PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Software Regausdruck PSR 9000



Gerdmusiker
12.07.2004, 15:32
Hallo zusammen,

die Software RegDruck steht nun in der 3. Betaversion zum kostenlosen Download zur Verfügung. Viele Anwenderwünsche wurden realisiert und einige Bugs beseitigt.

Die Software ermöglicht es, die Registrationsdaten des PSR 9000 aufgrund von Vorlagen auszudrucken. So hat man immer einen schnellen Überblick über die Organisation seiner Festplate auf dem Keyboard.

Sollten noch Anregungen und Wünsche bestehen, bitte melden. Die Software wird ständig weiter entwickelt.

Download: Musiksoftware (http://musiksoftware.gbarnieske.de/) unter der Rubrik Yamaha / RegDruck.

Viele Grüße
Gerd

Robby
13.07.2004, 0:15
Hallo Gerdmusiker


Bei mir unter Win 98 SE hängt sich dein Programm auf
sobald der Zugriff auf die Festplatte via USB gemacht wird.


<font color="blue"> Gruß </font color>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de.vu)


www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)
www.Vonckenfan.de (http://www.Vonckenfan.de)

Gerdmusiker
13.07.2004, 7:42
Hallo Robby,

jetzt wird es für mich schwierig, aber trotzdem möchte ich mit deiner Hilfe versuchen, das Problem zu lösen, wenn du Lust und Zeit dazu hast.

An welcher Stelle genau hängt sich das Programm auf?

1. Hast du den Laufwerksbuchstaben des Keys ausgewählt und wird dieser korrekt angezeigt? Oder gibt es da schon Probleme? Dies könnte (E, F, G) usw. sein!

2. Oder hängt er sich auf, nachdem du die grüne Schaltfläche
<Verbunden und eingeschaltet...> betätigt hast?
In diesem Fall könnte es sein, dass man etwas länger warten muss, weil die gesamte Festplatte des PSR durchsucht wird, oder...???

3. Versuche einmal folgendes:

a) Gib den Laufwerksbuchstaben der Festplatte des Keys ein und weise manuell ein Verzeichnis zu, in dem einige Mididateien stehen, zum Beispiel könnte im Textfeld "Tanzmusik" stehen, keine sonstige Zeichen "/" , " \" oder Unterverzeichnisse eingeben. Dann bitte Schaltfläche <1. Verzeichnis manuell...> betätigen. Funktioniert das?

b) Wähle die andere Variante aus (Reg öffnen, Keyboard nicht verbunden) und wähle dann die Reg aus, die sich auf dem Key befindet. Geht das?

-----
Wie groß ist deine Key-Festplatte, ist sie partioniert?
----
Zum Computer:
Welche CPU hast du, wieviel RAM?
Wieviel und welche Laufwerke hast du, welche Laufwerksbuchstaben sind belegt?
------
Ich hoffe, dass es nicht zu viele Fragen sind. Leider kann ich selbst dies nicht ausprobieren, da ich keine USB-Verbindung habe.

Wenn du mit dem Computer ohne Probleme darauf zugreifen kannst, müsste es eigentlich auch mit meinem Programm ohne Probleme klappen; es kann jedoch sein, dass die Übertragung längere Zeit in Anspruch nimmt. Ich habe dies bei meiner Festplatte auf dem Computer durchgeführt (Festplatte 240 GB, AMD 2,7, WINXP), Dauer etwa 5 Minuten.

Sollte die Suche zu lange dauern, ist zu überlegen, ob man die Funktion entfernt.


Gruß Gerd

Robby
13.07.2004, 12:18
Hallo Gerd


Ich habe eine 5, ? GB Festplatte im PSR-9000 mit 3 Partitionen

Mein Rechner ist ein Pentium 550 mit 256 MB Speicher und Win 98 SE

Über USB sind meine Laufwerke am PC I - J und K

Es funktioniert alles einwandfrei bist auf die Verbindung
mit meiner Keyboard Festplatte.

Wenn ich wie du vorschlägst nur einen Ordner anwähle
funktioniert es einwandfrei.

Nur wenn ich das Laufwerk I wähle den grünen Butten drücke
meine *.bup Datei anwähle und Öffne,
dann höre ich wie die Festplatte zu arbeiten beginnt.

Nach einiger Zeit kommt dann bei
Anwendung schließen RegAusdruck ( Reagiert nicht )

Sonst ist alles bestens.

Wie gesagt wenn ich nur einen Ordner angebe
werden auch die ganzen Namen mit Pfad angezeigt so wie es sein soll.


<font color="blue"> Gruß </font color>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de.vu)


www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)
www.Vonckenfan.de (http://www.Vonckenfan.de)

Gerdmusiker
13.07.2004, 14:58
Hallo Robby,

vielen Dank für deine super Beschreibung. Daran kann ich sehen, wo eventuelle Fehler zu suchen wären.

Ich vermute, dass das Programm längere Zeit für die Suche braucht, weil möglicherweise die USB-Übertragung nicht schnell genug ist oder sehr viele Dateien zu suchen sind.

Ich werde einige Vorkehrungen treffen, um die Einleseproblematik zu verringern.


Nochmals vielen Dank
Gruß Gerd

Robby
13.07.2004, 23:16
Hallo Gerd


Ich habe jetzt die neue 1.4.2 Installiert

Gleiches Problem mit einem Ordner geht es
mit der ganzen Partition hängt sich das Programm auf.

Gleiches Problem habe ich auch bei

Tabellendruck Individuell

Ich kann alles anwählen
nur wenn ich auf den Button Druckvorschau drücke
hängt sich das Programm auch auf !

Wenn ich nicht meine *.bup Datei geladen habe
hängt sich das Programm nicht auf bei der Druckvorschau.

Anscheinend sind es zu viele Daten die das Programm zu schaffen machen.

Wenn ich z.B. nur 6 von den 9 Auswahlfelder anwähle
kommt eine Druckvorschau ohne das sich das Programm aufhängt.


<font color="blue"> Gruß </font color>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de.vu)


www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)
www.Vonckenfan.de (http://www.Vonckenfan.de)

Robby
14.07.2004, 11:42
Hallo Gerd


Diesen Beitrag noch einmal nach oben.


<font color="blue"> Gruß </font color>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de.vu)


www.Robbys-HP.de.vu (http://www.Robbys-HP.de.vu)
www.Forumstreff.de.vu (http://www.Forumstreff.de.vu)

www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu (http://www.gebraucht-kleinanzeigen.de.vu)
www.ChatBox-2.de.vu (http://www.chatbox-2.de.vu)
www.Vonckenfan.de (http://www.Vonckenfan.de)

waldseeduo
14.07.2004, 13:12
Hallo Gerd,
Ich bekomme deine Softwae überhaupt nicht zum Laufen. Mit deiner Testreg erhalte ich immer Laufzeitfehler 53, Laufzeitfehler 28, Laufzeitfehler 56.

System: WinXP 2048MB Ram


GrüZZe
Paul

Gerdmusiker
14.07.2004, 13:50
Hallo,
welche Version benutzt du genau? Unter dem Menüpunkt Info erhälts du die Information. Version 1.4.x ist die aktuelle. Bitte diese von meiner Homepage laden.

Dann unbedingt wählen Regöffnen Standard.

Bitte dann noch einmal melden, wenn es nicht klappt.
Gruß Gerd

waldseeduo
14.07.2004, 13:56
hallo,,

http://musiksoftware.gbarnieske.de/Regdruck14.zip

über den Link hab ich es auf deiner seite geladen.

genau nach deinem ablauf entsanden die Fehlermeldungen.

GrüZZe
Paul

Gerdmusiker
14.07.2004, 14:41
Hallo Paul,

Regdruck14.zip ist nur ein Update!
Du musst als erstes Reckdruck13.zip laden, die Datei entzippen un das Setup durchführen. Danach kannst du die Datei Regdruck.exe aus dem Zipfile (Regdruck14.zip) in das Verzeichnis kopieren und damit die alte EXE-Datei überschreiben.

Gruß Gerd

waldseeduo
14.07.2004, 15:23
klappt.
danke.

GrüZZe
Paul

Gerdmusiker
20.07.2004, 13:49
Hallo zusammen,

die Software RegDruck steht nun in der Version 1.5 zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Verbesserungen:
1. Einlesen der Reg teilweise optimiert.
2. Registrationseinträge können nun auch als Displaydruck ausgedruckt werden.
Download unter Musiksoftware (http://www.musiksoftware.gbarnieske.de) (unter der Rubrik Yamaha / RegDruck.)

Viele Grüße
Gerd

Peter49
21.07.2004, 9:58
Hallo Gerd, werde heute abend mir die 1.5 aufspielen.
Hoffe das alles klappt. Bis jetzt ist für mich dein Programm eine SUPERHILFE. ( Danke)
Bis dann
gruß Peter
(Wetterfrosch)

Gerdmusiker
21.07.2004, 10:34
Hallo Peter,
wenn du noch Vorschläge für einen Ausdruck oder sonstige Ideen hast, kannst du mir das mitteilen.

Gruß Gerd

Gerdmusiker
21.07.2004, 11:39
Hallo,

es ist schneller gegangen als ich dachte. Version 1.6 ist im Netz und steht zum Download bereit. Neu ist, das Reg- und Banknamen editiert und gespeichert erden können.
Musiksoftware (http://www.musiksoftware.gbarnieske.de) (hier: Yamaha/Regdruck).

Gruß Gerd

Peter49
21.07.2004, 14:35
He Gerd, du bist ja schneller wie meine Wetterfrösche im Glas. Dann werde ich mal die 1.6 herunterladen und gleich rein installieren. Sollte ich etwas finden, was noch einer Nachbesserung bedarf. Ich werde mich melden.
Danke nochmal für deine Gratisarbeit.
Bis dann
Peter(Wetterfrosch)

Peter49
21.07.2004, 18:36
Hi Ger, Ich habe fertig, habe editiert, all ok.
Frage: Wenn ich in der Registrierung einen Namen eingebe, dann kann ich keine Zahlen eingeben. Interpuntionen ja.
Ist das ok, ???
Habe z.B. einige Medles mit Nummern versehen.
Dann bis und einen ruhigen Abend
Peter (Wetterfrosch)
( Mache gerade super Wetter für alle die lieb sind) http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Gerdmusiker
21.07.2004, 18:44
Hallo,

wird sofort geändert. Die Zahlen müssen natürlich eigegeben werden können. Gut beobachtet. Aber bei dem Wetter lässt die Konzentration nach, Programmierfehler meinerseits. Patch kommt heute noch.



Gruß Gerd

Peter49
04.08.2004, 22:01
Hallo Gerd und guten Abend, ich warte noch auf ein Patsch damit ich auch Zahlen und Interpunktionen im Programm eingeben kann. Da ich im Moment voll mit der Registrierung zu gange bin, so fehlen mir doch so manches mal die Zahlen.
Bis dann
und einen Gruß vom Peter(Wetterfrosch)

Gerdmusiker
05.08.2004, 10:09
Hallo Peter,
Patch ist da. Schon lange......
Letzte Version einfach laden.

Gruß Gerd

Peter49
05.08.2004, 10:48
Hi und guten Morgen, habe den Patsch geladen,die Zahlen sind ok, jetzt fehlt nur noch Leerzeichen und wenn möglich der Bindestrich ""-"". Dann wäre ich rundum zufrieden.
Danke nochmal für deine Mühe.
Werde mal schauen ob ich noch länger schönes Wetter für dich zaubern kann.
Gruß Peter( Wetterfrosch)

Gerdmusiker
05.08.2004, 11:43
Guten Morgen,

in der Version 2.0 ist das alles schon verbessert(Binde- und Unterstrich und Leerzeichen...).
Ich arbeite daran und hoffe, dass sie so schnell wie möglich für alle zur Verfügung steht.


Nochmals viele Grüße und mach weiter so.
Gerd