PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tyros Festplatte



MSu
14.02.2003, 14:15
Hallo zusammen,
seit geraumer Zeit lese ich die Beiträge in diesem Forum. Nicht, dass die Bedienungsanleitung meines Tyros zu dünn wäre, aber ein paar nützliche Tipps habe ich bei Euch bereits gefunden. Es gibt trotz der kurzen Zeit ja schon einige Cracks, die sich mit dem Gerät gut auskennen.

Deswegen habe ich Hoffnung auf eine hilfreiche Antwort auf folgendes Problem:
Die Platte MHS 2040AT (40GB) von Fujitsu macht mir Ärger. Sie ließ sich zwar formatieren und ich konnte auch Daten drauf- und abspielen, nur sprang mein Tyros nach einem Neustart nicht mehr an, d.h. bis auf den Einführungsbildschirm tat sich nichts. Kein Lämpchen, kein Tönchen. Selbst nach dem Update auf 1.1.
Nehme ich die Platte heraus, geht alles wieder.

Hat jemand ´ne Idee?