Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros -------- Hammond XE-2 Compact-Orgel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Re: Tyros -------- Hammond XE-2 Compact-Orgel

    Hallo an alle,

    eine Frage: Kennt jemand von Euch ein deutschsprachiges
    Hammond-Forum. Wenn ja, wie komme ich da ran.

    Im Web habe ich in USA eins gefunden. Kommt für mich aus sprachlichen Gründen nicht in Frage.

    Dank im voraus

    Gruss/Hartmut

    Kommentar


      #32
      Ein reines Hammondforum kenne ich nicht, aber...

      Hallo,
      also ein richtiges Hammondforum kenne ich nicht, aber gehe doch mal hier hin
      http://www.ChristophKlueh.de/index2.html "Button Interaktiv/Forum"
      http://heimorgel.raderthal.net/
      Gruß
      Ronny --F----.
      RBP-Duo@web.de
      hier bin ich auch noch www.psr-world.ch

      Kommentar


        #33
        Re: Ein reines Hammondforum kenne ich nicht, aber...

        Hallo RF,
        vielen Dank für den Hinweis

        Ich werde mich mal dort informieren.

        Grüsse

        Hartmut

        Kommentar


          #34
          Re: Tyros -------- Hammond XE-2 Compact-Orgel

          Hallo,

          : Da wurden mir geholfen :

          Die Audioverbindung funzt. Gewaltiger Sound.

          Neue, gute Audiokabel, 2 Di-Boxen. Zusätzlich war die
          Entfernung des USB Kabels am Tyros erforderlich. Dann war das Brummen weg.

          Nochmals vielen Dank an die Ratgeber.

          Nun werde ich mich mit der Midi-Verbindung beschäftigen.
          Ich hoffe, dass ich es kann.

          Grüsse

          Hartmut

          Kommentar


            #35
            Hochzeit Tyros---Hammond XE2 fast perfekt

            Hallo,

            ich freue mich sehr .
            Dank Eurer Hilfe ist es mir gelungen, Tyros und Hammond zusammenzubringen.

            Auf Hammond spiele ich und habe ::
            Obermanual: für Voices und Drawbars von Hammond
            Untermanual bei Fis 2 gesplittet:
            links vom Split habe ich Zugriff auf die Styles von Tyros
            zur Begleitung, kann aber auch hier wahlweise Drawbars der
            Hammond zur Untermalung dazuschalten.

            Rechts vom Splitpunkt habe ich Zugriff auf die Voices von Tyros, die sich je OTS Einstellung verändern lassen.

            Hammond XPK 100 13 Tasten Midi Stummelpedal.
            Von hier aus steuere ich den Tyros, der mit einem Midikabel
            Midi out Hammond -- Midi in A Tyros verbunden ist.

            Für die Interessierten:

            Bei Hammond waren keine anderen Einstellungen erforderlich.
            Bei Tyros:
            Midi receive Midi A Ch 1 off
            Ch 2 Keyboard
            Ch 3 Keyboard

            Midi MFC 10 Midi A Switch 23 C1 Synchro Start
            24 Cis1 Intro 3
            25 D1 Fill up
            26 Es1 Fill down
            27 E1 Fill self
            28 F1 Fill break
            29 Fis1 Ending 3.

            Die unteren 7 Tasten des Midipedals der Hammond sind von links nach rechts aufsteigend mit je einer Funktion belegt.

            Frage an die Fachleute????
            Es war mir nicht möglich, die oberen 6 Tasten des Pedals
            einzubinden, weil bei der MFC10 Einstellung es bei Fis 1
            endet.
            Kann ich noch irgendwo etwas an den Oktaven einstellen,
            damit ich alle 13 Tasten mit Funktionen belegen kann.

            Wäre schön, wenn mir jemand helfen kann.

            Grüsse/Hartmut







            Kommentar


              #36
              Re: Hochzeit Tyros---Hammond XE2 --- perfekt

              Hallo,

              nach einem Tag Anleitungen lesen, grübeln und testen ist jetzt die Verbindung
              Tyros-----Hammond XE-2 midi- und audiomässig nach meinen Vorstellungen in allen Punkten erledigt.
              Es funzt alles. Ich bin happy.

              Nochmals vielen Dank für Eure Ratschläge.

              Herzliche Grüsse/ Hartmut

              Kommentar


                #37
                Re: DI-Box

                Nochmals eine Frage zu den DI's. Haben aktive DI-Boxen gegenüber passiven irgendwelche Nachteile bzgl. Brummen etc.?

                Kommentar

                Lädt...
                X