PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tastatur des CVP-92 "klackert"



margel
15.11.2012, 20:47
Hallo,
Bei meinem Clavinova CVP-92 tritt ein lautes Klackern beim Hochschnellen der Tasten auf (nicht beim Runterdrücken). Ich würde auf die fehlende Dämpfung tippen (ist schliesslich schon ein paar Jahre alt und das Klackern hat sich über die Jahre langsam gesteigert). Nun meine konkrete Fragen:
- Ist es der Filz (o.Ä.), der hier mittlerweile seine Dämpfungseigenschaften verloren hat?
- Falls ja, kann man das Bauteil/Dämmmaterial gesondert nachbestellen?
- Gibt es etwas Besonderes zu beachten beim Einbau/Erneuern des Teils (irgendeine besondere Vorgehensweise beim Öffnen des Gehäuses, etc.?)

Ich bin für Tipps dankbar, denn ansonsten ist das Clavinova wie neu und spielt immer noch verblüffend gut (wenn das laute Klackern nicht wäre...).

Vielen Dank im Voraus!

Margel.

t4chris
16.11.2012, 6:35
Hallo Margel,

in diesen Threads werden ähnliche Probleme beschrieben:

(http://forum.yamaha-europe.com/showthread.php?23395-Clavinova-CLP-910-Tasten-h%E4ngen)http://forum.yamaha-europe.com/showthread.php?32317-Klacken-beim-loslassen-der-Tasten-beim-CLP-860

http://forum.yamaha-europe.com/showthread.php?35064-Klacken-beim-loslassen-der-Tasten-beim-CLP-970

http://forum.yamaha-europe.com/showthread.php?23395-Clavinova-CLP-910-Tasten-h%E4ngen

Wenn dir dies nicht weiterhilft, kannst du Kontakt mit Andrea Altmann vom Yamaha Service aufnehmen. Schreibe ihr dann einfach hier im Forum eine PN (an den Usernamen "Andrea")!

Vermutlich hilft dir auch das Service Manual deines CVP weiter: >Klick mich! (http://www.yamaha.owner-manuals.com/CVP92-service-manual-YAMAHA.html)<