eine Stellungnahme?

Hombre

Robby
09.09.2001, 2:08
Hallo J-Express

Der wirkliche Knaller dürfte die Musicdatabase im Klartext sein, also ohne diese kryptischen Wortdreher. Un das ist vom Softwarepaket der kleinste Teil...


Den Knaller gibt es schon lange für alle im Netz !!!


Hier !!!
http://members.aol.com/MiMetz/9000_tools.html


und auch hier !!!
http://www.kb-team.de/keyboards/psr/psr9000/psr9000Demos.htm


Und hier noch eine Excel Liste der MDB von EDDIE
http://home.a-city.de/robert.mueller/download/MDB.xls


Gruß www.Robby.4xt.de (http://www.Robby.4xt.de)


[Dieser Beitrag wurde von Robby am 08. September 2001 editiert.]

Hombre
10.09.2001, 8:34
Sorry, falsches Thema.