Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WLAN-Stick von AVM

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    WLAN-Stick von AVM

    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit WLAN beim Tyros2. Leider ist mein WLAN-Stick von der Fa. FRITZ nicht in der Liste des Tyros2 enthalten. Gibt es eine Chance, den Treiber für den FRITZ-Stick in den Tyros2 zu laden? Oder gibt es eine Möglichkeit so etwas bei Yamaha anzuregen. Es gibt nämlich eine starke Verbreitung der AVW-Hardware.
    Schon einmal Danke im Voraus

    #2
    Re: WLAN-Stick von AVM

    Hallo,
    Fritz hatte ich auch probiert. Geht nicht.
    Gehen wohl nur die in der Liste.
    Habe jetzt den D-Link (einer der letzten, die es noch gab); geht gut.
    Andere lassen sich nur nutzen, wenn die Firmware dahingehend aktualisiert wird; nix mit Treiber wie beim Compi.

    Gruß
    Genos 1 - Meins: Regs - Weichware - Dudelkanal - Beast
    Der Tod schafft Platz für Neues.
    Es wird zu viel geglaubt, zu wenig hinterfragt!

    Kommentar


      #3
      Re: WLAN-Stick von AVM

      Hallo Andymuc,
      herzlichen Dank für die superschnelle Antwort! Habe schon geahnt, dass es darauf hinausläuft. Der Stick ist erst relativ neu, da kann ich also nur auf ein Firmwareupdate hoffen.
      Viele Grüße

      Kommentar


        #4
        Re: WLAN-Stick von AVM

        Hallo Zusammen,
        bin begeisteter Forum-Leser und habe schon so manch einen guten Rat hier gefunden, der mir mit den kleinen Problemchen im Umgang mit meinen Tyrossen (erst Tyros 1 und seit 2 Wochen Tyros 2) sehr weitergeholfen hat. Nun möchte ich mich auch mal speziell zu diesem Thema äußern.
        Der Tyros (beide Modelle) ist ein absoulutes Spitzenkeyboard mit unendlichen Möglichkeiten, da ich auch ein absoluter PC-Freak bin haben mich die Verbindungsmöglichkeiten USB und IDC sofort total begeistert. Nun muß ich leider feststellen, daß in diesem edlen (und nicht gerade billigen) Teilchen bezüglich PC-Verbindung hier Ur-Alt-Technik verbaut wurde. USB 1.1 ist schon lange ein alter Hut (müßte den Entwicklern des Tyros 2 aber auch bekannt sein), im PC-Bereich gibt es das schon nicht mehr, auch Peripherie wie USB-Sticks etc. sind alle schon auf USB 2.0. Mal abgesehen von der Geschwindigkeit der Datenübertragung ist die Hardware-Kompatibilitätsliste von Yamaha ein Witz, die Dinge bekommt man höchstens noch gebraucht oder im Antiquariat. Wenn Yamaha den Absatz seiner Software über IDC steigern will, sollen Sie ja auch, dazu müssten Sie aber den Usern auch die Möglichkeit bieten, den Zugang mit aktueller Hardware zu nutzen. Ich hoffe, über ein Update wird dieses Problem gelöst, sonst versiegt diese Einnahmequelle, dann aber auch zu recht.
        Aber an sonsten bin ich höchst zufrieden mit meinem Tyros 2 und hoffe noch weiterhin hier viele wertvolle Tipps zu erhalten.

        Kommentar


          #5
          Re: WLAN-Stick von AVM

          Hallo andimuc
          ich hätte gerne die genaue Bezeichnung des Dlink erfahren.
          Vielen Dank im Voraus

          Grüße

          atze01

          Kommentar


            #6
            Re: WLAN-Stick von AVM

            Hallo,

            D-Link DWL-122 (Minimal-Firmware Version 1.00)

            Gruß
            Genos 1 - Meins: Regs - Weichware - Dudelkanal - Beast
            Der Tod schafft Platz für Neues.
            Es wird zu viel geglaubt, zu wenig hinterfragt!

            Kommentar


              #7
              Re: WLAN-Stick von AVM

              Hallo Andi
              konnte jetzt erst antworten und bedanke mich für die Bezeichnung.

              Grüße

              atze01

              Kommentar


                #8
                Re: WLAN-Stick von AVM

                null problemo.

                Gruß
                Genos 1 - Meins: Regs - Weichware - Dudelkanal - Beast
                Der Tod schafft Platz für Neues.
                Es wird zu viel geglaubt, zu wenig hinterfragt!

                Kommentar

                Lädt...
                X