Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

    Ist das noch normal?? Da produziert Yamaha so ein Top Bühnengerät (gemeint 9000pro) und ermöglicht die Erweiterung des Gerätes mit 65MB Sample-Ram und vernachlässigt dabei einen ganz wichtigen Punkt, nämlich: DIE LADEZEIT!!! für ca. 30MB Samples benötigt das Gerät mehr als eine halbe Stunde. Da möchte ich lieber nicht wissen wie lange es für 65MB benötigt. Zum Vergleich, das WK8 SE von GEM-Musik benötigt ca. 5 - 8 min. Ohne Samples läuft doch heutzutage nichts. Das sollte Yamaha mittlerweile doch bewusst sein... Meint ihr, dass das normal ist??
    Gruß/Saim

    #2
    Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

    Hallo Saim,

    bei mir benötigen 14MB ca. 4 Minuten auf dem PSR. Sollte es ein so großen Unterschied zwischen PSR und PRO geben??

    Von wo lädst Du die Samples? Von Diskette ?

    Ulrich

    Kommentar


      #3
      Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

      Hallo,

      also ich habe einen Test gemacht und unsere 9000Pro benötigt exact 8:08 min/sec für eine Speichermenge von 30 MB !!!

      Sicherlich könnte das System schneller sein, wenn es die Daten der Festplatte direkt in die RAM`s schreiben würde. Die technische Konzeption des Keyboards ist aber durch die Tatsache bestimmt, daß sämtliche Voice-Daten über den Prozessor in den RAM geschrieben werden, so nicht zu ändern.

      Das bremst natürlich, dennoch ist das 9000Pro auf diesem Sektor mit anderen Keyboards dieser Preislage durchaus vergleichbar. Eine Art Streaming-Technologie wie beim GIGA-Sampler würde solche Ladezeiten natürlich negieren.

      Wir werden ja sehen, was die nächsten Modelle so alles mit sich bringen.

      Gruß/Peter

      [Dieser Beitrag wurde von Peter Schips am 31. Oktober 2001 editiert.]
      Gruß/Peter

      CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

      Kommentar


        #4
        Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

        Hallo!

        wieso differieren die zeiten so extrem?

        lädst du samples wirklich bei der pro über diskette???

        usb-interface?

        von 30 Minuten runter auf 8 Minuten????

        Klären wir dieses.

        peter, gehe ich richtig in der annahme, das die psr8000 14 MB schneller reinschöffelt???

        24 mb sample material ist knapp in 1,5 Minuten geladen.


        gruss thomas


        [Dieser Beitrag wurde von Notenzauberer am 31. Oktober 2001 editiert.]

        Kommentar


          #5
          Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

          Es gibt einen Unterschied in der Ladezeit, wenn Samples in einen leeren, frisch initialisierten CustomVoice Bereich geladen werden oder wenn gleichzeitig alte Samples beim Laden überschrieben werden müssen.

          Den zweiten Weg beschreite ich normalerweise eh' nicht, da es oft zu Ladefehler kommt. Sicherer ist es immer, das PSR/PRO vorher einmal aus- und wieder einzuschalten, um einen leeren Custom Voice Bereich zu erhalten.

          Möglicherweise erklärt dies aber den Zeitunterschied.

          Ulrich

          Kommentar


            #6
            Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

            Hallo,

            Mir selber dauert das einlesen von Samples
            beim PSR 9000 auch viel zu lange.
            Meistens habe ich eine USV angeschlossen,dann
            gibt es keine Pannen z.B.
            - Wenn das Licht reduziert wird und eine
            Anlage gleich mit.
            - Wenn 3 Kühlschränke und 4 Fritösen an einer
            Kabeltrommel hängen.
            - Wenn jemand denn Stecker rauszieht für die
            Warmhalteplatten oder für das Kamera-
            aufladegerät.

            Warum lässt sich der Speicher nicht Puffern.
            Das ist bei meinem vorigen Phrase-Sampler
            MS1 auch gegangen.

            Schöne Grüsse, Christian Schmidt
            MS-5 --> MS-100 --> PSR9000 --> Tyros 2 --> Tyros 4 --> AT-14

            Kommentar


              #7
              Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

              Hallo,

              auch mich stört die lange Ladezeit (ca 8-10 Minuten). Vielleicht könnte man den Speicherinhalt im RAM durch eine Batterie puffern. Habt ihr eine Idee?

              Kommentar


                #8
                Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

                hallo ulrich!

                deine denkungsweise ist richtig, mir sind beschriebene eigenschaften ebenfalls aufgefallen.

                gibts probleme bei der 9000, wenn der ram vorher nicht gelöschst wird?

                das kann ich bei der 8000er nicht sagen. drüberjubbeln geht einwandfrei.

                probleme könnten mit der autoload funktion bestehen. habe feststellen müssen, das nicht alle waves automatisch wieder eingeladen werden. habe dieses verhalten allerdings bei 1.13 noch nicht geprüft. bei mir ist diese funktion deaktiviert.

                gruss thomas

                Kommentar


                  #9
                  Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

                  <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Notenzauberer:
                  hallo ulrich!
                  ...
                  gibts probleme bei der 9000, wenn der ram vorher nicht gelöschst wird?
                  ...
                  gruss thomas
                  <HR></BLOCKQUOTE>

                  Genau, da gibt's Probleme. Frag mal Peter, warum der bei seinen Sound-Demos immer sein Keyboard aus und einschaltet, bevor er ein neues Set lädt.

                  Ulrich

                  Kommentar


                    #10
                    Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

                    hi!

                    interessant, an der 8000er habe ich soetwas nicht festgestellt.

                    *freu*

                    du verkaufst dein board??? 9000er zu langweilig???

                    gruss thomas

                    Kommentar


                      #11
                      Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

                      <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Notenzauberer:
                      hi!


                      du verkaufst dein board??? 9000er zu langweilig???

                      gruss thomas
                      <HR></BLOCKQUOTE>

                      Wo hast Du denn das aufgeschnappt?

                      Ulrich

                      Kommentar


                        #12
                        Re: LANGE LADEZEIT FÜR SAMPLES BEI YAMAHA!!!!

                        <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Ulrich:
                        Wo hast Du denn das aufgeschnappt?

                        Ulrich
                        <HR></BLOCKQUOTE>

                        hi ulrich
                        www.dhd.de

                        musik

                        musikinstrumente

                        keyboards ...

                        ;-)

                        ich lese viel von den kram... immer auf ner suche nach einer light line box :-)

                        wenn jemand ne 9000er verkauft, dann ist telefon und email schon interessant ... nicht das ich eine haben will, aber man könnte die pers. ja kennen.


                        gruss thomas


                        Kommentar

                        Lädt...
                        X