Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Registration Bank

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Registration Bank

    in jeder neuen Registration Bank sind immer die gleichen einmal von mir registrierten Styles und Einstellungen. wieso? eigentlich müßten doch unter jedem Namen 8 neue Styles mit kompletter Einstellung zu registrieren sein. kann mir da jemand helfen? Vielen Dank im vorraus. Ronny

    #2
    Re: Registaration Bank

    Hallo Ronny,

    mit was für einem Keyboard arbeitest du ?

    Malte

    Kommentar


      #3
      Re: Registaration Bank

      Hi !

      Mal unabhängig vom Gerät ! Die Registrationen sind nur "Indexverzeichnisse" wo Sounds, Styles und Files im Gerät zu finden sind. In den Registrationen selbst werden keine Sounds, Styles etc. gespeichert, sondern nur der Verweis wo diese im Gerät liegen. Entfernst Du einen der Sounds, Styles etc. aus dem Gerätespeicher, stimmt Deine Registration nicht mehr.

      Gruß/Pedda

      PS: Hast Du also Styles geladen, diese in den Registrationen "gemerkt" und später andere Styles geladen, greifen jetzt alle Registrationen auf die aktuell geladenen Styleplätze zu. Vielleicht ist das Dein Problem ?
      Gruß/Peter

      CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

      Kommentar


        #4
        Re: Registaration Bank

        Hi Peter,
        da ich gerne Regs von 9000 auf 3000 übertragen würde, bin am strukturellen Aufbau der 3000er Regs interessiert. Gibt es dazu irgendwo Infos ?

        ImGrunde müsste es doch möglich sein, eine Reg der 9000 als Bank für 3000/Tyros abzuspeichern, in der dann nur die erste Reg belegt ist (eben die Einstellung aus der 9000). Als Name für die Bank wird der Regname der 9000 genommen.

        So stelle ich mir das vor. Hat schon irgendjemand so etwas probiert ?

        Gruß Gerd

        Kommentar


          #5
          Re: Registaration Bank

          Hi !

          Registrations von PSR 9000 auf Tyros umkonvertieren geht u.a. mit dem Konvertierungs-Tool, welches beim Tyros dabei ist. Die Kompatibilität zum PSR 3000 ist nicht gewährleistet. Das PSR 3000 verfügt nur über Right 1 und Right 2 Selektoren und nicht über 3 Sounds für die rechte Hand.
          Bisher gibt es anscheinend noch kein Tool, welches PSR 9000 oder Tyros Registrationen auf das PSR 3000 Format umkonvertieren kann.

          Gruß/Pedda
          Gruß/Peter

          CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

          Kommentar


            #6
            Re: Registration Bank

            ich arbeite mit dem tyros und wollte pro namen der reg.bank 8 styles mit einstellungen speichern, also pro anzeige 8 mal 8 gleich 64. aber mit den zweiten 8 styles überlade ich die ersten 8 styles . wieso?

            Kommentar


              #7
              Re: Registaration Bank

              das problem ist, nach meiner ansicht muß ich pro verzeichnis im ordner 8 styles speichern können. beim ersten namen klappt das auch. beim zweiten namen nach dem speichern habe ich alle styles des ersten namens mit überschrieben, habe 2 namen aber wieder nur 8 styles 2 mal.

              Kommentar


                #8
                Re: Registaration Bank

                Wie gehst Du vor ?

                Tyros kann nur einmal 8 Registrationen speichern. Wenn die erste Bank "voll" ist, müssen die Daten im User- oder HD-Speicher mit SAVE und Namensvergabe gespeichert werden. Dann editiert man seine nächste Bank und speichert diese wieder mit SAVE und Namensvergabe ab.

                Es kann max. nur eine Bank geladen sein und entsprechend nur eine Bank editiert werden. Es verhält sich ja auch so : Schaltet man den Tyros ein, sind keine Registrationen geladen und muss Registrationen des User-oder HD-Speichers erst wieder auswählen.

                Überschreibst Du Dir vielleicht die Daten die ganze Zeit ?

                Vorgehensweise :

                - Registrationen erstellen
                - durch Drücken der Memory-Taste kommst Du in das Menü, was alles gepeichert werden soll (Mit Häckchen aktivieren/deaktivieren)
                - nach der Fertigstellung die Display-Taste "J" drücken und danach mit SAVE(Diskettensymbol) die Registrationsbank abspeichern. Mit den BACK/NEXT Tasten kannst Du Dein Zielspeicherbereich (User, FD, HD) auswählen.
                - Zielort (Ordner und Medium) auswählen
                - SAVE drücken
                - NAME vergeben

                ... und weiter geht`s mit den nächsten 8 Registrationen !

                Gruß/Pedda

                PS: Das geht solange bis entweder FD, USER oder HD voll ist.
                Gruß/Peter

                CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                Kommentar


                  #9
                  Re: Registration Bank

                  Hallo Ronny,

                  gaaanz wichtig: Du kannst nur dann eine neue Bank mit 8 Regs aufmachen, wenn du dafür einen anderen Namen als den der 1. Bank vergibst!
                  Denn sonst wird nur deine 1. Bank überschrieben.

                  Sieh dir dazu auch mal meinen Registrations- Workshop an:

                  http://heidruns-musikerseiten.de/tyros/workshop_1.html

                  Viele Grüße von Heidrun
                  Homepages: • heidruns-musikerseiten.de heidrun-dolde.de soundwonderland.de musicando.de
                  Youtube: youtube.com/user/HeiDol youtube.com/user/SoundWonderlandyoutube.com/user/MusicandoForumstreff
                  Facebook: facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


                  Kommentar


                    #10
                    Re: Registration Bank

                    Hallo Ronny,

                    Pedda hat ja schon gute Tips gegeben und den Workshop von Heidrun kann ich dir nur wärmstens empfehlen.

                    Beim Lesen deines Beitrags habe ich den Eindruck das evtl. das Häkchen zum Speichern des Styles fehlen könnte.

                    Wenn du die Taste Memory drückst achte mal darauf ob dieses Häkchen bein Song/Style auch gesetzt ist. Standardmässig ist da nämlich deaktiviert.

                    Viele Grüsse
                    Volker
                    Keep on playing

                    Volker


                    1 & 1 ManSound - Music Entertainment

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Registaration Bank

                      vielen dank für die hilfe, ich war immer noch bei der wersi, da funktioniert das etwas anders. jetzt hab ich alles im griff.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X