PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wave Datei transponieren



heltauer
11.09.2012, 15:47
Hallo zusammen ,

hat jemand vlt mal diesen Fall gehabt ?
Möchte also eine Wave in der Tonlage verändern ,
gibt es dafür Software ?

Grüß Heltauer

henri
11.09.2012, 16:46
Hallo Heltauer,

Audacity (Freeware!) kann das unter dem MenüPunkt EFFEKT

Gruß
Richard

t4chris
11.09.2012, 17:19
Hallo Heltauer,
... Möchte also eine Wave in der Tonlage verändern, gibt es dafür Software? ... von Midiland gibt es hierfür die (kostenpflichtige) Software "Audio Optimizer 3 (http://www.midiland.de/software/Sites/Audio_Optimizer3/index.html)". Das Programm enthält zusätzlich zu Pitch Shifting und Time Stretching noch einen EQ und Effekte. Das von Richard vorgeschlagene "Audacity" macht den "Job" jedoch auch recht gut.

Musiker Lanze
11.09.2012, 18:04
Auch Magix Samplitude Music Studio kann das einschl. Time Stretching. Und das da auch recht gut, natürlich nur in gewissen Grenze so ca. bis +/- 4 HT.
Gibts unter anderem derzeit bei Pearl für schlaffe 19,90 € und damit hat man gleichzeitig ein wirklich gutes Programm zum Mastern, Mixen, Aufnehmen und und und. Ich arbeite schon seit jahren damit und bin absolut zufrieden.

heltauer
12.09.2012, 8:57
Vielen Dank , bei Euch ist man in guten Händen
Gruß aus dem Odenwald