Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Audio-Aufnahme von Keyboard (Midi-Ausgang) an PC

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Peter-Schips
    antwortet
    Re: Audio-Aufnahme von Keyboard (Midi-Ausgang) an

    Hi !

    Audio-Aufnahmen aus dem Midi-Ausgang können nicht klingen, da hier keine Audioausgabe statt findet ! Am Midi-Ausgang liegen ausschließlich Steuerdaten an (keine hörbaren Signale in dem Sinn).

    Für "echte" Aufnahmen muß der Lineausgang (... oder Kopfhörerausgang - je nach Gerät und dessen Möglichkeiten) an den Lineinput der PC-Soundkarte angeschlossen werden.

    Auf ein möglichst sauberes Einpegeln ist zu achten ! (Kein Über- oder Untersteuern, da es ansonsten entweder verzerrt oder rauscht !)

    Gruß/Pedda

    PS: Nach meinen Informationen gibt es alle aktuellen Logicprogramme ausschließlich für MAC !

    Einen Kommentar schreiben:


  • PIKEY
    antwortet
    Re: Audio-Aufnahme von Keyboard (Midi-Ausgang) an PC

    Nein, genau so ist der Weg, nur aufpassen mit der Lautstärke, die aus der Kopfhörerbuche kommt.
    Falls es da übersteuert im Laptop, am Key runterregeln.
    Beginne am besten erstmal mit halber Keyboardlautstärke und prüfe, ob in Logic genug ankommt.

    PEter

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X