Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

Thema: Volumen/Expression-Pedal FC 7 - richtige Verwendung

  1. #1
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898

    Volumen/Expression-Pedal FC 7 - richtige Verwendung

    Moin an alle,
    habe mir jetzt ein FC 7 zugelegt und übe mich gerade in der Verwendung als Volumenpedal.
    Klar ist, dass ich damit "nur" das Volumen der Right-Voices steuere.
    Aber bei geöffnetem Pedal, (also nicht runtergetreten) sind die voices stumm. Bei maximal runter getretenem Pedal ist die Lautstärke identisch mit der in der Reg. voreingestellten Lautstärke (z.B. 100).
    Ergo kann ich die voices allenfalls runter regeln (also leiser machen). Ich möchte sie aber auch lauter stellen können. Wählt ihr die Maximallautstärke von 127 und spielt mit halb runtergetretenem Pedal, um z.b. bei Soli die Lautstärke entsprechend zu erhöhen, oder wie macht ihr das?
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  2. #2
    Senior Member Avatar von Hirschau
    Registriert seit
    04 2005
    Ort
    Hirschau/Opf.
    Beiträge
    1.021
    Ja Franjo , es ist richtig:

    Alles im Keyboard erst höher setzen oder natürlich den Verstärker hochdrehen.

    Gruß! Harald
    geliebtes PSR 3000, TYROS 5 mit Ohrwascheln

  3. #3
    Senior Member Avatar von SwaggerJacky
    Registriert seit
    08 2004
    Ort
    Weimar/Thüringen
    Beiträge
    6.650
    Hallo Franjo,
    kann es sein, dass du eher die Funktion "Expression", statt Volumen benutzen willst.
    Dafür ist das FC-7-Pedal auch geeignet.
    Expression regelt die Lautstärke innerhalb eines für die Voice festgelegten Wertes. Somit kann man einen Solo, ausgehend vom Grundwert, um einen definierten Wert im Volumen anheben und wieder zum Grundwert absenken.
    Gruß Jacky



    Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

  4. #4
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Yes Jacky,

    das wäre es gewesen, was ich eigentlich beabsichtigte. Da dabei leider nur eine Bedienungsanleitung auf Französisch, Japanisch, Chinesisch und Kisuaheli war, was mich nicht wirklich schlauer machte, kommt nun die alles entscheidende Frage. Wie geht denn das?
    Stelle mir das so vor, dass in einem Bereich des zu tretenden Pedals (also so in der Mitte) die in der Reg. eingestellte Lautstärke gilt, trete ich nun das Pedal nieder, erhöht sich die Lautstärke, hebe ich es über die Grundstellung an, wird die Voice leiser.

    Stelle ich und Funktion statt Volumen einfach Expression ein, oder wie lautet der Fachbegriff?
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  5. #5
    Senior Member Avatar von SwaggerJacky
    Registriert seit
    08 2004
    Ort
    Weimar/Thüringen
    Beiträge
    6.650
    Hallo Franjo,
    am Pedal muss man da nichts einstellen!
    Alle Einstellungen hierzu erfolgen in den Utility-Einstellungen zum FC am Keyboard (hier muss für den FC = CC 11-Expression, statt CC 07-Volumen gewählt werden) und in den Controller-Einstellungen der Voice (hier wird der Expression-Wert festgelegt).
    Wie und Wo das beim PSR S 970 eingestellt wird..., frage mal Chris oder Mr. Rap oder einen anderen PSR-S 970-Besitzer)
    Ich kann es dir nur für Motif und Montage erläutern.
    Geändert von SwaggerJacky (11.07.2018 um 13:46 Uhr)
    Gruß Jacky



    Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

  6. #6
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Okay, danke dir erst einmal:
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  7. #7
    Und dran denken, das Expression CC11 Pedal kann auch die Klangfarbe verändern umso mehr es verändert wird. Hingegen CC07 Volume Controller bleibt in der Klangfarbe gleich.

    Der Effekt wird häufig bei Akkordeon Sounds verwendet um die fehlende Dynamik der Tasten zu ersetzen und die Balkdynamik nachzubilden.

    Nicht überall wo Expression draufsteht ist auch nur Lautstärkeunterschied drin.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  8. #8
    Senior Member Avatar von SwaggerJacky
    Registriert seit
    08 2004
    Ort
    Weimar/Thüringen
    Beiträge
    6.650
    Zitat Zitat von MrRap Beitrag anzeigen
    Und dran denken, das Expression CC11 Pedal kann auch die Klangfarbe verändern umso mehr es verändert wird. Hingegen CC07 Volume Controller bleibt in der Klangfarbe gleich.
    Der Effekt wird häufig bei Akkordeon Sounds verwendet um die fehlende Dynamik der Tasten zu ersetzen und die Balkdynamik nachzubilden.
    Nicht überall wo Expression draufsteht ist auch nur Lautstärkeunterschied drin.
    Es macht nur das, was in den Controller-Einstellungen der Voice, dem Controller CC11-Expression zugewiesen wurde.
    Sicher... wenn CC11 auf Cutoff oder Chorus geroutet wird, dann wird er den entsprechenden Filter beeinflussen.
    Wird CC11 auf Volumen geroutet, dann macht er auch nur das... Volumen.

    Wobei diese Zuweisung beim Motif und Montage sicher viel einfacher sind, als bei den Entertainer-Keyboards
    Geändert von SwaggerJacky (11.07.2018 um 14:47 Uhr)
    Gruß Jacky



    Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

  9. #9
    Jacky, das ist richtig, denn bei den Entertainertröten hast du meist keine Möglichkeit dieses Routing zu beeinflussen das is ja manchmal das übel als Anwender. Aber es hat auch was gutes dass die allerwenigsten das hören, Weil A: Entweder die Voice im Arrangement untergeht, B: die Ohren nicht mehr als HighLevel funktioniern, oder weil man gar nicht damit rechnet und nicht aufpasst.

    Das muss nicht schlecht sein nur sollte man sich eben nicht verwundern wenn der Sound sich verändert wenn er leiser wird. Das kann normal sein bei Expression.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  10. #10
    Hallo Jacky

    Die Arranger kennen nicht das flexible Controller-Routing der Y-Synths, das Pedal kann nicht als Volume-Controller (CC07) konfiguriert werden. Es ist lediglich Expression CC11 möglich, und um die Verwirrung komplett zu machen, wir das im Pedalzuweisungsmenu als "Volume" bezeichnet.

  11. #11
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Also doch in der Reg das Volumen auf 127 stellen und die Lautstärkeanpassung der Voices mit dem Pedal austarieren?

    PS: Folgende Pedaleinstellungen sind überhaupt nur möglich:
    Articulation1 und 2 (merkwürdig, das PSR S970 hat gar keine S.Art. 2 Voices!)
    Volume
    Sustain
    Sostenuto (?)
    Soft (?)
    Glide
    Portamento
    Geändert von Franjo (11.07.2018 um 15:31 Uhr)
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  12. #12
    @Franjo

    Nein du drückst das Pedal durch und stellst das Volume auf die lauteste Stelle die du brauchst. Dann hast du immer bei volldurchdrücken des Pedals die Voice in voller Lautstärke und im Sound wie sie programmiert wurde.!
    Ändert sich der Sound in Farbe wenn du das Pedal zurücknimmst dann musst du damit leben dass kannst du im Keyboard nicht ändern.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  13. #13
    Das bleibt letzendlich dir überlassen. Ich mache das nicht, sondern gebe die gewünschte maximale Lautstärke einer Voice per Reg vor. Bei Soloparts wird sie dann, wenn nötig, auch per Reg angehoben. Das Expression Pedal regelt bei mir immer von 0 bis (mit der Reg) vorgegebene maximale Lautstärke.

    Du kannst aber auch mal das FC7 so einstellen, dass die Fortissimo Funktion aktiviert ist (siehe Anletung, Bild anschauen genügt). Das bedeutet, dass die Normalposition nicht die maximal vorgegebene Lautstärke liefert, sondern erst wenn du noch weiter runterdrückst. Wenn du vom Pedal weggehst, stellt es wieder automatisch auf Normalposition. Das stellst du an der Schraube "Spring Point Adj." ein (Kreuzschlitzschraubendreher). Sei dir aber im klaren, dass das eigentlich nur für kurze Akzentuierungen gedacht ist, denn man muss das Pedal dazu mit Kraft niederdrücken. Ich benutze diese Funktion nur mit meinen Hammond Clones.

  14. #14
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Ich danke euch für eure Tipps und Ratschläge.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  15. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    05 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    984
    Ich hatte vor einiger Zeit auch die Wahl, mein Volumenpedal richtig einzustellen.

    Dabei fiel mir auf dass es möglich ist die "Pedal Polarität" auszuwählen.

    Vmtl. ist die bei dir auf Minus eingestellt und somit bei ungedrückten Pedal am lautesten.
    Da ich diese Einstellung bevorzuge, um nich dauernd das Pedal durch zu drücken. liess ich diese Einstellung zu.
    Somit kann ich bei Pedaldruck die Lautstärke bei Bedarf herunter regeln.

    Umgekehrt kann man natürlich bei Einstellung "Plus" auch den umgekehrten Weg gehen.
    Eine Mitteneinstellung ist dagegen m.E. nicht möglich, da das Pedal immer in seine Ausgangsstellung zurück kehrt.

  16. #16
    Senior Member Avatar von SwaggerJacky
    Registriert seit
    08 2004
    Ort
    Weimar/Thüringen
    Beiträge
    6.650
    Bei einem original Yamaha FC und FS gibt es keinen Polaritätsschalter. Das gibt es nur bei FC-Pedalen anderer Hersteller.
    Gruß Jacky



    Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

  17. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    05 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    984
    Diese ist im Gerät Software mässig einzustellen, jedenfalls beim Tyros 4.
    Siehe: Contoller - Foot Pedal - Pedal Polarity

    Müsste aber auch beim PSR 970 vorhanden sein

  18. #18
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Polarität ist eigentlich nicht das Thema, ich habe es so eingestellt, dass bei heruntergedrücktem Pedal die Lautstärke am stärksten ist.
    Übrigens bleibt das FC 7 in jeder Stellung stehen, die du mit dem Fuß einstellst, also sowohl ganz runter gedrückt, als auch in der Mitte.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  19. #19
    Senior Member Avatar von Pauly
    Registriert seit
    10 2000
    Ort
    Deutschland, 65556 Limburg
    Beiträge
    381
    Hallo Franjo, stimmt nicht ganz. Du kannst das FC 7 auch so einstellen, dass es ab einer bestimmten Stelle (z.B. für eine Solopassage) einen Federdruck überwinden muss und kehrt dann nach loslassen immer wieder an diese voreingestellte Stelle zurück.
    LG Pauly

  20. #20
    Senior Member Avatar von Franjo
    Registriert seit
    11 2007
    Ort
    im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    1.898
    Hallo Pauly,
    wie genau geht das? Muss ich da was dran schrauben?
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Herzliche Grüße
    Franjo
    PSR S 970 + HK Lucas Nano
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •