Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sequenzerproblem PSR 3000

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sequenzerproblem PSR 3000

    Hallo Freunde !

    Von Technics her bin ich gewohnt, dass der Sequenzer nur bei Tastendruck- links vom Splitpunkt- startet, also nicht (auch) rechts bei Melodiespiel.

    Bei Songaufnahme mit einem Auftakt (ohne Rhythmus) gibt’s immer einen verzögerten Einsatz der Begleitung, weil der Sequenzer schon läuft, die Begleitung aber erst auf die nächste Takt-Eins startet.

    Was könnte man tun ?

    Grüße aus Hirschau ! Harald

    geliebtes PSR 3000, TYROS 5

    #2
    Re: Sequenzerproblem PSR 3000

    Hallo Harald aus Hirschau,

    warum machst Du für die gleiche Frage immer neue Threads auf - einer genügt .

    Also ich hab's getestet und den Bedienungsfehler gefunden:
    der "verzögerte" Einsatz der Begleitautomatik passiert dann, wenn man vor der Aufnahme den Speicher nicht entleert durch gleichzeitiges Drücken von [REC] und [STOP] - "New Song" - und damit ein leerer Song für die Aufnahme eingerichtet wird.

    Ich hoffe Dein Problem ist damit gelöst


    Gruß
    Hannes

    Kommentar


      #3
      Re: Sequenzerproblem PSR 3000

      Hallo,

      ach so, na dann, das ist beim PSR 2000 auch so. Nur die Bedienung ist anders, da muß man gleichzeitig die Tasten "Rec" und "Top" drücken, im Display steht dann bei Song "New Song".

      Gruß...Anton
      Memento, homo, quia pulvis es, et in pulverem reverteris

      Kommentar


        #4
        Re: Sequenzerproblem PSR 3000

        Danke Hannes für Deinen Einsatz,

        aber mein Problem scheint noch nicht richtig erkannt.



        Würde gerne ein einfaches Midi-Beispiel schicken, erstellt mit Auftakt und erzwungenermaßen mit rechts gestarteter Aufnahme. Wenn Du Lust hast, dann versuch mal auf Track 2 aufnehmenderweise was dazuzufügen.

        Man kommt nicht klar, weil bei der ersten Aufnahme durch den Auftakt einfach zu früh gestartet wurde. Freu mich auf Deine Antwort, natürlich auch auf andere Spezialisten.

        Wie kann ich die Mididatei im Forum rüberbringen ??



        Gruß aus Hirschau ! Harald
        geliebtes PSR 3000, TYROS 5

        Kommentar


          #5
          Re: Sequenzerproblem PSR 3000

          Hi Harald,

          Spezialisten sind ganz andere hier, ich zähle da leider nicht zu.
          Schau mal in Deinen Briefkasten, da ist 'ne PN.


          Hannes

          Kommentar


            #6
            Re: Sequenzerproblem PSR 3000

            Drücke Rec und dann Play. ACMP auf Sync Start und alles wird gut, der Auftakt wird aufgenommen.
            Dieses Posting wurde freundlichst von Helle ins Netz gestellt.
            Niveau ist keine Hautcreme!

            Kommentar

            Lädt...
            X