PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte beachten: e-mails an mich zusenden....



Clemens
31.08.2001, 10:31
Hallo !

Ich bekomme oft e-mail Anfragen zum Thema XG-Works, PSR9000, Cubase, etc...

Manchmal hat der Absender auch Dateianhänge an den e-mails dran. Z.B. Screenshots, WinWord-Dokumente, ZIP-Files, MIDI-Songs, etc.

Aufgrund der hinreichend diskutierten Virenproblematik habe ich mein Mail-Server bzw. mein e-mail Programm so konfiguriert, dass e-mails mit Anhängen nicht bzw. nur bis zu einer gewissen Größe "durchgelassen" werden. Alles Andere wird gnadenlos gelöscht.

Sorry, falls es in einem solchen Fall dazu kommt, dass von meiner Seite auf eine Anfrage keine Reaktion erfolgt. Das ist dann kein böser Wille von mir oder Nachlässigkeit, sondern pures "Überlebenstraining" für meinen PC http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/smile.gif

Also: bitte keine e-mails an mich mit Dateianhängen.

Mit bestem Gruß

Clemens
http://www.musik-mit-pc.de

Cowboy
31.08.2001, 10:44
Hi Clemens.

...dafür hat nach all diesen unschönen Vorfällen wohl jeder Verständnis.
Grössere Anhänge kann man ja auch vorher ankündigen...

Gruß

Cowboy

lachi
31.08.2001, 15:58
Hi, Clemens!

Mit der Größenbeschränkung bei Anhängen erhältst Du aber keinerlei Sicherheit bezüglich Viren... ganz weglassen ist schon eher was.

Just for info, ich nehm an, Du weisst es selber. Investier lieber die paar Dosen Katzenfutter in ein AntiVirus-Programm...

Lachi

Clemens
31.08.2001, 17:08
Hi lachi,

ich habe natürlich auf meinem PC ein Antivirenprogramm. Nur: selbst mit dem aktuellsten Update wurde ein kürzlich an mich gesendeter Trojaner nicht erkannt !

Ich benutze Norton Antivirus, ein sicher gutes Programm.

Mittlerweile gehen alle Dateianhänge, die an mich gesendet werden, direkt in die Tonne.

Wer mir was zusenden möchte, sollte es vorher ankündigen.

CU

Clemens