PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umschalten von Presets per Midi ( Effektg.TC M350)



HofmannB
17.03.2008, 7:32
Hallo zusammen,
ich habe ein Effektgerät M350 von TC electronic an das MFC-10 angeschlossen. Das Aktivieren des Bypass konnte ich per Controllerbefehl 81 durchführen. Nun steht im Handbuch dass ich per Midi die eingestellten Presets 1 bis 99 umschalten kann. Nur sind die Befehle dazu nicht beschrieben. Das ist prima nicht ?

Weiß jemand, wie das geht ? Auf der Homepage von TC electronic ist leider nichts zu finden.

Gruß
Bernd

Maschi999
17.03.2008, 22:01
ich denke mal das steht auch auf der Seite 31 von Deiner BDA.
Die Delaytypen kannst Du mit dem Controller 50 und die Reverbs mit dem Controller 51 schalten. Ein entsprechender Wert im Wertebereich irgendwo zwischen 0 und 127 müsste dann je nach Controller die Presets entsprechend umschalten, wobei ich nicht weiß welche Werte spezifisch welche Presets im Bereich Delay und Reverb schalten. Probier's einfach mal aus.

Ich glaube auch dass Dein Vorhaben, das ganze mit dem MF10 zu steuern an der Praxis scheitern wird. Nicht nur dass Du über MIDI zwar schon einige Funktionen per Controller steuern kannst, per Fußsteuerung wird das ganze jedoch meiner Meinung nach unkontrollierbar. Lediglich die ON/OFF Funktionen könnte ich mir da zum Steuern vorstellen und auch die auf- und absteigende Anwahl der Presets. Nicht jedoch die willkürliche Anwahl, denn das Funktioniert so nicht ohne Weiteres.

HofmannB
18.03.2008, 11:35
Hallo Matschi,
danke für Deine Antwort.
Ich will genau wie gesagt hast, per MFC-10 entweder den Bypass ein- bzw. ausschalten, die Presets auswählen oder hochschalten. Am besten wäre gezielte Auswahl eines Presets per Knopfdruck und fester Belegung auf dem MFC-10. Weißt Du die Befehle dazu? Die stehen nicht in der Bedienungsanleitung, oder ?

Grüße
Bernd

Harp
18.03.2008, 12:27
Hallo! Kannst du die Presets nicht einfach über Program Changes anwählen? Das würde mir jetzt am ehesten in den Sinn kommen. Die im Handbuch aufgeführten Controller-Befehle steuern ja nur die anderen Parameter des Geräts.

Sende doch einfach mal verschiedene Program Changes und gucke, ob das Gerät die Presets umschaltet...

Gruß
André

HofmannB
22.03.2008, 12:50
Hallo zusammen,
ich möchte mich nochmals für Eure Hilfe bedanken.

Ich habe es nun geschafft, dass ich als Midi-Anfänger per MFC-10 das Keyboard und das Effektgerät steuern kann. Genau so wie ich das wollte.
Schade eigentlich, dass der Weg sehr steinig war. Ich musste mir die Information aus sehr vielen einzelnen Quelle zusammen suchen und ausprobieren.
Schade, dass weder im Keyboard-, MFC-10- noch im Effektgeräthandbuch steht wie alles zusammenfunktioniert.

Übrigens: Auch große Fachfirmen, die mir die Geräte verkauften, konnten mir nicht helfen. Ein Trauerspiel !!!

Vielen Dank und macht weiter so.

Bernd