PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tyros 1 - wie Midi-Files laden ohne Diskette?



Rheinprinz
05.09.2012, 23:41
Hallo, mein gutes Ur-Tyros, das ich als Ex-Musiker nur noch privat nutze, würde mit ein paar aktuellen Midi-Files wieder etwas mehr Spaß machen. Gute Files gab es damals bei Geerdes, geladen wurde vom PC auf die Diskette und dann ins Tyros-Laufwerk. Doch kein PC hat mehr ein Diskettenlaufwerke. Weiß jemand Rat? Das wäre klasse...

Cerebro
05.09.2012, 23:47
Hallo.

Kauf Dir ein USB-Floppy für Deinen PC ! Kostet nicht viel und Du kannst Deine Midifiles wie gewohnt via Internet kaufen und auf Disketten kopieren.

Beispiel : http://www.amazon.de/dp/B001B38GWO/ref=asc_df_B001B38GWO9535969?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B001B38GWO

Rheinprinz
06.09.2012, 8:29
Hallo Cerebro, danke für den Tipp. Wusste gar nicht, dass externe Laufwerke so günstig sind. Habe das Empfohlene jetzt bestellt. Danke!

By the way: wer ist für Midi-Files aktuell ein empfehlenswerter Anbieter? Es gab damals kräftige Qualitätsunterschiede. Beteilige mich gerne auch am Datentausch.

Franjo
06.09.2012, 9:30
Hallo du Prinz vom Rhein,
kleiner Tipp, den letzten Satz lösche mal ganz schnell wieder. Das, was du da vorhast, ist illegal!
Gruß
Franjo

Rheinprinz
06.09.2012, 9:44
Auch zum ausschließlich privaten Gebrauch? Ich spiele ja nur noch für mich selbst. Aber natürlich möchte ich nichts Illegales tun. Insofern ziehe ich die letzte Anmerkung hiermit hochoffiziell zurück.