Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tyros 5 - Genos-Case verwendbar?

  1. #1

    Tyros 5 - Genos-Case verwendbar?

    Hallo Gemeinde,
    für mein Tyros5 benutzte ich ein Thon Custom Keyboard Case.

    Ich habe mir nun ein Genos zugelegt und wollte das alte Case weiterverwenden. Ich weiss, dass der Genos nicht so lang ist, was aber leicht im Case ausgeglichen werden kann. Wie sieht es aber mit den anderen Abmessungen aus und wie verhält es sich mit der Form der Geräte? Ein Case ist ja nicht so nachgiebig wie eine Stofftasche, das Gerät aber wesentlich sicherer verpackt für den Transport.

    Freundliche Grüsse
    Tom

  2. #2
    Wo ist dein Problem, wenn der Genos rein passt du die Case anpasst dass wenn er geschlossen ist der Genos sich nicht darin bewegt und sicher gepolstert ist.
    Sobald das Gerät verrutscht wirst du es über kurz oder lang beschädigen. Man muss sich entweder mit festem Schaumstoff behlefen dem man zuschneidet und ins Case verklebt oder man kauft sich eben einen Case für das Keyboard.

    Ich habe bis jetzt immer das alte Case mit dem Keyboard verkauft und mir dann ein neues passendes für das neue Keyboard besorgt. Was passt schont dein Material!
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  3. #3
    Senior Member Avatar von t4chris
    Registriert seit
    01 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.642
    Hallo Tom,

    der Genos ist lt. den technischen Daten um 6 mm tiefer und um 4 mm niedriger als ein Tyros5. Theoretisch könnte man daher einen Genos schon in einem T5-76er Case unterbringen.

    Dies ist jedoch NICHT unbedingt zu empfehlen. Die Firma L. T. Cases (die ja auch die "Thon"-Cases fertigt) hat für den Genos extra eine spezielle Case-Innenausstattung entworfen. Der Genos wurde hierzu exakt per Laser vermessen:

    Ich verwende jedoch für den Genos NICHT das hier gezeigte "Typ 3"-Case (mit Butterfly-Verschlüssen), sondern ein "Typ 2" Case (mit 3 einfachen Schnappschlössern). Wegen des niedrigeren Gewichts verwende ich grundsätzlich Cases mit PVC-Wabenplatten (anstatt Holz):

    ---> https://lt-cases.de/suche.php?such=a...C+Yamaha+Genos

    Die Firma mit dem großen T hat offenbar im Moment für den Genos das "Typ 2"-Case nicht standardmäßig im Angebot. Lieferbar ist es jedoch sicher, da ja jedes Thon- bzw. L.T. Case "just-in-time" gefertigt wird. Du kannst aber auch einfach mal bei Frank Steinbrecher (musikcity) anrufen, der schickt dir sicher gerne ein solches Case zu ...
    Gruß
    Christian


    Alle sagten immer: "Das geht nicht!"
    . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

  4. #4
    Ich habe das Case für den Genos von dem großen T. Auch die Kunststoffausführung. Ich bin begeistert von dem Ding. Das Genos könnte nicht besser verpackt sein. Ich kann dir ein solches Case nur empfehlen. Wenn du allerdings basteln willst, kannst du natürlich dein T5 Case anpassen, allerdings glaub ich nicht, dass du es so gut hinbekommst, wie dieses auf dem Foto
    Jetzt: Tyros 4 10th anniversary limited edition, Genos
    Früher: PSR-190, PSR-270, PSR-3000, Tyros 2, PSR-S910, PSR-S710, Tyros 4

  5. #5
    Senior Member Avatar von Pauly
    Registriert seit
    10 2000
    Ort
    Deutschland, 65556 Limburg
    Beiträge
    381
    Hallo Tom,

    ich hatte ein Tyros 5 76 und das passende Case vom Th
    Nun beutze ich das gleiche Case für den Genos. Passt genau rein (ich lege ihn rechts bündig an) und links ist dann noch genau Platz für fußschweller FC7, Sustainpedal und Leslie Switch
    Da wackelt dann auch nichts.
    LG Pauly

  6. #6
    Wichtig!
    Natürlich passt von der Form für den Genos auch ein T576 case...
    Aber die gehäuseform ist kritisch da die Knobs über das Gehäuse stehen.
    Die casebauer haben nicht zum Spaß die Form der Seiten im Deckel geformt....

    Jedes normale case drückt sonst oben auf die Drehknöpfe ....
    Gruß Frank der das damals mit den Casebauern hatte ....
    Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
    Bundesweit Support mit über 180 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
    GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
    GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.Musicforyou.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •