Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Genos - Fade Out

  1. #21
    Senior Member Avatar von Runner4Fun
    Registriert seit
    03 2012
    Ort
    Siegburg / Rhein-Siegkreis
    Beiträge
    506
    Hallo, Kieri,

    Zitat Zitat von Kieri Beitrag anzeigen
    Hallo

    gibt es im Display den Genos die Möglichkeit für fade out oder muss man dafür eine Taste programmieren. Hab weder in der BA noch im RHB etwas darüber gefunden. Auch im Display war meine Suche erfolglos.

    Falls es die Möglichkeit nicht gibt, kann man mit dem Registrationsmanager alle Regs im Batch-Verfahren so umprogrammieren, dass man die Funktion fade out bei allen Regs einer
    Assignable-Taste zuweist.


    Servus Kieri
    ... leider habe ich im RegManager nichts gefunden, wo "fade out" behandelt wird (vielleicht sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht), ich denke, das werde ich mal an Murray Best so weitergeben, da er ja an seiner Version 5.1. zzt kräftig schuftet. Vielleicht beschreibst Du mir mal die gewünschte Funktion etwas detaillierter und sendest mir dann eine PN. Danke !
    Herzliche Grüße,
    Klaus

    ... aus der Kreisstadt Siegburg / Rhein-Sieg-Kreis,
    der Geburtsstadt von Engelbert Humperdinck

    PSR-S970

  2. #22
    Senior Member
    Registriert seit
    11 2003
    Ort
    München Ost
    Beiträge
    520
    Hallo Klaus


    da hab ich mich längst damit abgefunden. Man muss sich dem Gerät anpassen. Fade out wird auf die Lesli-Taste gelegt und wenn ich die brauch dann bleibt immer noch Assignable.

    Das mit der Tabelle in Exel ist mir viel wichtiger. Damit kann ich umgehen und meine Regs mal durchchecken. Wenn ich da einen Hänger hab dann melde ich mich.

    Danke Gruß Kieri
    Tyros 4

  3. #23
    Wem die Knöpfe nicht ausreichen kann viele Funktionen auch auf einen externen Midicontroller legen der Sysex senden kann. Ich habe hier vor ein paar Wochen einen Roland Kontroller mit Tastatur für unter 200 Euro programmiert und hier die Einstellungen eingestellt.
    So kannst du dir alle Funktionen fest auf Knöpfe legen.

    Es ist eine echte Bereicherung für jedes Keyboard. Ich habe selten einen so guten und fexiblen Midicontroller gesehen.

    Egal ob mittelklasse Keyboard oder Genos, es stellt wirklich eine grosse Bereicherung für den Direktzugriff dar.

    http://forum.yamaha-europe.com/showt...ghlight=roland

    Preise können bei Musikcity nachgefragt werden der euch sicher nen guten Kurs macht.

    viel Spass
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •