Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Lyrics um 1 Sekunde vorverlegen

  1. #1

    Lyrics um 1 Sekunde vorverlegen

    Hallo zusammen,
    habe den YAMAHA File Ghostbusters XT3 Format und das Problem am File ist, dass der Text total schlecht programmiert wurde.
    Die Markierung springt erst in der aller letzten Sekunde zur Silbe und die Zeilenumbrüche sind so etwas von schlecht auserwählt, dass manchmal das jeweilige Wort noch gar nicht zu sehen und erst mit dem Sprung der Markierung taucht es auf doch dann ist es zu spät.

    Hauptgrund sind aber die Zeilenumbrüche, der Text geht maximal bis zur Displaymitte und schon kommt ein Zeilenumbruch,
    manchmal wird auch nur ein Akkord oder nur ein Wort auf einer einzigen Zeile geopfert.

    Kann man mit PSRUTI die Zeilen automatisch füllen lassen? Dann sollte das Problem gelöst sein.

    Oder die Lyrics 1 Sekunde früher laufen lassen, wobei die erste Lösung mir lieber wäre.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    09 2000
    Ort
    Konstanz am Bodensee
    Beiträge
    7.439
    Hallo Tastenmann,
    automatisch macht das kein Programm; auch nicht PSRUTI
    Ein Tipp: PSRUTI - (Chord Lyrics) Editor.
    Den Song langsam (z.B. 40%) abspielen lassen, und wenn Du was ändern willst: Pause. Verschieben der Lyrics oder Akkorde mit der linken Maustaste; Ändern, Löschen oder Einfügen mit der rechten.
    Lies die Beschreibung auf Seite 18 der Hilfe durch.
    Gruß Heiko

  3. #3
    Danke für die schnelle Antwort lieber Heiko.

    Ich habe so sehr gehofft, dass die leeren Räume auf den Zeilen automatisch/sinnvoll aufgefüllt werden könnten.
    Das was du vorschlägst ist im Prinzip es selbst zu synchronisieren, dafür habe ich EasyLyrics ist mir aber zu viel Arbeit, ich hatte den File bereits aus vergangenen Jahren doch da war er noch Zeilenweise markiert und ohne Akkorde da dachte ich bevor ich Stundenlang dran sitze kauf ihn einfach für 6,- im anständigen XT Format. War wohl nicht so...
    Das hat wohl damit zu tun wer ihn programmiert hat, manchmal erwischt man einen guten und manchmal eben nicht.

  4. #4
    Lieber Tastenmann,
    Man kann die Lyrics verschieben mit z.B. Keyboardtexter von Midiland um wieviele Millisekunden gewünscht wird. Das geht schon seit über 15 Jahren mit der Software.

    Du kannst mit der gleichen Software die Zeilenumbrüche löschen , verschieben wie du lustig bist so das es auf jeden am Markt befindlichen Monitor passt.

    Es ist eigentlich bekannt dass die Software EasyLyrics die Struktur in einem File beschädigt, wer diese Software oder Easymix verwendet darf sich nicht verwundern wenn seine Files das nicht machen was sie sollen.

    Du kannst auch deine Lyric in genau 3 Minuten in dein File so synchronisieren dass es genau so passt wie du es willst.

    Da mir aber aus bis jetzt allen Beiträgen bekannt ist dass du unbelehrbar bist, denke ich dass du gut bedient bist 6 Euro für ein neues File zu kaufen, in der Hoffnung dass es dann deine Vorstellungen enstpricht.

    Für alle anderen mit dem gleichen Problem können mir gerne eine PM schicken dann helfe ich gerne so einfache Dinge gerade zu biegen. Da es wirklich nur eine Sache von Sekunden ist. Ich habe es getestet, das File einzuladen die Lyric um genau nach deinen Angaben um 1000ms zu verschieben und zu speichern dauerte exakt, 20 Sekunden!

    schönen Abend und Grüsse an die Brenz.

    @Heiko
    du kannst mit jedem Sequenzersoftware nach Events filtern. So kannst du die Zeilenumbrüche alle markieren und löschen. Keyboards oder Player sind in der Regel immer so programmiert dass sie einen automatischen Zeilenumbruch durchführen wenn das Ende erreicht ist. Ob es sinnvoll ist die Zeilen automatisch füllen zu lassen bezweifle ich weil das Darstellungsbild alles andere als leserlich ist.
    I

    Martin
    Geändert von MrRap (08.06.2017 um 20:13 Uhr)

  5. #5
    Hallo Martin,

    zu: Es ist eigentlich bekannt dass die Software EasyLyrics die Struktur in einem File beschädigt

    Antwort: Um es klar zu stellen! So etwas habe ich nicht geschrieben.
    Ich habe nichts am Text geändert, der Text im Song ist im gekauften Zustand bereits schlecht positioniert.
    Nicht, dass der Eindruck ensteht ich würde eine Software schlecht machen.

  6. #6

    Cool

    Hallo Tastenmann,

    mit PSRUTI kann man auch nur die Zeilenwechsel bearbeiten.
    Ich stelle die Zeilenwechsel immer auf 440 Ticks.
    Auch Fill Lyrics kann man mit PSRUTI einfügen lassen!


    LG Robby

    PS.
    Sende mir den File mal, es kann ja keine große Sache sein die Lyrics da hin zu bekommen wo sie hin gehören.

  7. #7
    Zitat Zitat von Tastenmann Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,

    zu: Es ist eigentlich bekannt dass die Software EasyLyrics die Struktur in einem File beschädigt

    Antwort: Um es klar zu stellen! So etwas habe ich nicht geschrieben.
    Ich habe nichts am Text geändert, der Text im Song ist im gekauften Zustand bereits schlecht positioniert.
    Nicht, dass der Eindruck ensteht ich würde eine Software schlecht machen.
    Das habe ich geschrieben!
    Ich habe auch nicht gesagt dass du die Software schlecht machst.

    Es ist doch egal ob das File so gekauft wurde, ob es der Weihnachtsmann geschickt hat oder sonst wo her kommt. Ich habe dir ja geschrieben dass es eine Sache von 20 Sekunden ist das zu ändern mit einer Software die seit Jahren funktioniert und sicher für alle hier nicht fremd ist.
    Wenn du ein File kaufst dann kaufst du auch nur das was der Midifileeinspieler gemacht hat. Wenn die Anzeige bei ihm so gewollt war dann ist das so. Wenn es einem nicht passt dafür gibt es Software das zu ändern.

    So jetzt haben wir schon mindestens ein paar Leute die sicher mehr als 20 Minuten hier geschrieben haben wegen einem Problem das in 20 Sekunden gelöst wäre. Wenn man doch nur will!

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    09 2000
    Ort
    Konstanz am Bodensee
    Beiträge
    7.439
    Hallo Martin,
    zum Bearbeiten der Lyrics, Zeilenwechsel und der Akkorde ist der Chord- und Lyrics-Editor von PSRUTI wesentlich leistungsfähiger als alle Sequenzer, die möglicherweise damit auch noch die Struktur der XG-Midifiles zerstören und evtl. auch die Yamaha XF-Akkorde entfernen.

    Wenn Zeilenwechsel nicht stimmig sind, müssen sie bearbeitet und ggfs. auch mal entfernt werden. Zeilenwechsel müssen unter Berücksichtigung der Displaygröße die Vers-Struktur widerspiegeln.

    Mit PSRUTI kann man mit einer anderen Funktion Lyrics quantisieren, was im jedoch im Allgemeinen nicht immer ideal ist; ebenso wie das Verschieben um eine feste Anzahl von Millisekunden, denn das setzt voraus, dass alle Lyrics gleich falsch positioniert sind.
    Gruß Heiko

  9. #9
    Heiko,
    Ich gebe dir uneingeschränkt recht dass PSRUTy mit Abstand das beste Tool ist um Midifiles geradezubiegen zu editieren usw. Auch für Lyric.

    Wenn es aber darum geht ein schnelles Ergebniss zu gelangen kenne ich keine schnellere Variante als den kostenpflichtigen Keyboardtexter und für MP3 den Lyriokemaker.

    Das schmälert sicher in keinster Weise deine Software ganz im Gegenteil PSRUTI sollte eigentlich immer bei jedem File angewendet werden und erst ins Keyboard. Viele denken wenn sie ein Midifile kaufen ist es perfekt.
    Ein gekauftes Midifile ist ganz einfach eine Leistung von einem Musiker und die ist nur so gut wie sein musikalisches und technisches Können. Aber da scheitert es leider bei vielen.

    Wir haben für die Frankfurter Musikmesse von 10 kleinen Midifile hersteller Midifiles genommen um auch ihnen eine Chance zu geben eine breitere Masse zu hören. Das Ergebniss war aber so dass man sehr viel nacharbeiten musste was dann dazu geführt hat dass von 10 nur noch 2 über blieben und man dann auf Kauffiles der grossen gegriffen hat.

    Das hat nichts damit zu tun dass man nicht in der Lage war eigene Files zu erstellen , sondern vielmehr mit dem Material zu arbeiten was auch die Kunden hatten.

    Grüsse an den sonnigen Bodensee
    gruss
    martin

  10. #10
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.363

    Lyrics ingesamt zeitlich verschieben

    Hallo Tastenmann,

    um die Lyrics eines Midifiles insgesamt zeitlich zu verschieben, kannst du das kostenlose Programm "Lyrics on Display" von Midiland verwenden. Download hier:

    ---> http://www.midiland.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=1074


    Einfach das Midifile laden und unter "Text ---> Lyrics zeitlich verschieben" den gewünschten Versatzwert (in Millisekunden) eingeben. Um die Lyrics vorzuziehen, gibst du einen negativen Wert ein, z. B. "-1000" um die Lyrics eine Sekunde früher anzeigen zu lassen. Falls du mit einer Kopie gearbeitet hattest, kannst du abschließend unter gleichem Namen speichern, ansonsten klickst du auf "Speichern unter", um einen neuen Namen für das bearbeitete File zu vergeben. Siehe auch hier:

    ---> https://www.midiland.de/forum/viewto...=16&t=185#p605


    Grundsätzlich empfehle ich zur Lyrics-Eingabe bzw. -Bearbeitung den (hier bereits erwähnten) "Keyboard Texter" bzw. das Programm "Easy-XF" (beide von ---> Midiland). "Easy-XF" kann auch mit XF-Akkorden "umgehen". ICH verwende jedoch den "Keyboard Texter" in Verbindung mit PSRUTI.


    Viel Erfolg!
    Geändert von t4chris (09.06.2017 um 11:42 Uhr) Grund: Beitragstitel eingefügt
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

  11. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    09 2000
    Ort
    Konstanz am Bodensee
    Beiträge
    7.439
    Eine Ergänzung noch:
    Es gibt ein spezielles Midievent Cuepoint FF 07 len <text> mit text = "$Lyrc:1:<offset>:L1", das die Lyrics (nur im Keyboard-Display) um <offset> Ticks nach vorn verschiebt. Wenn es vorhanden ist, sollte es besser gelöscht werden.
    In den "Speziellen Einstellungen" von PSRUTI ist das Löschen dieses Cuepoints in der Voreinstellung angehakt. Mit der XG-Optimierung wird dann das Offset auf 0 gesetzt.
    Beim Tastenmann sind jedoch die Lyrics nach hinten verschoben.
    Gruß Heiko
    Geändert von Heiko (09.06.2017 um 14:04 Uhr)

  12. #12
    Besten Dank für eure Mithilfe,
    Robby hat mir sehr geholfen!

  13. #13
    Senior Member Avatar von Yado70
    Registriert seit
    11 2004
    Beiträge
    5.652
    Blog Entries
    1
    Hallo Heiko,

    Zitat Zitat von Heiko Beitrag anzeigen
    Beim Tastenmann sind jedoch die Lyrics nach hinten verschoben.
    Gruß Heiko
    genau das möchte ich gerne haben, nachdem ich mit PSRUTI die original Lyrics ( englisch) ausgelesen habe, den deutschen Text in diese Datei eingetragen, und die Lyrics mit PSRUTI wieder eingelesen habe, laufen die zu schnell.

    Das fängt schon mit der 1. Liedzeile an, bevor ich die singe ist die Markierung fast schon erloschen, kurz vor Liedende bin ich mit dem Text fast 2 Takte weiter als die Musik.
    Der original Text auf englisch lief zumindest so synchron, dass der Text ausreichend lange markiert war, jetzt ist das ein Wettlauf mit der Zeit, den ich nicht gewinnen kann.


    Tyros5-76 mit TRS-MS05.

  14. #14

  15. #15
    Senior Member Avatar von Yado70
    Registriert seit
    11 2004
    Beiträge
    5.652
    Blog Entries
    1
    Hallo Robby,

    ich kann dir beide Versionen schicken, einmal das File mit der englischen Lyric und einmal mit der deutschen, dann siehst du schon am Ablauf den Unterschied.

    P.S.

    kann ich die Mail an Midi-Hüttn schicken?
    Geändert von Yado70 (14.08.2017 um 9:54 Uhr)


    Tyros5-76 mit TRS-MS05.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •