Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PSR S-975 - Expansion vom PSR S-950 übertragen

  1. #1

    PSR S-975 - Expansion vom PSR S-950 übertragen

    Kann mir jemand von euch sagen, ob die Expansion Packs vom 950er auch auf dem neuen 975er installiert werden können.
    Vielen Dank Wolfgang
    Gruß Wolfgang

    Es ist wenig Raum zwischen der Zeit, wo man zu jung und der, wo man zu alt ist.
    PSRS-950, PSR E 430.

  2. #2
    Senior Member Avatar von PeterKN
    Registriert seit
    10 2012
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    1.100
    Hallo,

    kannst du sie bei Musicsoft nicht kostenlos updaten? Immerhin hat das 975er doch einige Veränderungen.
    Herzliche Grüße
    Peter


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Spiel ein Lied, wenn du mal traurig bist.

    Musik machen, das beste Mittel gegen Demenz - sagt mein Arzt

    Tyros4 Black


  3. #3
    Zitat Zitat von Akanthus Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand von euch sagen, ob die Expansion Packs vom 950er auch auf dem neuen 975er installiert werden können.
    Vielen Dank Wolfgang
    Hallo Wolfgang,
    wenn du die Lizensen hast von Yamaha ist das kein Problem die über das YEM einfach in dein Keyboard zu laden.

    Pack aktivieren und auf Keyboard übertragen.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  4. #4
    Hi !

    Expansions sind generell an die "Instrument Info" (Geräte ID) des jeweiligen Keyboards geknüpft. (Copy Protect Format)
    Installationsdaten, welche für ein spezielles Keyboard registriert wurden, können nicht für ein anderes Keyboard mit einer anderen "Instrument Info" genutzt werden.

    >>> Kopierschutz <<<

    Wenn die Expansions aber im Webshop gekauft wurden, kann man die erworbene Lizenz über Yamaha ggf. auf das neue Keyboard "überschreiben" lassen.
    Somit kann man sich neue Installationsdaten anfordern und herunterladen, welche dann mit der neuen "Instrument Info" ausgestellt werden und somit auf dem neuen Keyboard verwendet werden können.

    Die Lizenzänderung muss über den Yamaha Webshop erfolgen > Registrierung des neuen Keyboards mit der neuen "Instrument Info". Bei evtl. Problemen, muß man den Yamaha Support anschreiben, daß diese ggf. die entsprechenden Daten im Account ändern.

    Wenn das erledigt ist, kann man die Daten herunter laden, über den YEM installieren und seine bisherigen Expansions auf dem neuen Keyboard weiter nutzen.

    Falls man eigene Verknüpfungen erstellt hat (Registrations etc.) sollte man sich die "Daten bzw. Bankbelegungen" im YEM notieren ggf. auch einen Screenshot des YEM erstellen, da bei einer Änderung der Banknummer beim neuen Importieren, die Verknüpfungen (Pfade) durchaus geändert werden können und danach die eigenen Registrationen nicht mehr laufen.

    Datensicherung ist hier wichtig ! Damit kann man sich beim Umzug auf ein neues Instrument einiges an "Zeit" sparen, wenn man seine gewohnten Daten übernehmen will.

    Gruß/Peter

  5. #5
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.333
    @Akanthus
    Hallo Wolfgang,

    das PSR-S950 verwendet noch das "alte" Expansion Pack Format (.yep), das S975/775 verwendet jedoch (genau wie Tyros5, S970/770 und Genos) das aktuelle Format (.ppf/.cpf) in Verbindung mit dem Yamaha Expansion Manager (YEM).

    Der YEM verfügt zwar über eine Import-Funktion für .yep-Files, meines Wissens funktioniert dies jedoch NICHT für Original Yamaha .yep-Packs, sondern nur für Packs von Drittanbietern bzw. selbst erstellte .yep-Packs. Und auch dort funktioniert der Import möglicherweise nur für einen Teil der Packdaten.

    Ich empfehle dir im vorliegenden Fall, Kontakt mit dem Yamaha Support aufzunehmen. Falls es deine bisher erworbenen S950-Packs auch im neuen Format gibt (oder ähnliche Packs), dürften die Chancen gut stehen, dass dir der Support die Packs im neuen Format einfach auf deinem Yamaha MusicSoft Account bereitstellt, und gut.
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

  6. #6
    Vielen Dank für die Hinweise.
    Ich hab jetzt einmal vorausschauend Kontakt mit Yamaha MusicSoft aufgenommen und meine Wünsche hingeschrieben.
    Interessant ist, dass in meinem Konto meine beiden Expansionen nicht aufscheinen, dafür aber ein Oriental Style Pack und ein Eastern Europe Pack die ich nie gekauft habe. Diese Musik ist auch nicht meine Halsweite.
    Gruß Wolfgang

    Es ist wenig Raum zwischen der Zeit, wo man zu jung und der, wo man zu alt ist.
    PSRS-950, PSR E 430.

  7. #7
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.333
    Hallo Wolfgang,

    im Zuge der Umstellung des Yamaha MusicSoft Webshops (vor nicht allzu langer Zeit) gab es bei vielen User-Accounts Probleme, z. B. mit fehlenden oder falschen Daten von früher gekauften Produkten.

    Offensichtlich passt auch in DEINEM Fall hier etwas nicht. Bitte nimm auch diesbezüglich direkten Kontakt mit dem Yamaha Support auf!
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

  8. #8
    Yamaha schreibt mir, dass sie meine Packs gefunden haben und ich ein kostenloses Upgrade bekommen kann.
    Dabei habe ich gleich eine weitere Frage. Kann man im 975er mehr als ein Expansions Pack installieren?
    Gruß Wolfgang

    Es ist wenig Raum zwischen der Zeit, wo man zu jung und der, wo man zu alt ist.
    PSRS-950, PSR E 430.

  9. #9
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.333
    Hallo Wolfgang,
    Zitat Zitat von Akanthus Beitrag anzeigen
    ... Kann man im 975er mehr als ein Expansions Pack installieren?
    ja, natürlich kann man mehrere Packs auf dem Keyboard installieren: Einfach alle Packs in den YEM importieren, alle Packs, die installiert werden sollen, MARKIEREN (hellgrüner Haken) und dann alles zum Keyboard übertragen (wahlweise per WLAN oder per USB-Stick). Natürlich muss in diesem Zusammenhang darauf geachtet werden, dass die maximale Speicherkapazität des Keyboards für Expansion-Inhalte nicht überschritten wird (Anzeige im YEM ganz oben).

    Ich empfehle dir, den YEM schon mal herunterzuladen (z. B. von der S975-Produktseite) und auf deinen PC zu installieren. In der Downloaddatei findest du auch das YEM-Handbuch, das du unbedingt durchlesen solltest. Dieses Handbuch (und alle anderen S975-Handbücher) kannst du natürlich auch einzeln herunterladen:

    ---> https://de.yamaha.com/de/support/man...rds&k=Psr-s975


    P. S.
    Man kann bei Bedarf auch nur Teilinhalte von Packs installieren. Hierzu demarkiert man einfach bestimmte Inhalte (z. B. Voices, Styles, Reg-Bänke) die NICHT installiert werden sollen. Die Farbe des Hakens ändert sich bei solchen Packs dann von hellgrün nach dunkelgrün.
    Geändert von t4chris (17.05.2018 um 15:37 Uhr) Grund: P. S.
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

  10. #10
    Oh, danke Christian, hab ich gleich mal gemacht. Da werde ich hineinstöbern denn es dauert noch ein wenig bis ich mir das 975er zulege.
    Gruß Wolfgang

    Es ist wenig Raum zwischen der Zeit, wo man zu jung und der, wo man zu alt ist.
    PSRS-950, PSR E 430.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •