Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: PSR S-970 - Harmonizer richtig einstellen

  1. #1

    PSR S-970 - Harmonizer richtig einstellen

    Hallo, ich hätte mal eine frage, wie kann ich den Vocoder in meinen Psr-970 richtig einstellen, das er meinen Gesang sehr unterstützt? Da ich erkältet war, sagte ein Musiker Kollege mal, da mein Gesang schon sehr rau wurde dadurch, lass dich doch von deinen Vocoder unterstützen dann fällt das gar nicht auf. Er konnte mir aber nicht sagen wie man das einstellt. Jetzt wollte ich fragen, geht das damit wirklich das das kaum auffällt? und wie müsste man das dann einstellen?

  2. #2
    Hallo,
    Sag deinem Kollegen dass er keinen Plan hat und von dem ganz viel. Das was er macht ist irgendwas nachgeplapper ohne selbst nur die Grundfunktionen zu verstehen. Sonst hätte er dir ja weiterhelfen könenn.
    Um es einfach zu verstehen. Egal wie du was eintellst. Wenn du Schei... reingibst kommt das gleiche raus. Der Vocalizer bearbeitet das Signal was du reinsingst. Also einfache Formel Mist rein = Mist raus!

    Wenn du mit einer erkälteten Stimme in einen Vocoder brüllst was soll das bitte bringen auser dass Ergebniss klingt noch schlechter!

    Wie das das einstellst wird dir keiner sagen können wennn er ehrlich ist. Denn dafür müsste er deine Stimme kennen, dein Mikrofon das du verwendest, welche PA du verwendest.
    Die ganze Singalkette muss man da einstellen. Den goldenen Knopf für mach mal Stimme Toll. Den gibt es noch nicht und wird es auch sicher nicht geben .

    gruss
    MrRap
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  3. #3


    Jetzt ganz neu und kostenlos zum Download:

    http://www.cms-sounddesign.de/wa_ima....jpg?v=1d80o4l

    Nicht ganz ernst zu nehmender Beitrag. ;-)

    Gruß/Peter

    TäTääääää, TäTääääää, TäTäääääää ... aus Mainz !

  4. #4
    Kann dem Martin nur recht geben...vorne Mist rein...und hinten (wenn 4 Harmonystimmen verwendet werden) 5 x Mist raus.
    Ich kenne etliche Videos wo auch mancher "Musiker" der Meinung is, dass ein Vocalist seine auch so schon miese Stimme verbessert...und so klingt es dann auch mit zusätzlichem Vocalist...
    Bei Youtube findet Ihr mich HIER

    Mein Keyboardforum HIER

  5. #5
    Hi !

    Vocalisten und Vocoder werden "landläufig" immer noch gerne mit irgendwelchen "Zaubertricks" oder "Audio Korrektur-Tools" verwechselt. Ja, es gibt viele Bearbeitungsmöglichkeiten für die Stimme, aber das sind alles "Werkzeuge", welche nichts rein zaubern können, was nicht vorhanden ist. Wenn ich als "Sänger" `ne Erkältung habe, bin ich ein Fall für "Ratiopharm", aber nicht für einen Vocalisten.

    Gruß/Peter

  6. #6

  7. #7
    @Peter
    Wobei man auch noch zwischen Vocalist und Vocoder unterscheiden muss.
    Beim Vocalisten wird Deine Stimme genommen und quasi daraus die Harmonystimmen erzeugt. Beim Vocoder wird ein Trägersignal quasi Deiner Stimme drauf moduliert und dadurch kommen diese oftmals auch in vielen Songs verwendeten "Roboter Stimmen" zustande. Soll heißen...Deine Stimme wird mit eine bestimmten Sound Deines Keyboards ersetzt.
    Bei Youtube findet Ihr mich HIER

    Mein Keyboardforum HIER

  8. #8
    Gibt es auch eine Anleitung, wo der vocalist im psr970 in den details genauer erklärt wird?

  9. #9
    Hallo Markus
    Kuck,mal hier. http://heidruns-musikerseiten.de/med...hop-HDolde.pdf

    Gruß frank
    Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat. Bundesweit Support mit über 160 Keyboardscouts :-) www.musik-city.de
    GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.musik-city.de/faq
    GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.Musicforyou.de

  10. #10
    Manche Studiotechniker haben's aber voll drauf!

    https://www.
    youtube.com/watch?v=G2Rhh_4GZmU

    Helauu!

    :-D

    LG Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
    Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde



  11. #11
    Im Tonstudio funktioniert aber das, das man aus schlecht oder falsch gesungenen die richtigen Töne mit guter Stimme erzeugen kann, siehe Bohlen und Co.....
    Ich möchte nur sagen, Wahnsinn was heutzutage alles mögliche ist
    Seit Dezember 2016 stolzer Besitzer eines Tyros 5.
    Bin immer noch in der Kennenlernphase....

  12. #12
    ... Melodyne & Co. sei Dank.... ;-)
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
    Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde



  13. #13
    Hm, ob gerade die Leute die das alles wissen wie im Studio gearbeitet wird jemals mit diesen Tools gearbeitet haben.

    Ich bezweifle es stark!
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  14. #14
    Super, was wieder aus so einer einfachen Frage gemacht wird.
    Die Frage war ja: Jetzt wollte ich fragen, geht das damit wirklich das das kaum auffällt?
    Ein einfaches NEIN mit kurzer Begründung hätte hier vielleicht auch gereicht..... Duck und wech ....
    Denn diesmal sind ja auch wirkliche Experten(innen) dabei.

    An dieser Stelle möchte ich aber mal ein ganz großes Lob an die Moderatoren aussprechen.
    Das klappt jetzt ja hervorragend mit der Überwachung. Themen werden jetzt rechtzeitig vor einer
    möglichen Eskalation geschlossen. Vielen Dank dafür.

    Viel Spaß Euch allen heute Abend bei Eurem Rosenmontags-Gig. Für den ein oder anderen
    auch bei der Bacchus-Verbrennung.

    So long!
    Kritikfähigkeit bedeutet, Kritik anzunehmen, die sachlich formuliert und gerechtfertigt ist.

    Mit musikalischen Grüßen
    Tyros-User

    Yamaha PSR S970, Ketron SD9 PRO Live Station

  15. #15
    Alaaaaf......

    ist ja nichts passiert außer interessante Beiträge. Da hätte man ruhig noch näher darauf eingehen können, denn dies ist immerhin ein......

    Yamaha Forum
    forum.yamaha-europe.com/


    vor 2 Tagen - Dies ist das offizielle Diskussionsforum rund um Yamaha Keyboards und Music Production.


    Forum: KEYBOARDS. Know How und Technik-Diskussion für ...

    Was ich sagen will, Diskussionen nur mit ja und nein wären auch nichts.
    Viele Grüße
    Helmut

  16. #16
    Hi !

    Ja, im Studio wird bei extrem vielen (primär modernen) Produktionen auf "Hochglanz" poliert was nur geht und es gibt unglaublich viele Techniken und Bearbeitungsschritte, aber das passiert nicht durch irgendwelche Geräte oder Software "automatisch", sondern da muß der Techniker nahezu jeden noch so kleinen "Pieps" in mühsamer Arbeit von Hand nachbearbeiten und selbst dann, sind wir immernoch bei dem zu Anfang erwähnten Problem: "Was vorne nicht rein kommt, daß kommt hinten auch nicht raus".

    Gruß/Peter

  17. #17
    Moin Peter,
    Das vergessen eben leider viel zu viele, aber schon aus dem Grund wenn sie jedem dummen Youtube Video oder möchtegern Fachmann glauben schenken.

    Wenn es ja so einfach wäre wo sind dann die Leute die hier so einen Quark posten in den Charts? Es wäre ja eine Gelddruckmaschine für jeden wenn das so einfach wäre.

    Ich gönne es jedem der erfolgreich ist egal ob er singen kann oder nicht. Irgendeinen Grund wird es ja geben dass die Leute sein Zeug kaufen.

    Schönen Rosenmontag

    MrRap
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  18. #18
    Senior Member
    Registriert seit
    01 2010
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    762
    Also das ein Vocalist unterstützt bzw. die Stimme schont ist totaler Aberglaube.Wenn du nun erkältet bist und bist angeschlagen musst du da durch.Da wirst du die Tage sicher nicht der einzige Musiker bzw. Alleinunterhalter sein.Gerade bei Fasching stellen sich eben teilweise Symptome wie Reibeisenstimme etc. ein.Wie auch schon hier erwähnt wurde, der Vocalist macht alles noch schlimmer.Schlisslich addiert sich deine "schlechte stimme" dann ja, anstatt sie dich entlastet.Manche Vocalisten klingen ja schon ohnehin, als ob man was im Hals hat.
    Instrument:

    Yamaha Genos

    Musik wird oft nicht schön gefunden,
    Weil sie stets mit Geräusch verbunden.

    aus: Dideldum! Der Maulwurf

  19. #19
    Zitat Zitat von Mike2009 Beitrag anzeigen
    Gerade bei Fasching stellen sich eben teilweise Symptome wie Reibeisenstimme etc. ein.Wie auch schon hier erwähnt wurde, der Vocalist macht alles noch schlimmer.Schlisslich addiert sich deine "schlechte stimme" dann ja, anstatt sie dich entlastet.Manche Vocalisten klingen ja schon ohnehin, als ob man was im Hals hat.
    Die Gründe sind i.d.R. schlechte bzw. nicht vorhandene Gesangstechnik und /oder schlechter bzw. nicht vorhandener Monitor, der die Stimme unterstützt, sodaß man nicht ohne Not zu laut singt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •