PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Halleinstellung



Die_Hoppala`s
04.09.2001, 13:03
Ein freundliches Hallo aus Wien.
Seit geraumer Zeit plagen mich zwei Probleme mit meiner PSR 9000
1. Welche Halleinstellung ist eurer Meinung nach,die beste,wenn man über die PSR singt.
2. Vielleicht ist es nur ein Einstellungsproblem.Wenn ich über den Mischer mit der Stimme gehe kommt mein Gesang (oder wie halt immer *gg*) satt und klar (Shure WH20 Headset)über die PSR mehr wie ein Blecheimer. Ich habe es schon über die Mic Einstellung Versucht ist aber eine langwierige Prozedur, und jedes mal anders. Ist es Einstellungsproblem oder ein generelles Problem?
Bitte um eure Hilfe. mfg. Gerhard

Micha
04.09.2001, 13:58
Hallo Gerhard,

ich kann leider nicht mit eigenen Erfahrungen dienen. Aber dieses Thema wurde hier im Forum schon mehrfach ausführlich diskutiert, gerade weil es wohl nicht ganz trivial ist. Verwende doch mal die Suchfunktion!

Gruß
Michael

Christian_Schmidt
04.09.2001, 15:23
Hi, Gerhard

Meine persönlicher Lieblingshall für den
Gesang ist Hall 4.
Die Density stelle auf 4, dann klingt er feiner.

Schöne Grüsse, Christian Schmidt

Dennis_Schulmeister
04.09.2001, 19:32
Hallo Gerhard,

wenn du die Einstellungen am Keyboard nicht
zufriedenstellend hinbekommst, führe einfach
das Mikro-Signal durch AUX 3/4 raus ins Mischpult,
und regele dort deine Stimme so ab, wie sie
dir gefällt. Im Keyboard verwendest du dann
nur neutralle Equalizer-Einstellungen. (Alles
auf Mittelstellung)

Hall musst du dann über den DSP-8 machen.

Du kannst auch mit dem Mikro in den Mischer
reingehen, und das Keyboard mit einem sog.
Insert-Anschluss in den Kanal einschleifen.
Das bedeuted dein Signal geht erst ins Keybord
und dann wieder zurück in den Mixer auf den
selber Kanal, wo er dann AUX, EQ etc. durchlaäft.
Das haben aber nicht alle MIschpulte. Auch
hier musst du im Keyboard neutralle EQs benutzen
und deine Stimme am Mischer abpegeln. Das beste
hieran ist, dass du für dein Mikro ein normales
XLR-Kabel, mit der besseren und rauschärmeren,
Übertragungsqualität verwenden kannst.

Dennis http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

Dennis http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

Die_Hoppala`s
05.09.2001, 9:21
Hallo Michael
Danke das du mich auf die Suchfunktion aufmerksam gemacht hast. Da ja auch mit der Zeit das wissen über die PSR besser wird, dachte ich mir das vielleicht neue Erkenntnisse betreff Mikro Einstellung gemacht wurden. Also sollte es eine blöde Frage gewesen sein S O R R Y

An alle anderen ein Dankeschön und ich werde es sofort versuchen.

bernd
05.09.2001, 9:47
Hallo Gerhard,

schau doch mal hier vorbei: http://www.yamaha.de/ubb/Forum1/HTML/003303.html

Der Forums-Kollege Norbert hat hier mal einen "Einstellungsvorschlag" für die Micro-Einstellungen am PSR-9000 gepostet.

Ich habe mir diese Einstellungen nach meinem Geschmack und vor allem nach meinem Gesang noch etwas "zurechtgeschneidert" -> und habe seitdem ein "Suuuper-Ergebnis" erreicht.

Aber hier gilt wohl wirklich "probieren geht über studieren" http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

Musikalische Grüße

Bernd

Die_Hoppala`s
05.09.2001, 9:54
Das finde ich ganz super. Danke für deinen Tip und ich werde mich sofort hinter die Kiste klemmen.
mfg. Gerhard

One_Man_Band_Norbert
05.09.2001, 16:19
Hi Gerhard

...und wenn Du den richtigen Hall gefunden hast, dann macht es auch viel mehr Spaß und Dein Auftritt schon wieder teurer http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

CU

keep it s(w)ingin

Norbert

Die_Hoppala`s
05.09.2001, 17:54
Noch TEURER ??????????????
;-)

Ulrich
05.09.2001, 18:24
...ab 25m Hall gibt's aber Rabatt - Franz Bauer läßt grüssen http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/wink.gif


Ulrich

Die_Hoppala`s
05.09.2001, 19:24
MIST. Muss jetzt aber schnell aufhören, bin nämlich gerade bei 24,8 m und das wird mir zuviel mit den Prozenten. Aber Spass bei Seite habe es Versucht und es klingt schon besser. Wenn ich des Rätsels Lösung habe werde ich es Verbreiten ...........und Prozente nehmen.
Musiklalische Grüsse Gerhard

One_Man_Band_Norbert
06.09.2001, 16:56
Hi Gerhard

Und wenns dann funzt, lass ma´s Zertifizieren, Patentiernen und verkauf´ns das im großen Stil http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

CU

Norbert

bernd
06.09.2001, 17:05
Wichtig wären dann auch noch die "GEB MA" - Gebühren an unseren Norbert. -> Naja an mich wäre auch nicht schlecht.

http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/wink.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/rolleyes.gif

Bernd

One_Man_Band_Norbert
06.09.2001, 17:29
Hi Freunde

Wär doch mal eine Sache nun die Einstellungen mal zu vergleichen, bevor ich fest auf Externe Geräe umsteige.
Naja, für den Stand allone Berieb , werd ich mich wohl noch weiter etwas um diese Sachen kümmern müssen. http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif
Beim nächsten Treffen wird man wohl eine Kostprobe davon hören ?? http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/wink.gif

CU
keep it s(w)ingin

norbert

Ps.:
Wie meine Einstelungenb klingen, werdet ihr bald als Demo runterladen können http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

[Dieser Beitrag wurde von One Man Band Norbert am 06. September 2001 editiert.]

Die_Hoppala`s
07.09.2001, 11:33
Ich denke auch das ich oder alle die mit mehr Leuten auf der Bühne stehen ein Problem mit dem Hall haben ( wenn kein Tontechniker da ist). Mein beiden anderen Musiker gehen über den Hall vom Powermischer und ich versuche über die PSR zu singen. Eine Annäherung in diesem Fall ist sehr schwer. Ich für meine Person bin nicht ein so extremer Hallspieler, jedoch bei so manchen Stücken ist es einfach notwendig. Dann noch die Gegebenheiten des Auftrittsort und und und .......... http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/confused.gif was soll ich euch da noch sagen. Ich habe nur eine Möglichkeit das ich auch über den Powermischer singe. Was besseres fällt mir dazu nicht ein. Klingt etwas komisch wenn man ein Lied dreistimmig beginnt und jeder klingt ein wenig anders http://www.yamaha.de/ubb/images/icons/grin.gif

[Dieser Beitrag wurde von Die Hoppala`s am 07. September 2001 editiert.]

[Dieser Beitrag wurde von Die Hoppala`s am 07. September 2001 editiert.]

One_Man_Band_Norbert
07.09.2001, 11:53
Hi Günther

Das versteh ich.
Hier einen Konsens zu finden ist gewiss nicht leicht. Wichtig ist vor allem, daß die Leadstimme gut rüber kommt. Wenn Du auch noch den VH einsetzen willst ( was Du ja wahrscheinlich als Alleinunterhalter machen wirst ) ist es gewiss nicht so einfach. wenn Du allerdings Dein Mikro am Mischer schon abstimmst und mit dem selbigen Hall wie die restlichen Stimmen versiehst, tust Du Dir um einiges leichter. Dann führst Du das Trockene Signal zur PSR und lässt nur den VH allein arbeiten ( wenn es notwendig ist , Leadstimme abschalten bzw. abdrehen )und führst nur das Effektsinal des VOCODER mit der Summe zum Mixer. So kannst Du sowohl in der Truppe, als auch allein arbeiten.

CU
keep ist s(w)ingin

Norbert