PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Style revoicen



hildegard
24.06.2004, 19:18
Hallo zusammen

Wie kann ich bei einem Style z.B das Intro verändern.Ich möchte ein Sax gegen eine Orgel tauschen.

Danke und Gruss Guido

Robby
24.06.2004, 19:29
Hallo hildegard


Das kannst du im Keyboard machen
oder mit XGworks.

Du kannst das auch mit anderen Programmen machen wie z.B.

Midifile-Optimizer von Midiland
http://www.midiland.de/de/optimizer.htm


<font color="blue"> Gruß </font color>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de.vu)


www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)
www.Vonckenfan.de (http://www.Vonckenfan.de)

stefankoc
24.06.2004, 19:38
Hallo Hilde,
mußt Du im Style Creator machen.

- Style erst auswählen
- Digital Recording
- StyleCreator
- Seite Assembly,-Section und Channel auswählen
(z.B Intro+Phrase)
- Mixing Console auf der ersten Seite VOL/Voice die Voice
einstellen z.B Orgel
- Exit, damit ist man wieder im Stylecreator Seite Assembly
- nächste Seite Groove Taste "Execute" und "Save" in
Ordner..

tyrosgrüße

stefankoc
24.06.2004, 19:41
Hallo Robby,
könntest Du mal was zu meinem Volumen-Problem sagen.
Weißt Du vielleicht eine Lösung?

Gruß Stefan

hildegard
24.06.2004, 20:23
Hi

Also bis zur Auswahl des zu revoicenden Parts im Stylecreator kann ich noch folgen , aber in der Mixingkonsole finde ich dann irgendwie nicht weiter.

Gruss Guido

onemansound
24.06.2004, 21:15
Hallo Guido,

einfach den Taster für die Mixing Konsole mehrmals betätigen. Dann bekommst du die Voices des Styles angezeigt. Hinter diesem Taster verbergen sich mehrere Ansichten.

Viele Grüsse
Volker

PeterK
25.06.2004, 9:09
Kleine Zusatzinfo.
Voice-Änderungen der Begleitparts (Bass, Chords, Phrase, usw..) müssen nicht unbedingt als neuer Style abgelegt werden. Diese neuen Voicezuordnungen lassen sich (einfacher) per Registrierung speichern.

Geht übrigens auch ohne Mixing-Console. Den Taster "Channel" (zumindest so beim 1100) 2 x drücken, dann sieht man die einzelnen Parts der ACMP, hier nun den entsprechenden Doppeltaster "oben" drücken und man sieht die Instrumente, dann ändern wie bei der normalen Voiceauswahl, in der REG speichern und fertig. Lautstärkeanpassung der einzelnen Parts geht allerdings nur in der Mixing-Console.

hildegard
26.06.2004, 13:58
Hallo nochmal

Also prinzipiell funktioniert es . Allerdings will ich das Intro verändern und nicht den Style.
Um konkret zu werden : Ich möchte bei Frankly Soul das Intro 2 Saxofon gegen eine Orgel tauschen , aber ich bekomme es nicht hin .

Falls jemand noch eine Möglichkeit kennt bitte schreiben, ich weiß echt nicht was ich falsch mache.

Gruss Guido

Thomas
26.06.2004, 15:25
tach


"Ich möchte bei Frankly Soul das Intro 2 Saxofon gegen eine Orgel tauschen , aber ich bekomme es nicht hin . "

wo iss dat prob?

also ma step by step

1. style "frankly soul" aufrufen
2. style als reg speichern (beispiel memory+2!)
3. intro 2 wählen (kein laufender stylomat bitte)
4. direkt access und intro 1 drücken (damit bist du im revoice modi).
5. taste 7 drücken für phr1 (die mit dem drei-eck)
6. "up" drücken
7. orgelsounds siehe im menüe taste c drücken
8. orgel auswählen
9. als registrierung speichern (memory+1!)

wenn du intro 2 startest, hörst du nun deine orgel, drückst du im richtigen moment auf deine reg 2 ist das sax wieder drin.

ich gehe davon aus, das dieses dein anliegen war.

warum der zirkus mit 2 regs?

wenn du vergisst, reg 2 zu aktivieren, bleibt bei allen weiteren patterns die orgel als sound erhalten.

eleganter wäre natürlich, meiner meinung, den style als userstyle dahingehend zu bearbeiten.

viel spass

gruss thommy :-)

hildegard
26.06.2004, 16:31
Hi

Besten Dank an alle , es geht nun , hatte Tomaten auf den Augen...

Gruss Guido