Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Help!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Help!

    Habe einen Song mit 5 Spuren aufgenommen. Nun möchte ich nachträglich die Lautstärke von Spur 2 von Takt 12-16 mit einem anderen Wert festlegen. Ab Takt 17 soll aber wieder eine andere Lautstärke einsetzen. Kann man die Lautstärke eines Kanals per Mixing Console nachträglich für bestimmte Takte verändern, sodass die Spur danach beim Abspielen des Songs die Lautstärke automatisch verändert? Wenn ja, wie geht das?

    Wenn ihr jetzt denn Eindruck habt, dass ich mich einen Schei..dreck auskenne, habt ihr recht!

    lg, Frank

    #2
    Nein, das geht nur mit dem Sequenzer

    Hallo,
    das was Du vorhast geht, aber nur mit dem Sequenzer.
    Vorher probierst Du die gewünschten Lautstärkewerte aus und notierst sie.
    Dann müsstest Du in den Step Modus gehen, mit dem Cursor auf den betreffenden Takt und dort die Lautstärke einfügen. Das ist ein Contollerbefehl.
    Ich mache es so, dass ich einen Notenbefehl einfüge und diesen zu einem Controller verändere.
    Da Du ja nur 5 Spuren hast, hält sich der Aufwand in Grenzen.
    Wichtig, lies in Deinem Handbuch die Ausführungen zum Sequenzer und lege die Befehle immer etwas vor das Notenereignis.
    Gutes Gelingen.
    Übrigens, wenn Du demnächst etwas schreibst, wäre ein Titel der schon auf das Thema hindeutet hilfreich, in diesem Falle z. B. "Lautstärkewechsel in Sequenzen, wie?"
    Gruß
    Ronny --F----.
    RBP-Duo@web.de
    hier bin ich auch noch www.psr-world.ch

    Kommentar


      #3
      Re: Nein, das geht nur mit dem Sequenzer

      Danke vielmals! Ich werde mich gleich an die Arbeit machen!
      lg Frank

      PS: Meine Überschriften werde ich in Zukunft auch konkreter gestalten!

      Kommentar

      Lädt...
      X