Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sounds für "Horny 98" / Mousse T

  1. #1

    Sounds für "Horny 98" / Mousse T

    Hallo zusammen,

    ich hätte mal eine Frage: Zurzeit probe wir das folgende Stück („Horny ‘98“, Mousse T): https://www.youtube.com/watch?v=-j6muYHRX90

    Allerdings bekomme ich die dazugehörigen Keyboard-Sounds nicht so wirklich programmiert.
    Da ist zum einen ja der führende Sound direkt am Anfang, der im Laufe des Songs ja immer wieder auftaucht; und der dazugehörige Effekt am Anfang, der mir nicht so ganz klar ist.
    Außerdem ist da noch so ein =Blubb“(?), den ich auch nicht hinbekomme.

    Ich habe einen Moxf 6 als Synthesizer.

    Vielleicht kann mir ja einer helfen oder hat zufällig ein entsprechendes Mixing (Song).

    Vielen Dank

    Franjo



    PS: die Frage hat sich erledigt, da sie bereits beantwortet wurde. Der Thread kann gelöscht werden.
    Geändert von Juppi (19.06.2017 um 20:34 Uhr)
    Viele Grüße

    Franjo

    ----------------------------------------------------------

    Tyros 1, Moxf6

  2. #2

  3. #3
    Hi !

    Den "Blubb" kannste mit `nem bißchen "Filterbasteleien" durchaus nachbauen. (Dabei spielt der Hall aber eine durchaus große Rolle.) Obwohl ich den Sound eher nervig finde.

    Die Bläser am Anfang sind klare "Audio-Loops" und kein Synthesizersound. Das ist max. mit Samples, entweder die Original-Loops oder hochwertigen Bläsersounds, machbar. (Was aber auch nur annähernd so klingt und jede Menge Bastelei bedeutet.) Auf den Bläsern liegt ab und zu noch eine Art "Phaser/Flanger-Effekt" bzw. ein Filter-Sweep.

    Gruß/Peter

  4. #4
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.510
    Hallo Franjo,

    Zitat Zitat von Juppi Beitrag anzeigen
    ... PS: die Frage hat sich erledigt, da sie bereits beantwortet wurde. ...
    vielleicht könntest du dennoch hier posten, WIE du letztlich vorgegangen bist (nachdem deine Anfrage wohl per PN oder möglicherweise in einem anderen Forum beantwortet wurde).

    Sicher würden sich viele User HIER über Tipps zur Umsetzung dieses Songs am MOXF freuen.
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •