PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie Multi-Pads laden für das 9000pro ??



Style2012
06.04.2012, 19:56
Hallo, ich habe schon alles (?) in meiner Bedienungsanleitung mehrfach durchgelesen, aber
ich finde nichts über das Einladen neuer Multi-Pads.
Ich habe auf einer Site Dateien mit vielen Multi-Pads, alle mit der Endung ".pad" gefunden.
Ich bekomme es aber leider nicht hin, sie zum 9000er zu überspielen.
Könnt Ihr mir helfen ?

Gruß Fred

Ossimann
07.04.2012, 18:27
Hallo Fred
Beim einladen von Customvoices oder Multipads habe ich immer zuerst die Endung .usr,danach bei Customvices .vic und bei
Multipads.pad,vieleicht zuerst die Pads in einem Ordner mit Endung .usr anlegen und dann versuchen einzuladen.
Habe Dir noch eine Pin gesendet.

Gruß Ossimann

Cerebro
07.04.2012, 19:30
Hallo.

Das ist korrekt ! Die PSR 9000/9000 Pro hatte noch eine gänzlich andere Form der Dateiverwaltung gegenüber der aktuellen Tyros Serie.
Man kann nur einen entsprechenden Content einladen, wenn die Datei in einem namentlich systemrelevant strukturierten Ordner mit exaktem Suffix
enthalten ist. (Container Prinzip)

Um eine kompatible Multipad-Datei einladen zu können muß man einen Ordner (Folder) mit z.B. folgendem Namen erstellen : Multipad.pad
(Die Endung .pad ist besonders wichtig !)
Das zu ladende Multipad in diesen Ordner kopieren und dann den Ladevorgang des Keyboards starten. Dann sollte die Multipad Datei auswählbar
und ladefähig sein.

Style2012
07.04.2012, 20:51
Danke für die Tipps.
Ich werde das mal probieren.
Ich melde mich wieder, wenn ich klargekommen bin.
MfG Fred