PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 6/8 Takt



Yava
29.05.2008, 15:13
Hallo!
Bin ein Neuling. Vor kurzem ein Keyboard gekauft und bin fleissig am üben. Deswegen vielleicht eine dumme Frage. "Morgenstimmung" ist im 6/8 Takt geschrieben. Besitze das KB PSR E-403. Alle angebotenen 6/8 Takte haben aber nur 4 "Schläge". Ich erwarte aber 6!. Behelfe mir indem ich einen 3/4 Takt auswähle und dann die Geschwindigkeit verstelle. Das kann es aber wohl nicht sein!

Würde mich über eine Antwort freuen.

Yado70
29.05.2008, 18:57
Hallo,



Alle angebotenen 6/8 Takte haben aber nur 4 "Schläge".



Einspruch,..6 Schläge/Noten ,verteilt auf einen 4/4 Takt,zähl mal mit.

zB. im ersten 1/4 Takt eine achtel und zwei sechszehntel Noten, und noch 3 mal eine viertel Note, ergibt 6 Schläge/Noten aufgeteilt auf einen 4/4 Takt,ein 6/8 Takt ist kein Walzer.

Yava
29.05.2008, 20:17
Hallo Yado,
vielen Dank für Deine Antwort, verstehe sie leider nicht ganz. Ich möchte mein Problem noch einmal verdeutlichen.
"Morgenstimmung" geschrieben im 6/8 Takt hat z.B. im ersten Takt 6 8tel Noten. Hätte das Keyboard einen Style mit 6 Schlägen, dann könnte ich auf jeden Schlag eine Note spielen. Der 6/8-Takt ist ja 1-2-3-4-5-6. Betonung auf Schlag 1 und eine etwas geringere Betonung auf Schlag 4.
Die Keyboars-Styles z.B 68modern haben aber alle nur 4 Schläge. Das ist mein Problem.
Mein Schwager hat ein älteres Keyboard und wenn er ein 6/8 Takt einstellt, dann bekommt er auch 6 Schläge!! Genau so etwas versuche ich vergeblich auf meinem Keyboard.

Und deswegen stehe ich auf dem Schlauch

Maschi999
29.05.2008, 21:06
Einspruch,..6 Schläge/Noten ,verteilt auf einen 4/4 Takt,zähl mal mit.

zB. im ersten 1/4 Takt eine achtel und zwei sechszehntel Noten, und noch 3 mal eine viertel Note, ergibt 6 Schläge/Noten aufgeteilt auf einen 4/4 Takt



Junge Junge...was bastelst Du Dir da zusammen. Hast Du das ganze schon mal addiert?
1 Achtel und 2 Sechzentel ergibt in Summe 1 Viertel. Addiert mit Deinen drei weiteren Viertel im ersten Viertel gibt das Vier Viertel oder nicht? Das ist doch also ein stink normaler 4/4 Takt. Sag bloß Du zählst immer die Anzahl der Schläge völlig wertlos zusammen und rechnest Dir so Deine Takte aus. Was mag da am Ende rauskommen. Ich brauch jetzt 'nen Cognac http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/wink.gif

Yado70
29.05.2008, 21:18
schön dass da einer mitzählen kann.

Richtig 4/4 Takt aber mit den Notenwerten sind das 6 Schläge die der 6/8 Rhythmus bringt,einen 6/8 Takt wie der Thraedstarter möchte kennt unser Key nicht,nur 3/4 oder 4/4.

Im Klartext,ein 6/8 Rhythmus verteilt sich auf einen 4/4 Takt

Jetzt kannste dir 'nen doppelten genehmigen.http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Maschi999
29.05.2008, 21:28
ich würd mal eher sagen Du solltest Dir ein anderes Hobby zulegen und noch mehr trinken, denn jemand der nüchtern ist kann so etwas meiner Meinung nach nicht geschrieben haben. Also wenn ich mal Enkel bekomme erzähl ich denen garantiert nichts von Dir http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Achim_Pf
29.05.2008, 21:49
zum Glück gibt´s wiki

http://de.wikipedia.org/wiki/Takt_(Musik)

gruß
achim

Maschi999
29.05.2008, 21:52
da steht aber aktuell nix über saufen drinn http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Achim_Pf
29.05.2008, 22:02
hehe genau,
können wir ja noch ergänzen

Jozibo
29.05.2008, 22:24
...und jetzt noch einen Schlag in den Nacken - beim Tango

1,2,3,4 und 1, 2, 3, 4, und.....

wie komme ich bei 4/5 jetzt wieder auf einen Ganzen?

http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Gruß - Jo

Yado70
29.05.2008, 22:25
dann guck mal wo unser Key einen 6/8 Takt anzeigt??

sowas:


Es gibt Taktarten, die sich auf verschiedene Weise mit Schwerpunkten versehen lassen. So wird ein 6/8-Takt in der Regel als Takt mit zwei Dreier-Einheiten bzw. mit zwei Schwerpunkten ( auf die Zählzeiten 1 und 4 ) aufgefasst


handelt unser Key im 4/4 Takt ab,Beispiel 6/8 Orchestral,oder nimm die 6/8 Slow Rock 1+2,läuft alles im 4/4 Takt, einen 6/8 Takt habe ich weder im Tyros2 noch im PSR 3000 gefunden. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smirk.gif

Maschi999
29.05.2008, 22:36
wo läuft da was im 4/4 Takt ab? Bloss weil's ein besoffener Ing als Überschrift drübergepinselt hat?
Entscheidend ist das Schlagwerk. Zeit den Rasen mit'm Zweitakter zu mähen.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Yado70
29.05.2008, 22:44
was schreib ich denn die ganze Zeit. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Der Threadstarter will aber bei einem 6/8 Style das auch 6/8 Style im Ablauf angezeigt wird und nicht ein 4/4 Style der in 4 Bar abläuft. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Franjo
29.05.2008, 22:48
HI
6-8 SlowRock, Mensch Yado 70 dann zähl mal bei diesem Takt bis vier und dann bis 6 oder 2 mal bis drei, aber schön gleichmäßig, überleg dann mal, was du besser kannst. Die Bezeichnung 4/4 im Display führt dich wohl wirklich in die weite Ferne!
Gruß
Franjo

Maschi999
29.05.2008, 22:54
Rein theoretisch lässt sich das nicht abstreiten. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Pelempar
29.05.2008, 22:58
hahaha maschi olle
ich schrei mich wech
der hätte mathemathiker werden sollen

DeAndi
29.05.2008, 23:59
Hallo Yava,

stell doch den 6/8 Takt mal langsam (ca. 60 BPM) und zähle mal langsam:
ein - er - lei - zwei - er - lei - drei - er - lei - vier - er - lei usw.
Dann hast du in einen 4/4 Takt zwei "6/8 Takte" reingezählt. Vielleicht kommst Du so an dein Ziel.

Viele Grüße
Deandi

rolandt
30.05.2008, 8:17
Hallo Viertelzähler:

Es mag durchaus sein, dass im LED Zählerdisplay die 1/4 tel gezählt/angezeigt werden. Aber das Zauberwort heisst T R I O L E N.

Es kommen auf jede Viertel 3 gleichmässige Triolen.....

Giorgio
30.05.2008, 9:01
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL

AUS GNADE - ICH KANN NICHT MEHR

http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL ROFL

Pelempar
30.05.2008, 9:26
Wenigstens einer der es erkannt hat

Es gibt aber auch beim Tyros einen richtigen 6/8
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/blush.gif

Yava
30.05.2008, 10:15
Hallo,
ich muß leider feststellen, daß viele Musiker wohl noch nie einen 6/8-Takt gespielt haben. Erstaunlich!!
Yado70 hat mein Problem voll erkannt und bestätigt, daß auch sein Key kein 6/8-Takt besitzt.
Zu Franjo, DeAndi und Roland - das kann man wohl machen, aber die Betonung des Schlages 4 ist dann identisch mit Schlag 1, wenn ich nicht irre. Dies gilt auch dann, wenn Triolen gespielt werden.
Zu Perlenbar - wie gesagt, das Key meines Schwagers bietet auch einen "richtigen" 6/8-Takt an.

Ich frage mich was YAHAMA sich dabei gedacht hat Keys mit und ohne 6/8-Takt anzubieten. Hier würde mich eine Stellungnahme von YAHAMA interessieren.

Also bleibt festzuhalten, daß man, wenn mann ein Key ohne 6/8 besitzt ausweichen muß auf Triolen oder einen 3/4-Takt benutzt und die Geschwindigkeit entsprechend korrigiert.

Was mir natürlich total unklar bleibt ist warum die Styles 68xxx genannt werden, da sie im 4/4 ablaufen???

Danke an all die, die sich mit meiner Frage ernsthaft beschäftigt haben.

rolandt
30.05.2008, 10:19
Wenigstens einer der es erkannt hat

Es gibt aber auch beim Tyros einen richtigen 6/8
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/blush.gif



Hi Pele.

Und zu allem Überfluß in der türkischen Software aus dem DOWLOAD auch noch 7/8 und 9/8. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif

Und datt Dingen blinkt im 4/4 ! (doppel http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif)

Pelempar
30.05.2008, 10:23
12/8 hat der T2 auch

http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif



Yado70 hat mein Problem voll erkannt und bestätigt, daß auch sein Key kein 6/8-Takt besitzt



Jo ich glaub eher Yado ist das Problem vor dem Key
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smirk.gif
Schau mal auf Heidruns Musikerseiten ich meine da ist ein 6/8 Style den sie gemacht hat

Yava
30.05.2008, 10:41
Hallo Pelembar,
Deinem Beitrag entnehme ich, wenn Yado70 unrecht hätte, unsere Keys doch einen 6/8 haben. Kannst Du das auch erklären? Teilnehmer die nur selbstherrlich und skriptisch antworten, auf die kann ich verzichten. Dachte, da ich Anfänger bin, von Profis eine qualifizierte Aussage bekommen könnte.
Wo befindet sich Heidrun im Internet?

HansAngermeier
30.05.2008, 11:04
Hallo Yava,
schau mal oben gibt es eine Funktion die nennt sich Suche.

Wenn du da das Wort "Heidrun" eingibst und auf Enter drückst dann kommen einige Postings auch von Heidrun.

Klickst du jetzt auf den Namen findest du die Hompage und da steht

http://heidruns-musikerseiten.de/

Es gibt im Internet auch sogenannte Suchmaschinen wie www.google.de (http://www.google.de)

gibtst du hier in das suchfeld "Heidrun" und "Yamaha" ein kommst du auch auf ihre Hompage.

du kannst dir gerne den Beitrag ausdrucken um eine spätere Suche zu vereinfachen. Dafür musst du nur auf das Symbol im Browser klicken das aussieht wie ein Drucker. Das Bildchen des Druckers kann mit dem aussehen deines Druckers vareieren. Lass dich hier bitte nicht verunsichern. Das liegt daran das der Programmierer der Software ein Bild seines eigenen Druckers verwendet hat und nicht ein Bild deines Druckers.

Wenn du Fragen hast und du nicht klar kommst musst du es nur sagen wo du Probleme hast. Pele und andere helfen dir gerne weiter uns allen hier ist es ja ein grosses Anliegen das du schnell und ohne grosse Eigeninitiative zum Ziel kommst.

Hans

Pelempar
30.05.2008, 11:19
Sorry
Immerhin kannst du bald meinen Namen richtig schreiben.
Wir sind also auf einem guten Weg.
Wenn du es dann noch schaffst deine globale Frage in einen Zusammenhang mit dem von dir gespielten Key zu bringen, dann ist durchaus die Lösung in greifbarer Nähe.



Hallo,
ich muß leider feststellen, daß viele Musiker wohl noch nie einen 6/8-Takt gespielt haben.



Du erzählst von selbstherrlich und skriptisch. Schau deinen Satz eingehend an. Für dich sind alle Musiker blöde.
Mann Professor ich hab sachen gespielt da kommt dir Nachts die Magensäure hoch.
Spiel mal Kompositionen aus dem Balkan da ist dein 6/8 doch ne armselige Baustelle.

Heidrun nicht zu kennen ist eh ne 1a Bildungslücke
Dann nicht mal kreativ genug um den Begriff Heidruns Musikerseiten bei Googel einzutippen.

Dann lass dir mal von mister Yuhu den Rest erklären http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Profilneurotiker
30.05.2008, 11:35
Heidrun befindet sich zur Zeit NICHT im Internet. Diese Technologie beherrscht selbst die Beherrscherin der Styles nicht.
Hab grad eine wundervolle Morgenstimmung hingelegt. Erst mit meiner Freundin und dann mit Style Nummer 74, 6/8Soul. Kredenzt mit englisch Horn 075 und Strings als Dual Voice hätte Herr Grieg in nordischen Gefilden seine wahre Freude dran gehabt.
Gut Schuß und ein dreifaches 6achtel!

rolandt
30.05.2008, 11:46
Heidrun befindet sich zur Zeit NICHT im Internet. Diese Technologie beherrscht selbst die Beherrscherin der Styles nicht.
Hab grad eine wundervolle Morgenstimmung hingelegt. Erst mit meiner Freundin und dann mit Style Nummer 74, 6/8Soul. Kredenzt mit englisch Horn 075 und Strings als Dual Voice hätte Herr Grieg in nordischen Gefilden seine wahre Freude dran gehabt.
Gut Schuß und ein dreifaches 6achtel!



Hallo Neurotiker (im Profil steht ja nix)

with a little help for the friends (http://heidrun-dolde.de/)

Profilneurotiker
30.05.2008, 11:49
Es tut mir sehr leid, ich finde nur eine Internetseite, von Heidrun war weit und breit nichts zu sehen!

Yava
30.05.2008, 12:16
Hallo HansAngermeier,



Wenn du Fragen hast und du nicht klar kommst musst du es nur sagen wo du Probleme hast. Pele und andere helfen dir gerne weiter uns allen hier ist es ja ein grosses Anliegen das du schnell und ohne grosse Eigeninitiative zum Ziel kommst.



Danke! Habe mir Heidruns Seite als Favorit abgelegt und werde sie im Laufe der Zeit studieren.
Ich habe mein Problem ja eingehend geschildert. Aber wirklich weitergekommen bin ich eigentlich nicht. Was ich bis jetzt verstanden habe = es gibt KBs die haben einen "richtigen 6/8" und andere nicht!
Also, genauso schlau wie vorher. Gibt es Quellen wo man sich außer den Yamaha-Styles andere herunterladen kann und die dann auch auf einem Einstiegsmodell wie z.B PSR-E403 lauffähig sind. Roland hat einen türkischen download erwähnt?

Profilneurotiker
30.05.2008, 12:22
Was ist ein "richtiger" und ein "falscher" 6achtel? Oder suchst du eine 6-stufige Lichtorgel zum zählen? Ich habe dir soeben ein perfekten 6achtel-Rhythmus genannt.

Yava
30.05.2008, 12:34
Hallo Profilneurotiker,
-->Der 6/8-Takt ist ja 1-2-3-4-5-6. Betonung auf Schlag 1 und eine etwas geringere Betonung auf Schlag 4.

Das kann ich aus dem Style 74 nicht heraushören. Aber das kann auch an mir liegen. Was die Lichtorgel oder die Cursor auf meinem Display betrifft, so werden 4 Schläge angezeigt. Am Keyboard meines Schwagers dort 4 LEDs, läuft der 6/8 wie folgt 1te LED, 2te LED, 3te LED, 4te LED, nochmals 4te LED und nochmals 4te LED.

Wenn für ein Lied im 6/8 Takt eine Geschwindigkeit vorgegeben ist was stelle ich dann ein wenn ich Deinen Style benutzen würde, da ja 4/4.

Profilneurotiker
30.05.2008, 12:47
Wer hat dir den Unsinn mit den Betonungen erzählt? Es scheint, du hast den falschen Lehrer.

Yava
30.05.2008, 13:01
Glaube ich nicht, da Autodidakt! Auch das "LED-KB" unterscheidet zwischen Schlag 1 und 4.

rolandt
30.05.2008, 13:25
Glaube ich nicht, da Autodidakt! Auch das "LED-KB" unterscheidet zwischen Schlag 1 und 4.


Hallo YAVA,
ich glaube, Du schmeißt hier gehörig was durcheinander.
Bedenke, dass die LEDs im Keyboard eben 1/4 Schläge zählen und auf jedes Aufleuchten kommen bei Deinem 6/8 Takt eben 3/8 Triolen. Das bedeutet nach ADAM RIESE (kein Forumsmitglied) dass Du nach Durchlauf der 4 LEDs 12 Achtel weg hast. Das entspricht 2 Takten. Ich hoffe, ich konnte es Dir nunmehr abschließend verständlich machen. Wenn es mit Deinem Zählverständnis mit Vierteln und Achteln beim Aufleuchten der LEDs immer noch hapert, guck einfach wech, oder kleb 'n Stück Gaffa-Tape drauf, bis Du wieder einen straighten 4/4 Takt brauchst, der auch wirklich Viertel zählt. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Oder bist Du blond eingefärbt?
Eine Blondine bestellt eine Pizza. „Soll ich sie in vier oder acht Stücke aufteilen?“, fragt der Ober. Die Blondine: „Vier bitte. Acht schaffe ich alleine niemals.“

Yava
30.05.2008, 14:00
Hallo Rolandt,



ich glaube, Du schmeißt hier gehörig was durcheinander.



Das kann durchaus sein, deswegen ja auch meine Fragestellung. Wenn ich es wüßte, hätte ich nicht gefragt!



Bedenke, dass die LEDs im Keyboard eben 1/4 Schläge zählen und auf jedes Aufleuchten kommen bei Deinem 6/8 Takt eben 3/8 Triolen.



Ob Du es glaubst oder nicht das habe ich verstanden und habe z.B. Morgenstimmung in dieser Form auch schon gespielt. Allerdings, hatte ich einen 3/4 Takt zu Grunde gelegt und auf jeden Schlag eine Triole gespielt, weil mich die KB 6/8-Styles eben irritiert hatten.

Das heißt doch dann, wenn ich es richtig verstehe, daß mit KB-Styles der 6/8 immer in Form von Triolen gespielt werden muß!! Im Umkehrschluß folgt, daß in einem 6/8-Lied das z.B. in einem Takt 6 8tel hat, ich nicht in der Art und Weise spielen kann, daß auf jede 8tel Note ein Schlag erfolgt.
Macht das keinen Sinn oder ist das aus Musiktheorie heraus nicht statthaft?

Wenn ein 6/8 Lied mit 100 vorgegeben ist, stelle ich dann auch 100 ein oder muß ich jetzt rechnen?



Oder bist Du blond eingefärbt?



Diese Fragestellung macht keinen Sinn, da männlich!!

Yava
30.05.2008, 14:06
Korrektur:


Ob Du es glaubst oder nicht das habe ich verstanden und habe z.B. Morgenstimmung in dieser Form auch schon gespielt. Allerdings, hatte ich einen 3/4 Takt zu Grunde gelegt und auf jeden Schlag eine Triole gespielt oder auf jeden Schlag eine 8tel Note (bei geänderter Geschwindigkeit) , weil mich die KB 6/8-Styles eben irritiert hatten

rolandt
30.05.2008, 14:17
Et gibbt auch Kerle, die färben..

Dreh doch das Temporad solange runter, bis Du die Achtel mit Grieg konform kriegst. Dann speicherst Du das Ding auf nem Preset ab und gut iss. Dann kannste die Stimmung auch mit Morgenla..., äh nee, die Morgenstimmung auch bei Café Latte spielen. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Pelempar
30.05.2008, 14:47
leude hört auf ich kann nicht mehr
noch nen büschen und ich fang an zu jodeln

triolodio

http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif

Yava
30.05.2008, 15:21
Pelempar,
dann gib doch mal Dein Wissen preis. Ich weiß nur noch von der Schule, die nichts wußten und auch sonst nicht die Piffigsten waren, pfiffen vor sich hin oder je nach Herkunft waren sie dem jodeln auch nicht abgetan!

Robby
30.05.2008, 15:30
Hallo Yado




einen 6/8 Takt kennt unser Key nicht, nur 3/4 oder 4/4



Das ist so nicht ganz richtig.

Bei unserem Keys kann man intern nur 3/4, 4/4 und 5/4 einstellen.

Extern über z.B. Casm Edit oder XGworks kann man jeden erdenklichen Takt einstellen!

Egal ob 2/2 oder 6/8, 12/8 oder auch 9/8.

Unser Key kann diese Taktarten sehr wohl verarbeiten.

Es gibt auch von Style & Music einen 6/8tel Styles
Conquest of paradise - 6/8 – Classical


<font color="blue">Liebe Grüße</font>

http://home.a-city.de/robert.mueller/Bilder/robbyhand.gif (http://www.Robbys-HP.de)

Pelempar
30.05.2008, 15:49
ein lieber freund von mir hat mal gesagt:

was störts die eiche wenn sich die Wildsau an ihr scheuert.
Ist was wahres dran.

Ich weiss nit in welche Aushilfsklasse du gegangen bist, wo das Gang und Gebe war.
Im Studium musst du dann schon ab und an mal was rechtes sagen und schreiben.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/shocked.gif

Aber du wirst mit Sicherheit nach Heidruns Seitenstudium auch ein wenig schlauer sein. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Ich kenne ne Menge Autodidaktiker (Gesundheit) die geile Mugge machen, allerdings kannste mit denen nie Fachsimpeln.
Da fehlen einfach die Basics.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif
Wo lieber Freund ist denn eigentlich dein Prob?
Du willst einen richtigen 6/8 Takt. Das heisst es sind 6/8 Noten in einem Takt. Natürliche Betonung auf 1 und 4 sehe ich auch so.
Was nutzen di http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/crazy.gifr triolische Erklärungen denn das ist keine realer 6er. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/blush.gif
Also musste dich nach einem Style umschaun, das ist doch wirklich nicht schwer zu kapieren, oder? http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/tongue.gif
Ich hab dir gesagt im Tyros 2 ist ein richtiger 6/8 und ein richtiger 12/8, der Rest sind angeshuffelte 4er also triolisch. Mensch junge, dafür brauchste nich wirklich highend intellekt. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/mad.gif

Was soll ich denn genau für dich tun? Ich weiss nicht mal welches Key du hast.
PSR 530 hat vielleicht keinen 6er.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
Also lass uns teilhaben an der Suche nach 6 Schlägen im takt

Giorgio
30.05.2008, 16:14
Hi,
selten so gelacht, wie in diesem Thread - einfach köstlich.
Ich hab mir echt in die Hose gepinkelt.
Ausnahmsweise sogar über Hans´s Posting - köstlich!!!
lg
giorgio

p.s.: Manche Dinge kann man nicht jedem erklären. By the way Autodidakt und kryptisch schon.

Pelempar
30.05.2008, 16:38
ps hab grad gelesen psr 403 oder so
ja eh das hat sowas nicht. auf grund des kleinen gehäuses konnten die 6/8 takte nicht untergebracht werden http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/blush.gif

mittlerweile habe ich mich entschlossen mal die version von yado zu probieren, allerdings hab ich nich ganz verstanden wie die nummer entschlüsselt werden muss.

Ist das eine binäre zahlenfolge?
Über fachlich korrekte Aufklärung würde ich mich sehr freuen.

Mit verbundenen Grüßen
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif

Helenentaler
30.05.2008, 16:46
Mir passiert es manchmal, dass ich mich nach sechs Achteln verzähle... :-)

Yava
30.05.2008, 17:11
Danke Robby und Pelembar!
Also, es geht doch! Sogar Pelempar schafft es qualifizierte Antworten zu geben!!



Wo lieber Freund ist denn eigentlich dein Prob?
Du willst einen richtigen 6/8 Takt. Das heisst es sind 6/8 Noten in einem Takt. Natürliche Betonung auf 1 und 4 sehe ich auch so.
....
Also musste dich nach einem Style umschaun, das ist doch wirklich nicht schwer zu kapieren, oder?





Eigentlich wollte ich Musik machen, weil es mir verdammt viel Freude bereitet und nicht im Internet surfen um nach irgendwelchen Styles ausschau zu halten. Ich halte YAMAHA verpflichtet den Nutzer mit den gängigen Taktarten auszustatten. Hatte in meiner Naivität gedacht, daß ein Keyboard grundlegende Taktarten beherrscht. Wurde nun aber eines besseren belehrt. Eigentlich müßte YAMAHA seine Keys mit einem Warnhinweis versehen und darauf hinweisen, daß man damit nur vermurkste 6/8 Takte spielen kann. Man müßte sich mal im Rahmen der CE-Richtlinie überlegen, ob der Verkauf ohne Warnhinweis konform mit den einschlägigen Europäischen Richtlinien ist.
Wenn mir das musizieren weiterhin Spaß macht, dann werde ich mir ein besseres Instrument zulegen, deswegen war es ganz gut erst einmal ein Einsteigermodell zu kaufen.

Danke!

Yado70
30.05.2008, 20:25
Hallo Robby,

den Style habe ich auch, ist der einzige,der beim abspielen 6/8 anzeigt und auch 6 Beat pro Takt hat.

Heißt das Key kann's doch, aber wo sind die echten 6/8 Styles im Tyros2 ??????

Wenn man den anderen Threadzumüllenden glauben soll,zu was anderes melden die sich eh nie,hat unser Key angeblich auch echte 6/8 Preset Styles,nur ich habe bisher keinen einzigen gefunden.

Alle als 6-8 ( auch die 12-8 ) ausgewiesenen laufen als 4/4 Style mit 4 Beats ab.

PS. Selbst von den Learning Styles 2/4 bis 6/8,spielt das Key 2/4,3/4 und 4/4 richtig ab, der 6/8 wird auch hier als 4/4 Style ausgewiesen.

Welcher Preset Style soll also ein echter 6/8 Style mit 6 Beats sein???

genterlein
30.05.2008, 22:43
Hallo Roland, ich habe schon viele Deiner Beiträge gelesen. Heute frage ich mich aber: "Wie kommt Roland von 6/8 auf Blondinen?" Ein Blick in Dein Profil: Kurzfassung: "Musiker mit interessanter, aber stressiger Freizeitbeschäftigung". Oder ist das ein Trugschluß? Hast Du Deinen Musikinstrumenten einfach "lustige Namen" gegeben? http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif PS: in meinem Alter schaffe ich auch keine 8 Stücke Pizza mehr, "Einteil" genügt mir. Zur Frage (s. o.) ein Tip zum Testen: Sync-Start und Sync-Stop reinhauen, einen Vierteltakt (1-2-3-...) wählen, und auf "4" immer kurz die linke Hand heben. Ich muß Musik doch nicht genau nachspielen, es wird dann meine eigene Interpretation....

Heidrun
30.05.2008, 23:23
Hi Leutz,

ich glaube, bei eurem Thema hilft nur noch eins: MORSEN!!!

__ _ _
... ...... ...

Megalachgrütze von Heidrun http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Giorgio
31.05.2008, 8:02
Hi,
ich glaub vielmehr Yamaha sollte die Keys nicht an jedermann verkaufen.
Das gibts doch nicht!
Ich krieg mich üerhaupt nicht mehr ein, vor Lachen!
ROFL ROFL
lg
giorgio

Alleinunterhalta
31.05.2008, 11:22
Hallo,

bzgl. 3/4, 4/4 und 6/8

Ist das nicht ähnlich wie beim Lied Qe sera sera? Das hat zumindest laut meinen Noten einen 4/4-Takt, hört sich aber durch das "Um ta ta, um ta ta..." wie ein Walzer an.

Also was mache ich? Ich nehme einen Wienerwalzer-Style und stelle als Tempo das vierfache des 4/4-Takt-Tempos ein. Somit folgt auf jeden viertel-Schlag des 4/4-Taktes ein kompletter Walzer-Takt. Und schon kann's losgehen.

Gruß
Christian

Pelempar
31.05.2008, 12:01
Hi
Jau ein Hammerthread
Den ernennen wir zum Timing Tread des Jahres.

Yadoos mathematische Grundlagen gepaart mit diversen 6/8 Auffassungen ich denke für erfinden da ein völlig neues Genre.



Sogar Pelempar schafft es qualifizierte Antworten zu geben



Ich bemüh mich das eben einfach gestrickte auch mithalten können.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif
Wirklich qualifiziert hättest du Mühe zu folgen.
Du hast ja nicht mal die Lösungswege kapiert, schiebst nun den Ball auf Yammi und EC Richtlinien.
Wenn du da sattelfest wärst würdest du den Schmarren überhaupt nicht anführen.
Diese Regelwerke, regeln globale Dinge und nicht ob einen 6/8 Style im Key gibt. Eher Gefahrenanalysen, Strahlungseinflüsse ect pp.
Mit solchen Schlagwörtern kannst du mich nicht beeindrucken, denn wir haben jeden Tag bei der Auslegung unserer Anlagen damit zu tun.
http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/cool.gif

Yava
31.05.2008, 12:07
siehe "User Intent"

ratpack
01.06.2008, 15:28
Hallo Yava,
ich hoffe ich kann Dir wenigstens vernünftig helfen.
Als Keyboardlehrer ist mir Dein Problem natürlich bekannt.
Bei den Anfängerinstrumenten (E-403)laufen tatsächlich alle mit 68 benamten Styles im Counter bzw. als Metronom 4/4-taktig.
Bei diesen styles ist es sinnvoll sich nicht an die optische oder akusische (Metronom) Taktanzeige zu klammern,sondern einfach auf den Style zu hören. Fast überall lassen sich am RIDE-Becken des Schlagzeugs (das was so zischelt) die 6 schnellen Schläge nebst Betonungen sehr gut nachvollziehen !
Wenn Du die Metronom/visuelle Taktung beim Spielen brauchst, kannst Du natürlich auch einen 3/4-Walzertakt wählen, aber in der dann nötigen doppelten Geschwindigkeit klingt das dann nicht mehr so richtig.
Die Geschwindigkeitangaben sind von Stück zu Stück meist verlagsabhängig oft sehr unterschiedlich,somit kann man hier keine generelle Angaben machen
Also einfach mal den Takt bzw. die Musik erfühlen statt stur zu zählen!
"Que sera" von D.Day ist definitiv ein 3/4 Takt. Vielleicht hat Christian die Noten von der Hermes House Band?
Liebe Grüße
Rainer

Yava
01.06.2008, 20:14
Lieber Ratpack,
ich bedanke mich außerordentlich für Deine vernünftige Beantwortung meiner Frage. Leider wohnst Du zu weit weg von mir, sonst würde ich Dich noch für die eine oder andere Unterrichtsstunde engagieren! Werde mir Deine Homepage auf jeden Fall noch in Ruhe ansehen. Der erste Eindruck war schon sehr gut!
Meine Fragestellung resultierte aus der Tatsache, daß ich im Alter zwischen 12 und 16 mal Akkordeon spielte. Hatte damals aber keine vernünftige Ausbildung. Es reichte aus die Seemannskiste und ein paar andere Lieder zu spielen. Hatte in den letzten Jahren immer wider mal das Akkordeon ausgepackt und für zwei drei Wochen versucht meine skills zu erweitern, aber mangels Zeit wurde nichts daraus. Nun habe ich mehr Zeit und deswegen kaufte ich mir das Key und erst einmal ein Einsteigermodell, da ich nicht wußte, ob ich am Ball bleiben würde. Hatte in den letzten 2-3 Monaten für meine Begriffe enorme Fortschritte erzielt und muß mich nun bremsen um nicht zu lange am Key hängen zu bleiben. Mein Hauptproblem war natürlich von Anfang an die Taktierung. Beim Akkordeonspielen, hatte ich was die Taktierung betrifft, einen gewissen Spielraum. Beim Key sieht es natürlich anders aus, es zwingt mir den Takt auf. Das heißt um mein Synchronisationsproblem zu lösen hatte ich für ca. 3 Std. eine Keyboardlehrerein engagiert die mir das Synchronspielen beibrachte. Sie war sehr gut! Allerdings hatte ich mit ihr keine 6/8 geübt. Für mich ist es wichtig beim Üben mein Synchronsein anhand der Cursor ggf. zu überprüfen. Als ich das nun selbst machen wollte, bin ich auf das in der Liste beschriebene Problem gestoßen. Werde Deinen Vorschlag bzgl. „das was so zischelt“ ausprobieren, vielleicht gelingt es mir ja damit zu Recht zu kommen.

Mit freundlichem Gruß

YAVA

An den Administrator:
Das dumme Geschwätz der diversen In- und Ausländischen Selbstdarsteller/innen in diesem Thread kannst Du der Übersichtlichkeit halber ruhig löschen! Die mögen zwar was von ihrem Instrument verstehen, deren Musik muß aber saumäßig klingen. Kann mir nicht vorstellen, daß solche Geistesgrößen Muse zum musizieren haben!

Alleinunterhalta
01.06.2008, 20:29
Hallo Rainer,

stimmt, ich meinte die Noten von der House Band des Götterboten Hermes. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/laugh.gif

Gruß
Christian

Yado70
01.06.2008, 21:41
Hallo Yava,

wozu die Aufregung machs doch so wie ich und sperr diese Selbstdarsteller,die mit ihrem vermeintlichen Wissen polternd durch die Foren ziehen und permanent andere User beleidigen, einfach aus.

Ich brauche so den "Dünnsch...." von etlichen Power und Alt Usern,dazu kommt noch der Eine oder Andere Kotzbrocken, nicht mehr zu lesen,weil bei mir gesperrt.

Im realen Leben kriegen die nix auf die Beine,meinen aber sich in so einem Internetforum profilieren zu können,sind für mich arme Würstchen.

Das Aussperren geht ganz einfach,klick links den Namen des Users an,und auf der Profilseite des Users klickst du unten rechts auf <u>Diesen</u>

dann erscheint für dich,egal was die sich zusammenschreiben von all deren Postings immer nur:


*** Sie ignorieren diesen Benutzer ***


mehr ist deren Geschreibsel eh nicht wert. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Yava
01.06.2008, 22:01
Vielen Dank YADO,
genau das werde ich tun!
Im übrigen brauche ich Deiner Beschreibung "der armen Würstchen, die im realen Leben nix auf die Beine kriegen" nichts hinzuzufügen, da bestens ausgedrückt!

Gruß

Pelempar
02.06.2008, 8:56
An den Administrator:
Das dumme Geschwätz der diversen In- und Ausländischen Selbstdarsteller/innen



Da bin ich voll auf deiner Seite.
Wenn ich dein dummes Geschwätz bezüglich deines hervorragenden musikalischen Werdegangs so lese und wie du hier auftrumpfst, dann muss ich sagen da bin ich ein Waisenknabe.
Ich entschuldige mich in aller Form, das ich überhaupt versucht habe dir den Takt nahezubringen, aber da bin ich überhaupt nicht kompetent genug.

Das muss ich unbedingt mal meiner Frau erzählen mit dem Akkordeon. Das hat sie als Hauptfach studiert und wird sich bestimmt über deine Erkenntnisse freuen.

Ich würde dir auch die Vorgehensweise von Yado (Yava) klingt irgendwie ähnlich, empfehlen, diese dusseligen Typen einfach wegzuklicken und sperren, fertig.
Obwohl ich sagen muss das der trotz dieser Maßnahme immer gut informiert ist, sonst würde er dir das nicht raten.
Was ich nicht sehe kann ich schließlich nicht kommentieren.

Viel Glück in deiner takt, timing und synchronlosen Laufbahn http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

mugoha
02.06.2008, 9:09
Nur ein Sprichwort: "Getretenen Hunde bellen"

Mklaus
02.06.2008, 10:17
Fast überall lassen sich am RIDE-Becken des Schlagzeugs (<font color="red"><u>das was so zischelt</u></font>) die 6 schnellen Schläge nebst Betonungen sehr gut nachvollziehen !



http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/confused.gif

SUPERVISOR
02.06.2008, 10:42
Zu diesem Thema scheint alles gesagt, deshalb ein http://88.198.8.78/UBB/images/lock.gif