Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSR3000, welche Speicherkarten?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR3000, welche Speicherkarten?

    Hallo,
    ich benutze für mein PSR3000 einen Adapter SM auf xD-Picture Card. Mit einer 128MB xD funktionierte alles. Nun habe ich mir eine 1GB Olympus xD-Karte (Typ M) gekauft (kleinere Speichergrößen waren nicht vorhanden). Bei dieser Karte meldet das Gerät "Diskettenfehler", am PC ist die Karte i.O. Ich habe normal FAT formatiert. Was kann die Ursache sein, Speichergröße, Fabrikat?

    Gruß, Manfred

    #2
    Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

    Hallo,

    die Größe ist kein Problem, ich habe einen 4 GB großen Stick der auch am PSR 3000 läuft,ebenso lief eine 20 GB USB HD,letztere aber nur direkt angeschlossen nicht über HUB.
    Wenn du wirklich FAT und nicht FAT 32 formatiert hast, könnte es am Adapter liegen,dass damit in Verbindung zum Key nur eine bestimmte Größe funktioniert.


    Tyros5-76 + Tyros5-61

    Kommentar


      #3
      Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

      Hallo Manfred

      Smart Media Karten gab es ja nur bis 128MB daher kann der interne Controller vermutlich nichts mit der 1GB XD per Adapter anfangen ...

      Nutze doch USB Sticks! gehen alle und sind unkomplizierter und Du hast keinen Nachteil!

      gruß frank
      Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
      Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
      Auch in NL/CH/AT Scouts!
      GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
      GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

      Kommentar


        #4
        Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

        Hallo Frank,

        ich benutze auch USB-Stick und habe mit 1GB kein Problem. Ich wollte nur gerne den SM-Schacht als zusätzliche Alternative nutzen. Damke für die Antworten.

        Manfred

        Kommentar


          #5
          Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

          Der ursache das 1GB XD nicht funktioniert ist vermutlich das die adapter begrenzt ist auf 256MB (das stand auf jedenfall beim mir im beschreibung)


          mfgr.

          kris

          Kommentar


            #6
            Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

            PSR 3000 kommt mitUSB-Sticks mit T 3-Schutzsoftware nicht klar. Vor dem Kauf sicherstellen, dass der Stick kein T 3 hat. Dann klappts auch beim Tyros.
            K.J.Wibbeke

            Kommentar


              #7
              Re: PSR3000, welche Speicherkarten?

              oder T3 entfernen ( bei Robby auf der HP wird Ihnen geholfen)
              Gruß
              FRED van de Palz
              Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

              Kommentar

              Lädt...
              X