PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte um Hilfe - Motif ES 8 assignabel Output



Motifant
08.04.2008, 19:11
Hallo Kollegen,

es wäre schön, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen könnte.
Da der Motif Es 8 offensichtlich beim Abspielen eines Songs über den Sequenzer keinen Klick herausbringt, habe ich auf einer Spur eine Drum-Spur mit "Klick" erzeugt. Diese soll über den assignabel output dem Schlagzeuger separat auf den Monitor gelegt werden.

Leider wird beim Starten des Midi-files die zuvor einprogrammierte Einstellung wieder zurückgesetzt auf den Line Output.

Im Song-modus ohne Midi-Files passiert das nicht.

Was kann ich tun?

Kamuffe
10.04.2008, 23:42
Hallo.

Überprüf doch mal, was deinen Midi am Anfang an Controllerbefehlen sendet, und lösch diese, sofern du sie nicht benötigst.
Du kannst auch unter "Recieve Switch" bei den entsprechenden Spuren Controllermeldungen deaktivieren.

SwaggerJacky
12.04.2008, 14:06
Hallo Heiko,
Kamuffe hat es schon recht gut geschlidert.
Möglicherweise handelt es sich in deinem Fall um ein gekauftes Midifile.
Am Besten ist es, du passt das Midifile mit einer Software (z.B. Cubase) explizit auf deinen Motif-ES an und entfernst alle unnötigen Controller-Befehle.