PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Voice Arpeggiator in Pattern mode einfügen



Helidesign
18.04.2008, 21:14
Hallo zusammen,

Ich bin neu hier, und nun stolzer Besitzer eines Motif XS7 :-) Ich habe eine Frage und bin aus dem Manual nicht schlau geworden: Ich möchte gerne ein Drum Kit vom Voice inkl. Arpeggiator in den Pattern Mode einfügen. mIt dem Perform Mode ist mir klar dass ich nur auf Record drücken kann und loslegen kann. Mein Problem ist, wenn ich im Pattern Mode bin den Voice auswähle mit Arp. kommt kein Arp.

Auch wenn ich via Job->Track ->"Put Track to Arpeggio" gehe, kann ich den Arp nicht holen.

Könnt ihr mir hierfür Schritt für Schritt erklären wie ich eine Voice samt Arp. in den PatterSequenzer reinbringe?Sollte doch möglich sein oder?

Vielen Dank.

Gruss Marco

SwaggerJacky
19.04.2008, 13:33
Hallo und herzlich Willkommen Marco.

Wenn man eine Voice mit seinen Original-Einstellungen (bis auf die System-Effekte Hall/Chorus) in einem Mixing einbinden will, braucht man lediglich die Funktion "Param. with Voice" für diesen Part auf ON stellen.

Pattern -> Mixing -> Edit -> betreffenden Part anwählen -> F1 Voice -> SF1 Voice -> Param. with Voice auf ON -> Voice auswählen.
Nun muss man lediglich nur noch den Arpeggio aktivieren.

Mit der Job-Funktion "Put Track to Arpeggio" werden die in diesem Track aufgezeichneten Noten zu einem User-Arpeggio konvertiert. Mit dieser Funktion erstellt man sich seinen eigenen Arpeggio.

Helidesign
21.04.2008, 20:00
Hi Jacky

Vielen vielen Dank!Wow! Macht unheimlich Spass, hab meine erste Idee aufgenommen. Jedoch hab ich nun ein 2. Problem. Habe das ganze im Pattern Mode abgespeicher und als SMF Idee abgespeichert. 1. Hats mir nur die Section A abgespeichert und wenn ich auf B klicke spielt er mir jedes Mal ein Midifile ab, dass ich mal reingeladen habe... Wie kriege ich das wieder raus?Hab schon versucht den ganzen Pattern zu löschen.
Wenn ich zBsp. Section B löschen möchte dann mach ich dass doch via Pattern clear oder? Oder wie nennt man die gelben Felder? Wenn ich was gelöscht habe ist das gelbe Feld immer noch da aber ohne Inhalt ist das normal?

Keine Angst, Jacky ich folge deinem Rat mit dem Manual durchlesen. Aber hier stehe ich echt an....
Meine Idee ist sowieso flöten gegangen, hab's abgespeichert aber bei neuem laden kommt gar nix mehr http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif

Danke und Gruss

Marco

PS: Wenn Ihr Mal Support auf nem Korg Triton braucht, da kann ich helfen ;-)

SwaggerJacky
22.04.2008, 10:59
Hallo Marco,
wenn du auf Pattern -> Job -> F6 "Pattern" -> 04 Clear Pattern gehst, dann löschst du das komplette Pattern mit allen Tracks.
Ob es wirklich gelöscht ist siehst du, wenn du mal kurz ein anderes Pattern aufrufst und anschließend zum alten Pattern zurückkehrst.

Wenn du nur einen Track löschen willst, dann gehe über Pattern -> Job -> F5 "Track" -> 04 Clear Track

Helidesign
22.04.2008, 18:05
Hallo Jacky

Danke für deine Antwort :-) ja dann hab ichs gelöscht. Sch****...

Aber wenn ich den Track lösche, dann löscht es mir auch die ausgesuchten Voice hab ich festgstellt...richtig?

Gruss Marco