PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sounds erweiterungen



DK
07.04.2008, 22:07
hallo ,
1.
habe im quick guide für das mo6 gelesen man kann den synthi mit irgendwelchen trance sounds erweitern,
welche es woll hier bei yamaha irgend wo gitb was wäre den das und welches format haben sie die files

habt ihr einen link????

2. gibts sonst noch sounds für usb oder so ?

3. kann der mo 6 auch akai format wiedergeben ??

ProfSynth
08.04.2008, 7:40
Schau mal oben in den Thread "MOTIF XS Soundlibrary".
Die dortigen Links gelten auch für die MO6 Soundlibrary.

raklbo
08.04.2008, 17:33
Mit Akai-Samples kann der Mo leider nichts anfangen. Dafür fehlt der Sampler.
Du kannst Dir aber den Mo mit den Sounds von www.easysounds.de (http://www.easysounds.de) "Ready for All" machen.
Jedes dort angebotene Set für den Mo ist klasse und uneingeschränkt empfehlbar (ich spreche aus Erfahrung)!

Ralf

Musiker Lanze
08.04.2008, 17:54
Mit Akai-Samples kann der Mo leider nichts anfangen. Dafür fehlt der Sampler.
Du kannst Dir aber den Mo mit den Sounds von www.easysounds.de (http://www.easysounds.de) "Ready for All" machen.
Jedes dort angebotene Set für den Mo ist klasse und uneingeschränkt empfehlbar (ich spreche aus Erfahrung)!

Ralf


Kann ich auch nur bestätigen. Hatte ja vor dem XS den Mo6 und da einige Soundsets und die waren alle richtig gut.

DK
08.04.2008, 21:10
sind die da kosten los ??? oder wie laüft das da????

DK
08.04.2008, 21:16
gibts irgendwo kosten lose voices und pattern und appegios

Maschi999
08.04.2008, 22:24
wie wärs wenn Du mal auf den angebotenen Link klickst und Dich selbst schlau machst bezüglich der Kosten.
Ne...ich mach's Dir etwas einfacher:
Da gibt's einen Button der heisst Kostenlos.Da drückst Du drauf. Dann bekommt der Programmierer eine Mail in der steht dann: "Hallo...ich möchte Deine tollen Samples in die Du Deine Zeit investiert hast und mit denen Du Dein Geld verdienst und dir dann Brötchen beim Bäcker dafür kaufst die eh nicht schmecken" Dann gibst Du noch Deine Adresse an damit der Programmierer auch weiß wo er seine selbstgemachten Samples hinfahren muss um die dann kostenlos abzuliefern.
Du kannst ihm ja dann eines von Deinen Brötchen geben denn er kann sich dann keines mehr leisten http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Musiker Lanze
08.04.2008, 23:09
@maschi
Der war gut und triffts genau http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

pianisto
09.04.2008, 11:19
hab mir jetzt den mo8 und dazu das soundset "stage & studio" geleistet und bereue keinen euro, kann ich nur weiter empfehlen!!!

Crunch666
09.04.2008, 17:45
sind die da kosten los ??? oder wie laüft das da????



"Die da" sind nicht kostenlos, aber vermutlich ihren Preis wert. Am günstigsten ist es, wenn Du "Das da" selbst programmierst. Ist aber nicht ganz leicht, wenn's halbwegs amtlich klingen soll.
Ich persönlich bin leider auch nicht so der Kenner in Sachen Synth Programmierung und werde mir demnächst auch mal einige Sets von Peter kaufen. Gibt es eigentlich Mengenrabatt?

ProfSynth
09.04.2008, 17:51
Bei den USB-Sticks gibt es einige Bundle-Angebote.
Bei den Download/CD-ROM Versionen kann bei der Abnahme von mehreren Sets ein individueller Bundle Preis per E_amil ausgehandelt werden.

DK
09.04.2008, 18:40
@ maschi also das sie was kosten hatte ich gelsen deswegen darunter die frage wo gibts kosten lose sachen ?????

ProfSynth
09.04.2008, 19:29
Wenn Du Deinen MO bei YAMAHA EUROPE registrierst, bekommst Du ein kostenloses Sound & Infopaket, in dem 192 professionelle Voices enthalten sind.
Näheres dazu findest Du im neuen Motif News Guide, Seite 22.