View RSS Feed

LHBO

Midi in, midi out

Rate this Entry
Hallo Spezialistinnen und Spezialisten,
für folgendes Problem finde ich keine Lösung:

Ich spiele ein PSR1500 und ein PSR-S700, beide lasse ich gerne zusammen erklingen, indem ich sie über ein MIDI-Kabel verbinde. MIDI OUT beim 1500er, MIDI IN beim 700er.
Das S700 übernimmt dabei die Tastenanschläge des 1500er.


Nun habe ich mir angewöhnt, dass ich die Melodie (rechte Hand) mit dem 1500er spiele, die Begleitung/Styles (linke Hand) aber mit dem S700.

Auch das funktioniert wunderbar, es sei denn, ich möchte transponieren.


Dann passiert folgendes: Die Transponierung, eingestellt am 1500er, wird vom 700er für den VOICE RIGHT-Bereich übernommen, aber nicht für den Akkordbereich (VOICE LEFT), also links vom Split Point.

Ich habe alle möglichen Kombinationen im MIDI-Einstellungen in Transmit und Receive ausprobiert, vergeblich. VOICE LEFT schert sich nicht um die Transponierung.

Umgekehrt kann ich natürlich die Transponierung am 700er einstellen, aber dann stimmen die Töne des 1500er nicht, auch nicht, wenn ich beide um den gleichen Wert transponiere.


Kann mir jemand einen Tipp geben oder ist das, was ich möchte, also dass beide Keys auch bei Transponierung über alle Bereiche hinweg parallel in der selben Tonhöhe klingen, gar nicht möglich?

Besten Dank vorab an alle.

Lothar

Submit "Midi in, midi out" to Digg Submit "Midi in, midi out" to del.icio.us Submit "Midi in, midi out" to StumbleUpon Submit "Midi in, midi out" to Google

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Uncategorized

Comments