PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zum Volumenpedal



Rolando
26.03.2007, 14:39
Hallo !
Ich würde gerne die Lautstärke meines Vocalisten im Tyros2 von Hand über ein Poti ( nicht audio-, sondern midimäßig) statt über ein Volumenpedal regeln. Kennt jemand eine Bezugsquelle für so ein Tool oder weiß jemand, wo man ein kleines Metallgehäuse bekommt zum Einbau von Stereopoti - und Klinkenbuchse ?
Vielen Dank für Eure Tipps !

Gruss
Roland

SwaggerJacky
26.03.2007, 16:42
Hallo Roland,
mir fällt da so spontan die Doepfer-Drehbank (http://www.thomann.de/de/doepfer_drehbank.htm) ein.
Sicher gibt es auch noch andere Midi-Controller, mit denen du das bewerkstelligen kannst.

Rolando
26.03.2007, 18:55
Hallo Jean-Moric,
danke für Deinen Tipp - aber so ein Mörderteil passt nicht auf den Tyros http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif!
Ich dachte eher an ein Gehäuse der Grösse 15x5x5 cm (LxBxH):
auf der einen Seite ein Drehpoti (selber Wert wie die Potis in handelsüblichen Volumenpedalen) auf der anderen Seite eine Stereoklinkenbuchse, mit der die Kiste mit dem Tyroseingang für das Volumenpedal verbunden wird !

Viele Grüsse
Roland

SwaggerJacky
26.03.2007, 19:30
Hallo Roland,
es war ja auch nur ein Teil, was mir sofort und spontan eingefallen ist. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
Wie gesagt es gibt auch noch andere Midi-Controller z.B. Doepfer Pocket Control (http://www.audio-electric-shop.de/shop/catalog/product_info.php?products_id=2087) (17x7x4 cm), mit denen man dein Vorhaben bewerkstelligen kann.
http://www.doepfer.de/PC_gr.jpg
Leider habe ich im Moment nicht die Zeit danach zu googlen.

opa60
26.03.2007, 19:39
nehme mal Kontakt mit Karl-Heinz-Keller auf,
Er hat soetwas am PSR 900

MfG
Jürgen

Rolando
26.03.2007, 20:30
Danke http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif!

Gruss
Roland