PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mal eine gedanke...



scalamusic
11.06.2008, 20:50
Hallo forummitglieder!
Seit vielen jahre finde ich in dieses forum (fast) alle tips, tricks, meinungen, ideeën, suchhilfe in bedienungsanleitungen, sinnvolle diskusionen uber spieltechniek, sounds uzw uzw waß ich als musiker brauch.
Auch manche diskusionen waren/sind wertvoll um mal andere "gedanken"wege zu gehen.
Waß mir jetzt gedanken macht ist folgendes:
Seit der "Tylantis" beitrag, kommen seitdem von zb herr Jean-Moric Behrends kommentare uber die inhalt.
Wie ich schon in anderen thread schrieb, dieser art von diskusionen gibt es schon jahre, und sind auch da, wo notwendig, bekritisiert oder entfernt worden. habe jetzt die eindruch daß, wenn es auch nur um "verkaufstip humor" geht, sofort nach die regeln verwiesen wird.
meine gedanke ist jetzt ob es ein versuch ist ein anständig forum zu gestalten, oder ob es ein signal ist daß jedes forummitglied sich 2 mal gedanken machen muß um ein thread ein zu stellen ohne kommentare zu bekommen.
ich wunsche mir ein gleichwertiges forum wo mann auf gleich eben diskutieren kann so wie es schon jahre hier bei Yamaha möglich ist.
Jeders forum hat seine regeln, jedes forum hat aber auch ein wenig freiraum zu manche diskusion...
Ich hoffe ich bekomme der freiraum und freue mich uber euer gedanke/meinung uber meines http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/smile.gif

Mit herzlichen gruß

ihr, Gerald Tempelman

SwaggerJacky
11.06.2008, 21:53
Hallo Gerald,
Sagen wir mal so..., es ist aus gegebenen Anlass ein Versuch, ein anständiges und professionelles Forum zu bewahren.
In letzter Zeit gab es zu viel Ärger, teilweise aus Nichtigkeiten herraus, welcher auf jeden Fall vermeidbar gewesen wäre.

Wenn sich alle an die Regeln halten, gibt es auch kein Ärger, weder mit dem User gegenüber, den Admins, noch mit den Moderatoren und schon gar nicht mit mir. http://forum.yamaha-europe.com/images/old-ubb/graemlins/grin.gif

Uns (den Moderatoren) und speziell mir, macht es echt keinen Spaß, den einzelnen User jedes Mal erneut daran zu erinnern, dass er an seinen Umgangston und an Dinge, wie unerwünschte Verkaufsanzeigen, unerwünschte Preisdiskussionen, oder gar nicht erlaubtes Tauschen von urheberrechtlich geschützten Material (Texte, Midifiles, Styles, Anwenderprogrammen etc.) denken soll.
Das sind im Moment genau diese Dinge, bei denen es in letzter Zeit immer wieder Probleme gab.

Es wurden auf Grund des "Tylantis-, und Check-Out2-Thread" klare Ansagen erbeten und ich mache klare Ansagen!

Man kann sich über alles austauschen, über sein Yamaha-Keyboard, über seine Yamaha-PA, die Studiotechnik und Studiopraxis, über seine Gigs, seine Verträge, Gema, Musikeralltag etc.. Man kann auch auf gute Nicht-Yamaha-Produkte hinweisen.
Hinweisen..., aber bitte keine Support-Anfragen, wenn an dem "Nicht-Yamaha-Produkt" etwas nicht funktioniert!
Ansonsten steht alles in den Regeln drin, die inzwischen eigentlich fast jedes Mitglied kennen müsste.

Wir wollen ein gutes und freundschaftliches Miteinander und kein Gegeneinander und das funktioniert im YAMAHA-Forum nur, wenn man sich an die vorhandenen und von YAMAHA aufgestellten Regeln hält.