PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XG Instrumente unter Cubase 5!



Tomek
31.08.2001, 11:27
Ich habe Cubase 5 und Hoontech Digital XG.
In Cubase wollte ich nun XG-Instrumente auswählen. Und da habe ich ein Problem: Es werden nur die GM-Sounds gespielt. Alle Instrumente die ich z.B. unter strings1 auswähle klingen gleich?!?!? Was muss ich tun um die XG-Instrumente "einzuschalten"?

Gruß

Tomek

Clemens
31.08.2001, 11:37
Hi !

Du musst ganz am Anfang des Songs einen XG-ON-Befehl zum angeschlossenen Synthie senden, damit dieser in die XG-Betriebsart umschaltet.

Der XG-ON Befehl ist ein sog. Sys-Ex-Befehl, der so aussieht:

43 10 4C 00 00 7E 00 F7

In Cubase solltest du diesen Befehl mit Kommas getrennt in der Event-Liste (Listen-Editor) als SysEx-Befehl anlegen. Auf Taktposition 1.01.001. Danach lasse bitte im gesamten Song auf allen Spuren ca. 1/2 Takt frei, bevor du weitere MIDI-Daten zum Synthie überträgst.

Gruß

Clemens
http://www.musik-mit-pc.de

Karl-Heinz_Keller
31.08.2001, 12:11
Hallo Tomek,

ich habe gerade das gleiche Problem gestern behandelt. Clemens hat recht mit den SysEx-Daten. Schaue bitte nach, ob noch andere SysEx-Daten von andern Herstellern, z.B. Roland in der SysEx Stehen. Ich mußte diese Daten auch zuerst löschen und dann die Yamaha-Daten eintragen, dann funktioniert es.

Gruß
Karl-Heinz

Tomek
03.09.2001, 9:50
Vielen Dank!!!

Es funktioniert! http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/smile.gif

Gruß

Tomek!